Skinless Crow Verlag - Horror, Crime, Suspense

  • Ersteller Ersteller Rocket
  • Erstellt am Erstellt am
  • Antworten Antworten: Antworten 64
  • Aufrufe Aufrufe: Aufrufe 3.069
  • Letzter Beitrag Letzter Beitrag

Willkommen bei Movieside!

Registriere Dich um ein Mitglied der Movieside-Community zu werden und Zugang zu allen Inhalten zu erhalten.

Sehr tragisch! Hat der selbstgerechte Internet-Lynchmob wiedermal tolle Arbeit geleistet :nee:
 
Freude herrscht... die druckfrischen Comics sind soeben per LKW zu unserem deutschen Vertrieb PPM unterwegs.
Sollten in ca. 14 Tagen bei den Händlern eures Vertrauens verfügbar sein.

434492567_391831013703500_5420059827928304582_n.jpg


434786227_392493970303871_3279468476951344401_n.jpg
 
Gerade eben hat uns Image Comics die Freigabe von Nailbiter 3 gegeben.
Somit ist diese grandiose Serie rund um das Serienkiller-Städtchen Bukaroo abgeschlossen.
Auch dieser Band wird wieder im schönen Hardcover mit Spotlack-Veredelung erscheinen.
Hier schonmal ein Blick auf das Coverdesign.

437707146_405877945632140_5094361693965981477_n.jpg


Wenn wir schon bei Nailbiter sind... vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen, wie die deutschen "Special-Effects" entstehen. Da wir höchste Ansprüche an uns und die Qualität unserer Produkte stellen, wird Vieles in aufwändiger Handarbeit gemacht. Wir wollen so nah wie möglich an den Originalen sein und das bedeutet, dass man nicht einfach den einfachsten, sondern den besten Weg geht.

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 
Ich hab gestern den Harrow County Band im Comic Laden in der Hand gehabt, es fühlt sich sehr wertig an und scheint ja auch fast vergriffen.

Die Besprechung von @Satyricon klingt ziemlich gut, kann man also davon ausgehen, dass es sich um eine eher auf Atmosphäre und Grusel aufbauender Horror ist, statt Splatter oder Ekel? Weil letzteres würde mich nicht sonderlich interessieren.
 
@Noir020

Ich kann Entwarnung geben. Die Geschichten kommen über die Atmosphäre und das amerikanische Hinterland. Es suppt zwar ab und an, aber das unterstützt die Handlung!

Werden den zweiten Omnibus jetzt dann beginnen. Wie schon geschrieben, ich freue mich drauf.
 
Ich hab gestern den Harrow County Band im Comic Laden in der Hand gehabt, es fühlt sich sehr wertig an und scheint ja auch fast vergriffen.

Die Besprechung von @Satyricon klingt ziemlich gut, kann man also davon ausgehen, dass es sich um eine eher auf Atmosphäre und Grusel aufbauender Horror ist, statt Splatter oder Ekel? Weil letzteres würde mich nicht sonderlich interessieren.

Du kannst Dich 100% auf die Aussage von Satyricon verlassen. Es hat schon ab und zu Gewaltspitzen, diese sind aber nie zum reinen Selbstzweck sondern gehören zur Handlung und treiben diese voran. Im Vordergrund steht ganz klar eine grandiose Atmosphäre und gepflegter Folk-Grusel, eingebettet in einer spannenden und vielschichtigen Story.
 
Super, danke. Gewaltspitzen und Ekelszenen sind für mich nur dann ein Problem, wenn sie eben Selbstzweck sind. Dann kann ich (selten) Unterhaltungswert daraus ziehen.

Dann werde ich mir den mal bei nächster Gelegenheit besorgen, wenn es die Lage zulässt. Der Band steht relativ versteckt, ich bin da guter Dinge mir noch ein paar Wochen Zeit zu lassen. :)
 
@Rocket

Ich wünsche auch viel Erfolg. Ich war damals bei der ersten Ausgabe vor Ort. Das war damals eher ernüchternd wenn man es in der Hauptsache auf Comics abgesehen hatte.
In Summe aber ein schönes Erlebnis. Die Messe ist aber soweit ich gehört habe immer größer und vielfältiger geworden.
Ich sehe da auch schon Farmhand :liebe:
 
@Rocket

Ich wünsche auch viel Erfolg. Ich war damals bei der ersten Ausgabe vor Ort. Das war damals eher ernüchternd wenn man es in der Hauptsache auf Comics abgesehen hatte.
In Summe aber ein schönes Erlebnis. Die Messe ist aber soweit ich gehört habe immer größer und vielfältiger geworden.
Ich sehe da auch schon Farmhand :liebe:

Bin auch seit der ersten Ausgabe dabei und bin Jahr für Jahr erstaunt wie die Fantasy wächst. Mittlerweile echt ne coole Messe mit tollen Künstlern aus aller Welt.

Ja Farmhand hat uns gerade noch rechtzeitig erreicht.
Und ist bei uns bereits nur durch PPM-Vorbestellungen der Comicshops praktisch ausverkauft. :yay:
 
Und wir haben wieder eine tolle Lizenz ergattert.

So ab ca. August erwartet euch ein echt cooler One Shot.
Eine süsse Horrorgeschichte. Mit Teddybären und einem Eleschwein.
🐷
🐘


Rose liebt nichts mehr, als in einem von ihr selbst geschaffenen magischen Land so zu tun, als ob. Für sie ist diese Welt so real wie unsere eigene - von ihren flauschigen Freunden bis hin zu dem schrecklichen Bösen, das im Zentrum von allem lauert. In einer Nacht wird die Grenze zwischen Fantasie und Realität verschwinden und Rose in eine grausame Geschichte hineingezogen, die Jahrhunderte vor ihrer Geburt begann.

So quasi Alice im Wunderland auf Stereoiden :liebe:

443695589_417317787821489_1874905261480858696_n.jpg
 
Kommt im August!

Judas Priest – Screaming for Vengeance
Das Comic zum legendären Judas Priest-Album «Screaming for Vengeance» von 1982.

500 Jahre in der Zukunft umkreist ein Ring aus fünf Städten einen toten Planeten. Dort herrscht eine Elite, die ihre Macht durch Manipulation und Brutalität bewahrt.
Als ein naiver Ingenieur den Status Quo durch eine seiner Entdeckungen … EINEN BLUTSTEIN … bedroht, wird er verraten und auf den zerstörten Planeten verbannt. Zwischen den Ruinen der toten Welt, wo jeder Tag ein Kampf ums Überleben ist, muss er sich entscheiden: Akzeptiert er sein neues Leben im Exil… oder stößt er den
SCHREI NACH VERGELTUNG aus.


IMG_6607.jpeg
 
Gestern die Retusche-Arbeiten für "KILL YOUR DARLINGS" abgeschlossen. Bald geht das Teil zu Image Comics ins Approval und dann in die Druckerei.
Sollte ab August im Handel sein.
Diesmal wird es 3 Hardcover-Varianten geben. Dazu natürlich die normale Softcover-Ausgabe.

448153354_434218549464746_4882897191539116636_n.jpg
 
Wir sind bereits am "Nach-Sommerpause-Nachschub" :yes:
Band 2 von Time before Time geht demnächst in die Druckerei und sollte dann irgendwann August bei den Händlern sein.
Die Geschichte von Tatsuo und Nadia entwickelt sich absolut krass...

Nachdem sie dem Syndikat entkommen sind, setzen der
ehemalige Schmuggler Tatsuo Edwards und die Ex-FBI-
Agentin Nadia Wells ihre Reise fort, um Nadia mit ihrer
Familie zu vereinen. Doch als sie im Jahr 2042 eintref-
fen, muss Nadia in diesem spannenden zweiten Band der
Krimi/Zeitreise-Hitserie mit Schrecken feststellen,
dass ihre Familie nicht ist, wo sie sein sollte!

448489471_439106812309253_7578431835871268111_n.jpg
 
Kill your Darlings kommt nebst der Softcover-Variante auch mit drei verschiedenen Hardcover-Motiven, die jeweils auf 111 Stk. limitiert sind, auf den Markt.
Hier ist das eine von Ryan Stegman (Zeichner unter Anderem für She-Hulk, X-23, Spider-Man und Venom) gezeichnete Hardcover-Motiv. 🔥🔥🔥

448751736_439662308920370_4266173568004543282_n.jpg
 
Und da wäre Cover Nr. 2 für KYD, das mit einer speziellen Besonderheit aufwartet. GLITZERLACK! :biggrin:
Lange haben wir auf eine Gelegenheit gewartet um den Glitzerlack auf einem Cover zu verwenden.
Hätte bei Red Room oder Nailbiter auch nicht so wirklich gepasst.
Aber dieses Cover, mit den Kinderzeichnungen im Hintergrund, eignet sich 100% perfekt dazu.
Weiss gar nicht ob es schon ein Comic gibt mit Glitzerlack-Effekt. Oder sind wir gar die Ersten in unseren Gefilden? Vielleicht sogar weltweit? Das wär mal was ...

448848939_440261112193823_6106337266496916558_n.jpg
 
Uuuuund hier noch Cover Nr. 3 ... badasss. 🔥🔥🔥

IMG_6922.jpeg
 
Zurück
Oben Unten