Movieside

Neuregistrierungen sind aktuell nicht möglich.

Wicked Flurfunk - Der Film-Podcast für Visionäre | Trittbrettfahrer + Raumspray (Podcast von Subkultur und Wicked)

jacca

Creature from Hell
19.04.2018
Neverland
Hättet ihr Mal lieber mit dem BIGGLES testen sollen:wink:Ich meine von dem sogar schon mal irgendwo eine Vorankündigung im KC gesehen zu haben, was natürlich mich und meine Jungs erst einmal gefreut hat das der in einer Scanavo kommen soll(te), aber nun mußte man Gestern bei dem Titel leider wieder mit Entsetzen feststellen, das es wieder nur eine VÖ für die üblichen Verpackungsfetischisten wird:motz33srn:
 
Zuletzt bearbeitet:

jacca

Creature from Hell
19.04.2018
Neverland
Ne, er war NICHT als Scanavo angekündigt. Und wie ich das Wort „Verpackungsfetischisten“ hasse.
Weiß zwar nicht mehr wo es war, aber ich hatte damals eine Ankündigung als KC gesehen. Daher ging ich auch von einer Scanavo als Veröffentlichung aus. Ist trotzdem schade, daß es die jetzt doch nicht gibt.
 

fincher

Superstar
23.04.2018
Ne, er war NICHT als Scanavo angekündigt. Und wie ich das Wort „Verpackungsfetischisten“ hasse.
Weiß zwar nicht mehr wo es war, aber ich hatte damals eine Ankündigung als KC gesehen. Daher ging ich auch von einer Scanavo als Veröffentlichung aus. Ist trotzdem schade, daß es die jetzt doch nicht gibt.

war glaub ich im blu-ray Disc Forum, aber da sind die Infos ja eh oft schwammig. :05:

Wenns nach denen geht, dürfte man sich auch noch auf ein "Sirene 1" Keepcase freuen:

 

Toxie

Kindergärtner
Ne, er war NICHT als Scanavo angekündigt. Und wie ich das Wort „Verpackungsfetischisten“ hasse.
Weiß zwar nicht mehr wo es war, aber ich hatte damals eine Ankündigung als KC gesehen. Daher ging ich auch von einer Scanavo als Veröffentlichung aus. Ist trotzdem schade, daß es die jetzt doch nicht gibt.

war glaub ich im blu-ray Disc Forum, aber da sind die Infos ja eh oft schwammig. :05:

Wenns nach denen geht, dürfte man sich auch noch auf ein "Sirene 1" Keepcase freuen:


Darf man sich ja auch, sobald die Special Edition ausverkauft ist.
 

HuiBuh

Nebendarsteller
08.07.2018
Die fand ich sogar noch interessant, obwohl weit vom Thema Film entfernt.

Interessant schon, aber auch echt ekelhaft. Zumindest "erklären" sie nun aber den teils sehr merkwürdig morbiden Humor von Tino, den er hier und da mal in den Kommentaren abgibt (siehe seine schroffe Reaktion auf Daniels "du ziehst den Podcast runter" Antwort).
Spannend fand ich eher den Kontrast zu alle bisherigen Wahrnehmungen. Daniel wirkt in dem Podcast als Ruhepol, während er sonst keiner (Forums)Diskussion aus dem Weg geht und bei Tino hatte ich manchmal das Gefühl, er kackt beherzt auf seine Außenwirkung, obwohl er in allen seinen bisherigen "öffentlichen" Auftritten irgendwie total reserviert wirkte.

Eine Empfehlung meinerseits ist Tinos AK zu Mädchen mit Gewalt. Das ist pures Gold (seine beiden Mitsprecher schweigen minutenlang, wenn er aus dem Nähkästchen plaudert)!
Solche Hintergrundinfos würden den Podcast massivst aus der Masse hervorheben, da kann Daniel einfach nicht mithalten (bitte nicht persönlich nehmen, lieber Toxie)

Beim nächsten Teil darf es dann aber mehr echte Informationen geben, das Privatgeplänkel fand ich jetzt nicht immer spannend, auch wenn es hier und da lustig war.
Man merkt den beiden an, dass sie sich schon ewig kennen und gut verstehen, doch jetzt möchte ich gerne auch mal die Labelchefs hören und nicht die Privatpersonen.
Spannung erwarte ich durchaus, denn schon in den konzeptlosen Erstlingswerken gab es teils drastische Meinungsunterschiede.
Baut das bitte aus und zofft euch endlich mal richtig :70:
 

Toxie

Kindergärtner
Die fand ich sogar noch interessant, obwohl weit vom Thema Film entfernt.

Interessant schon, aber auch echt ekelhaft. Zumindest "erklären" sie nun aber den teils sehr merkwürdig morbiden Humor von Tino, den er hier und da mal in den Kommentaren abgibt (siehe seine schroffe Reaktion auf Daniels "du ziehst den Podcast runter" Antwort).
Spannend fand ich eher den Kontrast zu alle bisherigen Wahrnehmungen. Daniel wirkt in dem Podcast als Ruhepol, während er sonst keiner (Forums)Diskussion aus dem Weg geht und bei Tino hatte ich manchmal das Gefühl, er kackt beherzt auf seine Außenwirkung, obwohl er in allen seinen bisherigen "öffentlichen" Auftritten irgendwie total reserviert wirkte.

Eine Empfehlung meinerseits ist Tinos AK zu Mädchen mit Gewalt. Das ist pures Gold (seine beiden Mitsprecher schweigen minutenlang, wenn er aus dem Nähkästchen plaudert)!
Solche Hintergrundinfos würden den Podcast massivst aus der Masse hervorheben, da kann Daniel einfach nicht mithalten (bitte nicht persönlich nehmen, lieber Toxie)

Beim nächsten Teil darf es dann aber mehr echte Informationen geben, das Privatgeplänkel fand ich jetzt nicht immer spannend, auch wenn es hier und da lustig war.
Man merkt den beiden an, dass sie sich schon ewig kennen und gut verstehen, doch jetzt möchte ich gerne auch mal die Labelchefs hören und nicht die Privatpersonen.
Spannung erwarte ich durchaus, denn schon in den konzeptlosen Erstlingswerken gab es teils drastische Meinungsunterschiede.
Baut das bitte aus und zofft euch endlich mal richtig :70:

Aber da sieht man einmal, wie die Wahrnehmung auseinander geht, wenn man "liest" oder "hört".
 

HuiBuh

Nebendarsteller
08.07.2018
Wisst ihr schon, wann der nächste Podcast kommt?
Falls Fragen erlaubt sind, würde mich interessieren:

1) Wie ihr die Zukunft der physischen Medien im Zeitalter des Streamings seht?
2) In welcher Form spielt UHD bei euch bald eine Rolle, sofern es überhaupt Thema ist? (bin seit einer Woche auf den Zug aufgesprungen und finde es sensationell)
3) Was war euer bislang bester/schlechtester Titel?


Die ersten beiden Folgen kann man zwar kritisch abhaken, aber weiter zuhören würde ich euch sofort :07:
 

Micha

Superstar
19.04.2018
Also ich will von Toxie mal wissen, wann diverse Titel kommen und von Subkultur will ich wissen wann es mit Lisa weitergeht.
 

Toxie

Kindergärtner
Liebe Visionäre,
liebe Freunde von Subkultur-Entertainment,

es hat eine Weile gedauert (wir mussten unser Geld zählen), aber nun ist sie da, die Episode 2 von TRITTBRETTFAHRER & RAUMSPRAY!

Heute mit dem Titel: „Voll Abgezockt“.
Erfahrt wie gut es uns deutschen Labels geht, wie wir in Geld schwimmen, in eurem Geld!
Ein 2-stündiger Offenbarungseid, absolut schonungslos und unzensiert!
Haltet das Popcorn bereit!

Jetzt hören auf SPOTIFY: https://spoti.fi/2xMiRd1
Jetzt hören auf ANCHOR: https://anchor.fm/trittbrettfahrer

ACHTUNG: SPOTIFY KANN BIS ZU 24

Episode2.jpg
 

Micha

Superstar
19.04.2018
Ich habe das gerade nebenher laufen lassen und fands super. Eigentlich hätte ich gerne mitgequatscht. :biggrin:

Ich habe immer mal die Hoffnung, dass Subkultur rauslässt wann und wie es mit den Lisas weitergeht oder Toxie endlich mal erwähnt wann meine Wicked Lieblinge rauskommen.
 

omerta76

Guest
:22: interessant war's, das 84er phenomena Set bleibt aber trotzdem schrott.
 

mullen

Hell No!
22.04.2018
36
habs mir auch angehört und fand es mega cool :)

was Phenomena angeht und Abzocke, mag alles sein, dass es teilweise etwas zu überspitzt ist, aber man sollte auch mal überlegen, ob es wirklich eine Zielgruppe gibt die den ganzen Spökes braucht. Blu-ray + Soundtrack CD reichen, das Booklet ist natürlich klasse mit seiner Fülle. Aber generell kann und will ich nicht soviel Geld für ein Produkt ausgeben, wo mich einfach 60% des Inhalts nicht jucken. Ein normales Mediabook von mir aus für 39,99 €, Phenomena gehört zu meinen Lieblingen von Argento, aber ich kann hier auch nach wie vor mit der sehr guten XT Video DVD leben, die ist wenigstens in der richtigen Tonhöhe und ganz ehrlich so oft schau ich den Film auch nicht.

Jedem das seine. Der Inhalt mag eventuell den Preis rechtfertigen, aber spricht es auch die Zielgruppe an? Das ist hier die Frage.
 

HuiBuh

Nebendarsteller
08.07.2018
Angehört, Spaß gehabt, Fazit: kann so weitergehen!
Infos fliegen als wären es benutzte Teebeutel, soooo schön. :s-liebeamsl0:


PS: Herr Subkultur raucht eindeutig viel zu viel :kopfschuettel:
 

Skynet66

Faltenfrei dank DNR
07.10.2018
Mit der “Phenomena”-Box hast du dir aber ein denkbar schlechtes Beispiel rausgesucht, Daniel. Frag doch mal Enzo Sciotti, wie er dazu steht, dass sein Motiv ohne Einwilligung (und ohne, dass er einen müden Cent dafür sieht) abgepaust wurde.
 

yellochip

Hauptdarsteller
04.05.2018
34
Mit der “Phenomena”-Box hast du dir aber ein denkbar schlechtes Beispiel rausgesucht, Daniel. Frag doch mal Enzo Sciotti, wie er dazu steht, dass sein Motiv ohne Einwilligung (und ohne, dass er einen müden Cent dafür sieht) abgepaust wurde.

Vorallem als ob 84 dieses Image nur deswegen hat, ich sage nur Toxic Avenger Büste für 300€ :facepalm:
 
Oben Unten