Movieside

Neuregistrierungen sind aktuell nicht möglich.

Plauderkasten

Subkultur

Nebendarsteller
09.02.2019
Weiß man, warum den Turbine nicht bringen wollte? Hätte doch gut zu Mark otD gepasst.
Da war doch was wegen sehr schlechter Materiallage, ne?

Mein Seitenhieb gestern war eher der Wunsch, die Filmvorschläge im dazugehörigen Thread zu posten.
Kommentieren werde ich einzelne Titel zwar weiterhin nicht, aber bzgl. HEXEN 2 kann ich sagen, dass eine ausbleibende VÖ nicht an die Materiallage geknüpft ist.
Die sieht relativ gut aus, es liegt an anderen Seltsamkeiten. Ist aber nicht unsere Baustelle, von daher wenig zielführend, hier bei uns darüber zu diskutieren.

Na, das hört sich so an als hättest du schon angeklopft. Dann hoffe ich einfach mal, dass vielleicht irgendwann der ein oder andere Titel rauspurzelt.

Ja, habe ich, ist aber schon länger her. Wünschen könnt ihr euch eine Menge und bestimmt wird eines Tages auch etwas davon realisiert.
Ich würde aber die Erwartungshaltung sehr zurückfahren, zumindest, was SK betrifft.

Kann mir jemand den Witz mit VDK erklären? Der Sozialverband wird wohl nicht gemeint sein.


Ist tatsächlich ein Insider, mea culpa.
 

jhibgp

Hauptdarsteller
07.06.2018
Ich träume immer noch von Solo Sunny bei Subkultur, aber das wird wohl auch nix... die erhältliche BD hat leider eine grausige Bildqualität, der Ton kann bestimmt (möglicherweise) auch mehr...
 

Christain1979

Statist
09.09.2019
43
Ist eigentlich schon was geplant wegen „Zärtliche Chaoten“? :-)
Und „Geld oder Leber“ und „Seitenstechen“ wäre noch toll
 

Subkultur

Nebendarsteller
09.02.2019
Ist eigentlich schon was geplant wegen „Zärtliche Chaoten“? :-)
Und „Geld oder Leber“ und „Seitenstechen“ wäre noch toll

Hatte ich schon beantwortet, aber weiß auch nicht mehr, wo es passiert ist. Komödien tauchten zu häufig auf, daher haben wir auf Wunsch vieler selbige komplett auf 2023 verschoben. GELD ODER LEBER ist kein Geheimnis mehr, mit dem könnt ihr nächstes Jahr rechnen. Die Gier nach den ZÄRTLICHEN CHAOTEN haben wir bemerkt, es sind auch beide Teile in der Planung enthalten, allerdings noch ohne konkretes Datum bzw. Handschlag. Weil diese Filme sehr häufig gewünscht werden, schließe ich nicht aus, da kurzfristig was umzumodeln, betrachtet diese Aussage jedoch bitte ohne Gewähr. Momentan werkeln wir an genreaffinem Stoff und mit Prio an Filmen, auf die ihr schon lange wartet, z.B. ein Kulissenhäuschen platziert in Glasgow und noch der andere Olsen, welcher konsequent missachtet wird, da ihn bisweilen nur ein paar wenige FSK-Prüfer im Jahre 1966 gesehen und verachtet haben.

Mehr kann und möchte ich nicht verraten, der nächste Frager kriegt 'nen Gong

DieEinsteiger_Gong.gif
 

jenzi

Laiendarsteller
24.07.2018
35
Bodensee
@Subkultur
Ich wollte eigentlich auch noch was zu dem Thema "UHD oder Soundtrack" schreiben, leider ist dort ja dicht, daher mal hier:
Als erstes war ich etwas verwundert, weil du ja schreibst in der Lisa Film Kollektion dürft ihr nur Blu-ray machen? Geht es also um Lisa Filme in der EDV, oder soll es noch eine Art Lisa Film "Premiumreihe" geben?

Die Entscheidung ist gar nicht so einfach, ich geh mal davon aus dass die UHDs dann mit Farbraum größer als Rec. 709 und HDR kommen würden? Bei einer "nur" SDR-UHD würde ich den Soundtrack bevorzugen.

Dann wäre die Frage ob es ein Kostenproblem, also entweder UHD-Master erstellen oder Soundtrack lizenzieren ist, oder mehr ein Problem der Discanzahl (nicht mehr als 2) ist?
Wenn es nur ein Problem der Discanzahl ist, vielleicht könnte man den Soundtrack als mp3 oder flac in den BD-Rom Part packen. Oder evtl. sogar in einem High Resolution Audio Format?:44:
 

Subkultur

Nebendarsteller
09.02.2019
Ich wollte eigentlich auch noch was zu dem Thema "UHD oder Soundtrack" schreiben, leider ist dort ja dicht, daher mal hier:
Als erstes war ich etwas verwundert, weil du ja schreibst in der Lisa Film Kollektion dürft ihr nur Blu-ray machen?
Das habe ich nicht geschrieben, sondern "Innerhalb der LFK können und dürfen wir nur HD (=Blu-ray +) machen..."
Also HD im Allgemeinen und BD & UHD im Speziellen.

Geht es also um Lisa Filme in der EDV, oder soll es noch eine Art Lisa Film "Premiumreihe" geben?

Ich dachte ja, dass zwei existierende Reihen völlig ausreichend sind und der Bedarf an einer weiteren gen Null tendiert.
Falls ich mich da komplett täuschen sollte, könnt ihr jederzeit eure Gegenargumente vortragen.

Die Entscheidung ist gar nicht so einfach, ich geh mal davon aus dass die UHDs dann mit Farbraum größer als Rec. 709 und HDR kommen würden? Bei einer "nur" SDR-UHD würde ich den Soundtrack bevorzugen.
Dann wäre die Frage ob es ein Kostenproblem, also entweder UHD-Master erstellen oder Soundtrack lizenzieren ist, oder mehr ein Problem der Discanzahl (nicht mehr als 2) ist?
Wenn es nur ein Problem der Discanzahl ist, vielleicht könnte man den Soundtrack als mp3 oder flac in den BD-Rom Part packen. Oder evtl. sogar in einem High Resolution Audio Format?:

Jetzt interpretierst du doch bisschen mehr in die Umfrage rein, als man aus selbiger überhaupt entnehmen kann.
Es gab/gibt kein "Problem mit der Discanzahl", sondern wir wollten tatsächlich einfach nur wissen, was euch im Fall der Fälle seitens Machbarkeit lieber wäre,
um in die kommenden Titel auch eure persönlichen Wünsche mit einfließen lassen zu können. Mehr steckte nicht dahinter.

Ihr habt zwar rege teilgenommen, uns die Entscheidung aber nicht unbedingt leichter gemacht.
Doch aus dem Fazit können wir zumindest eine Marschroute ablesen, die wir gerade in die Planung/Umsetzung einfließen lassen.
 

HuiBuh

Nebendarsteller
08.07.2018
Gerade nochmal etwas durch die FSK gestöbert und da findet sich ein Titel, der noch vor den beiden Olsens geprüft wurde aber hier mit keiner Silbe erwähnt wird.
Babylon von Ralf Huettner. Müsste der hier sein

Nie davon gehört, aber die Rezis lesen sich mega
 

Dschallogucker

Statist
15.12.2021
Das erstaunt mich ("Rezis lesen sich mega"). Frank Trebbin vergibt auf ofdb 2/5 Sterne und das deckt sich so mit meiner Meinung.
Hab ihn mir 1x angesehen und das reicht auch. Für Fans von Cronenberg (Ich bin keiner) aber einen Blick wert ...
 

HuiBuh

Nebendarsteller
08.07.2018
Das erstaunt mich ("Rezis lesen sich mega"). Frank Trebbin vergibt auf ofdb 2/5 Sterne und das deckt sich so mit meiner Meinung.
Hab ihn mir 1x angesehen und das reicht auch. Für Fans von Cronenberg (Ich bin keiner) aber einen Blick wert ...

Dich erstaunt mein Eindruck nach lesen der Rezis? Sachen gibts... :ghost6bsaw:
 

Micha

Superstar
19.04.2018

montana

Hauptdarsteller
18.04.2018
Das erstaunt mich ("Rezis lesen sich mega"). Frank Trebbin vergibt auf ofdb 2/5 Sterne und das deckt sich so mit meiner Meinung.
Hab ihn mir 1x angesehen und das reicht auch. Für Fans von Cronenberg (Ich bin keiner) aber einen Blick wert ...
Also ich hab den durchaus als interessant in Erinnerung. Würde ich gern mal wieder sehen.
 
Oben Unten