Versand ausserhalb der EU nach DE & co.

Skrotnisse

Schrotthändler
30.04.2018
5.636
9.172
Schrottplatz
Dann auch die Frage in die Runde, was der Zoll eigentlich darf oder nicht darf. Konkret geht es darum, dass ich vor einiger Zeit mal beim Zoll antanzen musste, weil die den Wert der Sendung prüfen wollten. Außen klebte kein Packzettel dran. Ich habe dann dort angerufen und gemeint, ob sie nicht die Sendung öffnen könnten, weil da sicher eine Rechnung drin wäre. Nein, das dürfen wir nicht. Fand ich merkwürdig, da ich schon Sendungen erhalten habe, auf denen vermerkt war, dass der Zoll sie zu Prüfzwecken geöffnet hatte. Was ich der Dame dann am Telefon auch sagte. Sie wiederholte nur Nein, das dürfen wir nicht. Und seither frage ich mich: Was denn nun? Hängt das am Bundesland? Die eine Sendung kam über den Frankfurter Flughafen (die sie angeblich nicht öffnen durften), die andere (geöffnete) über Leipzig.
 

Frankinho007

Laiendarsteller
03.07.2020
491
1.313
34
Zoll darf nur in deiner Gegenwart oder durch die Post/Versandunternehmen Pakete öffnen. Der Zoll bietet ja die Verzollung von daheim an aber das musst du schriftlich gegenüber deinem Zollamt mitteilen, wenn du eine Benachrichtigung erhalten haben solltest.

Da du hier aber FedEx nutzt, vertritt dich ja FedEx vor dem Zoll und so kenne ich das, kümmert sich auch um alles.
Hast du FedEx schonmal kontaktiert, ob dein Paket eventuell ein anderes Problem als den Zoll hat?
 

Skrotnisse

Schrotthändler
30.04.2018
5.636
9.172
Schrottplatz
Aber wie kann es dann sein, dass ich eine Sendung im Briefkasten hatte, die der Zoll geöffnet hatte? Ich hatte es auch vor einiger Zeit, dass ich eine Schallplatte aus der Schweiz bekommen habe, die der Zoll abgefangen und mir eine Vorladung geschickt hat. Als ich dort ankam, war das Paket offen und der Zollbeamte hielt mir die Platte entgegen.

Nein, noch habe ich FedEx nicht kontaktiert. Sind ja erst drei Arbeitstage vergangen, was aus deren Sicht vermutlich nicht so wild ist. Ich hätte halt nur damit gerechnet, das Paket letzten Montag zu erhalten. Abgesehen davon müsste doch eher FedEx mich kontaktieren, wenn es mit dem Paket ein Problem gäbe, oder nicht? Meine gesamten Kontaktdaten haben sie, inkl. Mailadresse und Handynummer.
 

Frankinho007

Laiendarsteller
03.07.2020
491
1.313
34
Keine Ahnung, vielleicht war der Zollbeamte vorschnell aber eigentlich darf nur die Post für den Zoll öffnen, so mein Kenntnisstand. Ich hatte auch schon Sendungen, die geöffnet wurden aber auf dem Aufkleber stand auch sowas wie geöffnet durch deutsche Post für den Zoll oder so.
Als ich beim Zollamt Sendungen abholen war, musste ich diese immer selber öffnen und der Zollbeamte meinte, er dürfe dies nicht.
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
12.482
5.885
45
Düsseldorf
Keine Ahnung, vielleicht war der Zollbeamte vorschnell aber eigentlich darf nur die Post für den Zoll öffnen, so mein Kenntnisstand. Ich hatte auch schon Sendungen, die geöffnet wurden aber auf dem Aufkleber stand auch sowas wie geöffnet durch deutsche Post für den Zoll oder so.
Als ich beim Zollamt Sendungen abholen war, musste ich diese immer selber öffnen und der Zollbeamte meinte, er dürfe dies nicht.
So ist das auch. Der Zoll kontrolliert zwar am Flughafen (äußerlich, mit Hund und Röntgengerät), aber wenn die in eine Sendung reinschauen wollen, muß jemand von der Post diese öffnen und den Zöllner auch nicht damit alleine lassen.
 

Jens666

King of Wanne-Eickel
19.04.2018
5.103
4.533
45
dem Ruhrpott
Oben Unten