US THE GOOD, THE BAD AND THE UGLY / Kino Lorber UHD, April 27th 2021

Der Nachbar 667

Hauptdarsteller
18.04.2018
1.221
645
113
https://www.facebook.com/KinoLorber...6nVdtzLNRG0p3amcOuWYqzmscKDa7u-_&__tn__=<,P-R

Kino Lorber Studio Classics



Coming April 27th on 4KUHD!
THE GOOD, THE BAD AND THE UGLY (1967)
• Limited Edition O-Card Slipcase (5000)
• Reversible Art
4KUHD DISC 1:
• 179-Minute Extended Cut (Over 30 Hours of Extensive Shot-by-Shot Color Grading)
• Audio Commentary by Noted Cultural Historian Sir Christopher Frayling
• Audio Commentary by Film Historian Richard Schickel
• English DTS-HD MA 5.1 Surround / 2.0 Stereo / 2.0 Mono
• Dual-Layered UHD100 Disc
• Optional English Subtitles
BLU-RAY DISC 2:
• 162-Minute Theatrical Cut (2017 Color Correction)
• Audio Commentary by Film Historian Tim Lucas
• Leone's West: Making of Documentary
• Il Maestro: Ennio Morricone and GBU Featurette Part 1
• Il Maestro: Ennio Morricone and GBU Featurette Part 2
• The Leone Style: On Sergio Leone Featurette
• The Man Who Lost the Civil War: Civil War Documentary
• Reconstruction GBU
• Deleted Scene 1: Extended Tuco Torture scene
• Deleted Scene 2: The Socorro Sequence - A Reconstruction
• Deleted Scene 3: Skeletons in the Desert
• Deleted Scene 4: Extended Torture Scene
• Vignette 1: Uno, Due, Tre
• Vignette 2: Italian Lunch
• Vignette 3: New York Accent
• Vignette 4: Gun in Holster
• Alternate Scene: The Optical Flip
• TRAILERS FROM HELL with Ernest Dickerson
• GBU on the Set – Image Gallery
• Promoting GBU – Image Gallery
• Original U.S. Theatrical Trailer
• Original French Theatrical Trailer
• A Fistful of Dollars – Trailer
• For a Few Dollars More – Trailer 1
• For a Few Dollars More – Trailer 2
• A Fistful of Dollars / For a Few Dollars More – Burning at Both Ends Trailer
• A Fistful of Dollars / For a Few Dollars More – Burning at Both Ends Radio Spot
• English DTS-HD MA 5.1 Surround | 2.0 Mono
• Dual-Layered BD50 Disc
• Optional English Subtitles
Color 179 Minutes 2.35:1 Rated R
For three men the Civil War wasn’t hell… it was practice! By far the most ambitious, unflinchingly graphic and stylistically influential western ever made, The Good, the Bad and the Ugly is a classic actioner shot through with a volatile mix of myth and realism. Screen legend Clint Eastwood (A Fistful of Dollars) returns as “The Man with No Name,” this time teaming with two gunslingers to pursue a cache of $200,000 and letting no one, not even warring factions in a civil war, stand in their way. From sun-drenched panoramas to bold hard close-ups, exceptional camerawork captures the beauty and cruelty of the barren landscape and the hardened characters who stride unwaveringly through it. Hailed as “the best directed movie of all time” by Quentin Tarantino, this epic masterpiece was directed by the great Sergio Leone (Once Upon a Time in the West) and co-stars Lee Van Cleef (For a Few Dollars More) as Angel Eyes and Eli Wallach (The Magnificent Seven) in the role of Tuco. Music by legendary composer Ennio Morricone (Death Rides a Horse).

Quelle: FB
 

peda

Laiendarsteller
22.04.2018
330
165
43
Kino Lorber hatte doch zumindest den Gelbstich der MGM als Problem erkannt und entfernt? Einen neuen Anlauf von ihnen auf UHD begrüße ich grundsätzlich sehr.
 

kippe

Vote for the Wurst!
18.04.2018
4.979
5.535
163
Nähe Köln
Shot by Shot Color Grading klingt schon einmal gut. Dass es kein HDR geben wird, klingt dagegen zunächst nicht so toll, wird aber sicher einen triftigen Grund dafür geben. Besser so als Fake-HDR. Bin erstmal vorsichtig optimistisch...
 

DAT_JB

Nebendarsteller
07.07.2020
931
847
93
Hamburg
Shot by Shot Color Grading klingt schon einmal gut. Dass es kein HDR geben wird, klingt dagegen zunächst nicht so toll, wird aber sicher einen triftigen Grund dafür geben. Besser so als Fake-HDR. Bin erstmal vorsichtig optimistisch...
Ein neues HDR Master wäre deutlich zu teuer geworden für Kino
 

DAT_JB

Nebendarsteller
07.07.2020
931
847
93
Hamburg
Für mich wiegt aber auch deutlich schwerer, dass der TC nicht als 4K kommt. Kann man nur hoffen, dass bei MGM irgendjemand endlich mal das Gehirn einschaltet und die selber 4K's rausbringen.
 

HalexD

Machn paar kräftige Züge,dann kannst du gut kacken
18.06.2018
4.381
3.302
163
Die Kino Lorber-Bearbeitung war noch schlimmer als die MGM-Blu-ray.
 

HalexD

Machn paar kräftige Züge,dann kannst du gut kacken
18.06.2018
4.381
3.302
163
Ich hab mich in den letzten Tagen mit den Screenshots der MGM-BD gespielt, bin auf dem Gebiet Laie und es ist ja auch nicht bekannt, wie das eigentlich wirklich zu 100% aussehen sollte.
Meine Bearbeitung ist bestimmt nicht perfekt und aufgrund der starken Farbfilter funktioniert eine optimale Korrektur leider auch nur bis zu einem gewissen Grad.
Aber etwa so würde ich mir eine 4k UHD BD wünschen.

gbu_color corrected.jpg

 

Waffler

Mittelgradig unglaublich
Teammitglied
18.04.2018
12.425
8.665
164
Mainz
Bitte nicht wieder die endlose "gelbe Diskussion". :73:

Als Fazit langer Seiten kam seinerzeit raus, dass die MGM nicht durchgängig korrekt ist, aber im Großen und Ganzen doch ziemlich dicht am intendierten Bildeindruck.

Torsten Kaiser hatte im TGTB&TU-Thread ein paar Screenshots der vieldiskutierten MGM angepasst, wie sie seiner Ansicht nach idealerweise auszusehen hätten. Die waren danach noch immer näher an der MGM als an der Lorber und vor allem: Sie waren gelber, als vielen lieb war.
 
Zuletzt bearbeitet:

jacca

Creature from Hell
19.04.2018
2.080
1.050
163
Neverland
Vor kurzem lief auf Arte die sehr schöne Sergio Leone Dokumentation mit vielen Ausschnitten sowie Archivmaterial und da war jeder Shot der von den Halunken zu sehen war auch in diesem teilweise extrem gelben Touch.
 

Assassin

IDDQD
19.04.2018
3.856
2.518
163
36
Nürnberg
Ich hatte ja mal diesen Thread erstellt, siehe Post 1 für Screenshots zur Farbgebung


Bin auf jedenfall extrem gespannt.
 
Oben Unten