Movieside

Hallo Gast! Registriere Dich, um ein Mitglied zu werden! Bist Du angemeldet, kannst Du aktiv in unserem Forum mitmachen.

The Expendables (2010) 4K UHD 15.10.21

Smack

Laiendarsteller
26.04.2018
292
76
Sin City
Gab es den nicht schon mal auf 4k (also den ersten)?? Und das sind auch nicht die extended Cuts, oder?
 

PBechtel

Hauptdarsteller
17.04.2018
4.561
4.381
52
In UK gibt es die Teile 1+2 auch auf Ultra HD Blu-ray. Von dort stammen nämlich meine Exemplare.
 

PBechtel

Hauptdarsteller
17.04.2018
4.561
4.381
52
Ich habe mir den ersten Teil gekauft, weil meine Blu-ray sich nicht mehr abspielen ließ. Und den 2. Teil habe ich dann einfach dazu bestellt.
 

Presler

Superstar
28.04.2018
5.608
4.984
40
Neuss

BladeRunner2007

Superstar
03.05.2018
5.198
8.526
Das hängt aber auch damit zusammen mit welchen Kameras der 2. Film gedreht wurde und wie der zusätzlich in der Post noch bearbeitet wurde. Da gab es schon damals Aushänge in den Kinos, dass der Film so auszusehen hat, wie er aussieht. Gab des öfteren Beschwerden, weil Leute dachten, der wird fehlerhaft projektiert.
 

Terminator3

Nebendarsteller
03.05.2018
706
468
Schade, hatte mich erst über die Meldung gefreut und das Update schon eingeplant.
Aber eure Rezensionen hören sich ja nicht so dolle an.
Naja, dann spare ich mir den Neukauf und bleibe bei der Bluray
 

Terminator3

Nebendarsteller
03.05.2018
706
468
das lässt mir jetzt keine Ruhe ... vielleicht besteht ja doch noch ein wenig Hoffnung , falls oder wenn eine neue evtl. 4K Abtastung erfolgen sollte :hmmm: !!! ????
Habe eben mal bei caps geschaut, da ist mir jetzt erst aufgefallen, dass wohl die Blu Kinofassung das imho bessere, hellere und schärfere Bildmaster hat.
Schönes Beispiel hier:
Jedenfalls warte ich erst einmal in Ruhe ab und entscheide dann nochmal , ob sich wirklich die 4K lohnt ... :hmmm:
 

Terminator3

Nebendarsteller
03.05.2018
706
468
neue Wasserstandsmeldung zur kommenden VÖ:
Kein DC auf 4K , es ist wohl nur die Kinoversion enthalten.
Damit bin ich jetzt endgültig raus, die 4K hat sich für mich nun erledigt !
Viel Wirbel um Nix !!!
 

Film Boy

Superstar
04.02.2019
5.022
5.390
neue Wasserstandsmeldung zur kommenden VÖ:
Kein DC auf 4K , es ist wohl nur die Kinoversion enthalten.
Damit bin ich jetzt endgültig raus, die 4K hat sich für mich nun erledigt !
Viel Wirbel um Nix !!!
Genau wie andere Filme, auf UHD. Nur KF. Was soll der Scheiß !!! :20: :74:
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
12.470
7.108
45
Düsseldorf
Die UHD-Version von "Expendables" soll doch eh nicht so der Brüller sein.

Die Frage wäre aber, inwiefern der Eintrag bei bluray-disc überhaupt zutreffend ist. Blu-ray.com und Amazon.de sagen 113 Minuten, was dem Extended Director's Cut entspricht.
 

Santic

Laiendarsteller
19.04.2018
347
547
Ich habe den Film in der iTunes-US-Bibliothek, die dortige 4K-DV-Version entspricht nur der Kinofassung. Den Extended Director's Cut gibt es als eingenstängigen Shopartikel, aber "nur" in HD. Muss jetzt natürlich für die deutsche VÖ nicht unbedingt was heißen, kann aber ein Indiz sein.

Die Qualität der US-4K-Version haut einen übrigens nicht so sehr vom Hocker. Ich habe ja nun keinen direkten Vergleich hier, aber das HDR/DV hat schwer an so labelinterne HDR-Gradings der Marke Eigenbau erinnert (z.B. Iron Man von Concorde). Ist schon irgendwie ok, ob's ein Upgrade-Grund ist, muss dann halt aber jeder selbst wissen. (Aber gut, auch das muss bei der deutschen Version nicht unbedingt zutreffen, wer weiß).
 

kippe

Grottenolm
18.04.2018
6.489
10.248
Nähe Köln
Ich habe ja nun keinen direkten Vergleich hier, aber das HDR/DV hat schwer an so labelinterne HDR-Gradings der Marke Eigenbau erinnert (z.B. Iron Man von Concorde). Ist schon irgendwie ok, ob's ein Upgrade-Grund ist, muss dann halt aber jeder selbst wissen.
Fake-HDR bekomme ich auch mit meinem TV hin und könnte damit ja sogar den DC von einer Blu-ray gucken... :37:
 
Oben Unten