Movieside

Hallo Gast! Registriere Dich, um ein Mitglied zu werden! Bist Du angemeldet, kannst Du aktiv in unserem Forum mitmachen.

  • Für alle, die am Weihnachtswichteln teilnehmen möchten: Samstag, der 4.12. ist Anmeldeschluss!

Tanz der Teufel (Sony)

Venkman

Missgelauntes Rumpelstilzchen
18.04.2018
4.640
3.720
Die deutsche Disc ist zwar noch ohne VÖ-Termin, aber da die Disc ja quasi schon europaweit mit deutschem Ton erhältlich ist, kann der Thread ja schonmal her.

Hiermal die Rückseite zur spanischen Disc wegen der Specs:


91aD6lb6cqL._SL1500_.jpg


Bild also in 1,33:1, Deutscher Ton Wahlweise in Mono, Stereo oder DTS-HD MA 5.1. Extras wohl auf der UHD keine.
Bin gespannt, welche Blu-Ray der deutschen Disc beiliegen wird, Remastered oder "Original" und ob man auch die zweite Bonusdisc beilegen wird?
 

HalexD

„Ein Hornochse geht und ein anderer kommt.“ - Tuco
18.06.2018
5.401
4.514
Schade, dass die Dialoge bei der 5.1-Spur viel schlechter klingen.
Bei der Mono sind sie schon fast zu klar, wenn man mit den Effekten und der Musik vergleicht.
 

dlh

Imitation einer Witzfigur
18.04.2018
6.487
7.508
30
Laut blu-ray.com-Forum hatte die Lionsgate-UHD-BD übrigens einen falschen Pitch beim englischen Original-Ton, während er bei dieser Sony-Scheibe stimmen soll. :29:
 

Venkman

Missgelauntes Rumpelstilzchen
18.04.2018
4.640
3.720
AD9E493A-2AB9-4A2C-8A1E-C61589DEE4F0.jpeg
NAMELESS bei Facebook:


Tanz der Teufel – UHD Release 2021

Hallo, aufgrund der zahlreichen Anfragen, die uns zum UHD Release von „Tanz der Teufel“ erreichten, dürfen wir euch jetzt schon verraten, das 2021 noch mal so richtig hart getanzt wird. Unser Partner Sony arbeitet gerade an einer schönen Edition, wie diese aussehen und wann genau diese erscheinen wird, steht noch nicht fest. Aber Vorfreude ist ja bekanntlich immer die schönste Freude…

Bleibt gesund und STAY TUNED!

Euer Nameless Team
 

Dosenbier

Nebendarsteller
13.07.2018
906
902
Ravensburg
Da wird die Kuh kräftig gemolken... Erst bringt man die BD-Retro-Edition. Und jetzt wird womöglich nochmal eine 4k-Edition nachgeschoben. Da langt mir die Vanilla-Scheibe aus UK.
 

Venkman

Missgelauntes Rumpelstilzchen
18.04.2018
4.640
3.720
Naja gut, das habe ich nicht anders erwartet. Finde ich auch nicht weiter schlimm. Alternativen gibt es ja genug.

Ich selbst bin aber so bekloppt (ich liebe die Reihe!), daß ich trotz der UK UHD auch noch eine deutsche VÖ kaufen würde. Aber dann bitte mit dem kultigen Schriftzug. Der gehört einfach zum Film.
 

Dosenbier

Nebendarsteller
13.07.2018
906
902
Ravensburg
Für die UK-Scheibe kann ich deutschen Ton bestätigen. Auf der Scheibe sind sehr viele Sprachen vorhanden.
Das Bild ist sehr gut. Freunde des Korns werden voll bedient. Muss noch mit der BD aus der Retro-Edition vergleichen. Kann im Moment nichts dazu sagen.
Gewöhnungsbedürftig ist das 4:3-Bild auf der Leinwand. Schade, dass die 4k-Fassung nicht in 16:9 vorliegt.
 

Venkman

Missgelauntes Rumpelstilzchen
18.04.2018
4.640
3.720
Jep, kann ich alles auch nochmal so unterschreiben. Da ich eh das 4:3-Format bei dem Film bevorzuge, stört es mich nicht, daß die Widescreen-Version nicht dabei ist.
 

Dr. ...

Laiendarsteller
25.05.2018
484
577
Jep, kann ich alles auch nochmal so unterschreiben. Da ich eh das 4:3-Format bei dem Film bevorzuge, stört es mich nicht, daß die Widescreen-Version nicht dabei ist.

Für die Widescreen müsste auch neu in 4K abgetastet werden und die 4:3 kann auf BD ja nicht das volle Potential der 2K Abtastung wiedergeben.
 

Presler

Superstar
28.04.2018
5.461
4.666
40
Neuss
Hat jemand von euch auch die US Lionsgate Ultra HD Blu-ray und kann sagen, ob die Sony in Sachen Bild nochmal besser ist?
 

DAT_JB

Hauptdarsteller
07.07.2020
2.074
3.337
Hamburg
Hat jemand von euch auch die US Lionsgate Ultra HD Blu-ray und kann sagen, ob die Sony in Sachen Bild nochmal besser ist?

Laut Beiträgen bei blu-ray.com ist das Bild genau das gleiche. Einziger Unterschied ist die korrigierte und richtige Tonhöhe, wie sie auch schon auf der französischen 4K Disk zu finden ist.
 
  • Cremig
Wertungen: dlh

DAT_JB

Hauptdarsteller
07.07.2020
2.074
3.337
Hamburg
Hat jemand von euch auch die US Lionsgate Ultra HD Blu-ray und kann sagen, ob die Sony in Sachen Bild nochmal besser ist?

Laut Beiträgen bei blu-ray.com ist das Bild genau das gleiche. Einziger Unterschied ist die korrigierte und richtige Tonhöhe, wie sie auch schon auf der französischen 4K Disk zu finden ist.
Edit: Und die Sony Disk hat kein DV. Nur HDR10, die LG hat beides.
 

Mister MINT

Laiendarsteller
23.01.2021
101
198
34
Wo bestellt man denn am besten sie nordische 4K Disc?

Hätte die gerne passend zum Import des Extended Cuts vom Evil Dead Remake.
 
Oben Unten