News Star Trek - The Motion Picture - Director's Edition in 4k

Platzhalter II

Laiendarsteller
12.02.2019
264
125
43
Taugen denn die neuen Effektszenen der Director's Edition überhaupt für 4K? Wurden die nicht nur für den DVD-Einsatz gerendert?
Ich nehme an, die würden dann nochmal erstellt werden. Was wohl der Hauptgrund sein dürfte, warum eine 4K-Ausgabe eben noch nicht sicher ist.
Es steht im eingangs verlinkten Artikel doch schon drin.^^
Die ganzen CGI Assets und Modelle existieren noch, und man wählt bewusst die Leute aus, die sie ursprünglich erstellt haben, für die 4K Bearbeitung.
Es gab auch mal einen Artikel, wo gesagt wurde, dass die CGI Modelle im Prinzip HD tauglich waren und nur SD gerendert wurden ...darüber hinaus existieren wohl sogar noch die einzelnen Elemente der praktischen 1979er SFX.
Letzteres würde ein qualitativ hochwertiges Recompositing wie bei TNG ermöglichen, ohne Teiltransparenz, harte Kanten und stärkere Körnung.
 
Oben Unten