Movieside

Hallo Gast! Registriere Dich, um ein Mitglied zu werden! Bist Du angemeldet, kannst Du aktiv in unserem Forum mitmachen.

Star Trek I - IV

Trompeter

Laiendarsteller
03.05.2018
....kommt wohl am 09.09.21 auch hier.


Covers find ich merkwürdig, aber wenn der Inhalt stimmt isses wurscht.

Dazu erfolgt separat eine Restauration des Director‘s Cut von Star Trek I mit separater Vö zu einem späteren Zeitpunkt:

 

silentsign

Roter Macker
Teammitglied
13.04.2018
Na immerhin estmal die ersten vier Teile. :s-liebeamsl0: Die "Besser als nix"-Edition. Ich hoffe die anderen folgen noch. Zeitnah.

Schade lediglich, dass man beim ersten Teil, egal was man nun von dem halten mag, nicht gleich alle 3 Cuts (KF, LF, DC) draufgepackt hat. Bei Teil 2 hats ja auch geklappt.
 

TARKUS

Laiendarsteller
24.01.2020
58
Gute und erfreuliche erste Signale. Ich bin auch mal neugierig, wo das ganze hier dann preislich liegen wird und ob es eine Gesamtausgabe der Discs für ganz Europa geben wird.
 

Trompeter

Laiendarsteller
03.05.2018
Na immerhin estmal die ersten vier Teile. :s-liebeamsl0: Die "Besser als nix"-Edition. Ich hoffe die anderen folgen noch. Zeitnah.

Schade lediglich, dass man beim ersten Teil, egal was man nun von dem halten mag, nicht gleich alle 3 Cuts (KF, LF, DC) draufgepackt hat. Bei Teil 2 hats ja auch geklappt.
Der DC braucht wohl 6-8 Monate zur Restauration, wie Bill Hunt schreibt. Wenn ich es recht im Kopf habe, wurde der damals nur in SD von Robert Wise, dem mittlerweile verstorbenen Regisseur erstellt. Insofern nachvollziehbar und erfreulich, wenn der als Nachzügler hinterhergeschoben wird.
 

Dammers

Statist
26.07.2018
52
Berlin
Hab die erste Meldung auch grad gelesen. Finde die zweite Meldung mit dem DC aber fast noch erfreulicher. Allerdings Teil 1 bis 4? Und dann noch so hässliche Cover...meine Fresse. Aber ich denke ich bin dabei, bei Star Trek kann ich leider nicht Nein sagen.
 

Cap.T

Nebendarsteller
18.04.2018
38
Saarland
Die ersten Meldungen sprachen ja von englischem Sound in Dolby Atmos. Wird aber eine Dolby TrueHD 7.1-Spur bei den vier Filmen sein.


STMB.jpg
 

Crumb

jetzt auch noch schäbig
18.04.2018
Seit wann ist der erste denn not rated? Die Kinofassung war G, der Director's Cut PG.
 

Skrotnisse

Schrotthändler
30.04.2018
Schrottplatz
Seit wann ist der erste denn not rated? Die Kinofassung war G, der Director's Cut PG.
Vielleicht weil die Special Effects neu gemacht werden müssen, das als neues Filmmaterial gilt, was somit not rated ist, und dadurch der ganze Film not rated wird?

Edit: Wobei... in der Box soll ja nur die Kinoversion drin sein. Da passt meine Vermutung dann natürlich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

GrafSpee

Hauptdarsteller
17.07.2018
40
Magdeburg
Das Cover orientiert sich jedenfalls an die alten Kinoplakate, auch wenn es besser wäre wenn man die Charaktere komplett weggelassen hätte, vom Cover her finde ich die Stardate Collection gar nicht so schlecht. Hatte diese aber damals auch nur gekauft weil mir noch die TNG Kinofilme fehlten, da ich die anderen schon durch die 50ger Jahre Box hatte.
 

sneaky

Nebendarsteller
06.05.2018
Trotzdem... 1-4? Nix halbes und nix ganzes, auch in Hinsicht auf die unterschiedlichen Crews. Da hätte 1-6 & 7-10 bzw 1-7 & 8-10 deutlich mehr Sinn ergeben. Die 11-13 gibt es ja schon in einer Box auf UHD.

Kann diese Salamitaktik nicht nachvollziehen bei einer bestehenden Reihe. Dann doch lieber noch etwas warten und ne Classics Box mit 1-10 bringen. Und Teil 1 mit allen Fassungen inklusive.
 

peda

Laiendarsteller
22.04.2018
Zumindest kann man bei den Teilen 2-4 von einer Trilogie innerhalb der Filmreihe sprechen, und da dann eben der Cut.
Vielleicht will man einfach kleinere Bundles mit attraktiveren Preisen schnüren, als gleich 6-7 Titel auf einmal in Preissegmenten jenseits der 100 Euro, die viele abschrecken.
Trotzdem hätte ich auch am liebsten die Teile 1-6 beisammen, zumal weil da viele BDs schwaches Bild hatten. Den Rest upgrade ich sicher nicht.
 

Di18

Nebendarsteller
05.05.2018
39
Mich hat immer gewundert, warum man bei der BD vom dritten Teil gegenüber der DVD SE wieder den Rückschritt gemacht hat und alle Szenen mit klingonischer Sprache wieder deutsche Synchro hatten.
Ansonsten interessieren mich nur die Director's Editions, sprich I, II und VI.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten