Sadisterotica - Rote Lippen (1969)

Micha

Hauptdarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
2.262
Erscheint in 2018 von DigiDreams auf Blu-ray


SADISTEROTICA - ROTE LIPPEN
Deutschland / Spanien 1969
Darsteller: Janine Reynaud, Rosanna Yanni, Adrian Hoven, Chris Howland u.a.
Musik: Jerry van Rooyen
Regie: Jess Franco

Inhalt:
Die beiden Privatdetektivinnen Diana und Regina werden damit beauftragt ein verschwundenes Mädchen wiederzufinden. Eine erste Spur führt zu einer Kunstgalerie, in der ein Porträt des mysteriösen Claus Tiller aushängt, dass der Verschwundenen zum Verwechseln ähnlich aussieht. Doch auch die ausgestellten Skulpturen des Künstlers bergen ein Geheimnis...



https://www.youtube.com/watch?v=nt-G-CBkXZ0



Erscheint in 2018 von DigiDreams auf Blu-ray
 

dark_clouds

Laiendarsteller
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
359
RE: Sadisterotica - Rote Lippen (1969) - DigiDreams

Auf den freue ich mich seit der Ankündigung zu Jahresbeginn.
Eine nette Agentengeschichte um das weibliche Detektivduo, wobei Frau Yanni damals ja schwer lecker aussah (auch bei den Naschy-Filmen). Der ganzen Produktion haftet auch der typische Aquila-Charme jener Zeit an und Franco geht meines Erachtens eh fast immer - hier war er ja schon auf dem Weg zu dem, was er in den kommenden Jahren werden sollte.
 

Kriddl

Statist
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
38
Oh... kürzlich erst ne günstige DVD Fassung mitgenommen. 
Gibts da nicht auch nen zweiten Teil von?

 

dark_clouds

Laiendarsteller
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
359
Wenn man so will, kam Franco später noch ein paar Mal auf das weibliche Duo zurück; z. B. in Two Female Spies with Flowered Panties (auch, wenn's hier zwei Agentinnen sind) oder Red Silk.
 

Doctor Schnabel

Nebendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
974
Standort
CH
Two Female Spies hat mir sehr gut gefallen (die spanische Fassung besser als die neue). Daher: schlage ich hier wohl auch zu (nur schon weil Franco Film :29:  )
 

Oliver Krekel

Hauptdarsteller
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
1.989
Hier mal ein kleiner, erster Bildvergleich.

https://www.youtube.com/watch?v=_wo0E2q8qsw&feature=share
 

dark_clouds

Laiendarsteller
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
359
Jau, das kann sich doch angesichts der Vorlage gut sehen lassen.
 

Oliver Krekel

Hauptdarsteller
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
1.989
Oben Unten