Nightflyers

The Shadow

Hauptdarsteller
Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
2.138
https://www.youtube.com/watch?v=jWeVrQVMj4I
Story:
Eine Crew von Wissenschaftlern macht sich ins All.Um ein inaktives Raumschiff zu übernehmen.Da dieses für die Menschheit nützlich sein soll.Doch das erhoffte phantastische Abenteuer entwickelt sich anders.Einzig zum aussichtslosen Horrortrip.

Cast:
Phillip Rhys als Murphy.
Miranda Raison als Tessia.
Gwynne McElveen als Tobis.
Youssef Kerkour als Hartley Suczek.
Andrea Dolente als Doryen.
Abdul Alshareef als Lab Worker.
Tad Morari als Doryen's Partner.
Anaïs Rizzo als Female Lab Worker.
Eoin Macken als Karl D'Branin.
David Ajala als Roy Eris.
Sam Strike als Thale.
Maya Eshet als Lommie.
Angus Sampson als Rowan.
Jodie Turner-Smith als Melantha Jhirl.
Brían F. O'Byrne als Auggie.
Bronte Carmichael als Skye.
Gretchen Mol als Dr. Agatha Matheson.

Miscellaneous:
[size=x-large]Maggie Kiley & [size=x-large]Mike Cahill [/size][/size]als Director.
Script von Jeff Buhler & Michael Golamco & Amy Louise Johnson & George R.R. Martin & Brian Nelson & David Schneiderman & Lindsay Sturman.
Eoin Egan & Macdara Kelleher & Robert Jaffe als Producer.
George R.R. Martin & Lloyd Ivan Miller & Alice Neuhauser & David Bartis & Jeff Buhler & Daniel Cerone & Michael J. Gaeta & Gene Klein & Doug Liman & Alison R. Rosenzweig Executive Producer.
Die erste Season besteht aus 10 Episoden.
Produziert von Rosenzweig Films & Netflix.

Source:
Imdb

International auf Netflix.
 

Pöser Purche

Jeder nur EIN Kreuz!
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
3.122
:48: Sollen gscheiter endlich mal die dritte Staffel von „The Expanse“ in Deutschland rausbringen, die Netflixer!
 

The Shadow

Hauptdarsteller
Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
2.138
Ist nach einer Season gecancelt.

https://deadline.com/2019/02/nightflyers-canceled-no-season-2-george-r-r-martin-horror-thriller-series-syfy-1202560626/
 

Gogo

Laiendarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
258
Ist nach einer Season gecancelt.

https://deadline.com/2019/02/nightflyers-canceled-no-season-2-george-r-r-martin-horror-thriller-series-syfy-1202560626/
Hat die Serie denn ein vernünftiges Ende? Wollte ich mir demnächst mal reinziehen.
 

BlackCatHunter

Riding the Star Wind
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
515
Alter
44
Standort
Asylum: Köln
Könnte man da beenden - muß man aber nicht.
Was die Aliens angeht, da bleiben die Geheimnisse ALLE im Dunkeln, aber man...begegnet sich. Und das ist ja das Ziel der Mission gewesen. Ich denke mir aber, die hatten danach etwas in Richtunmg "Interstellar" angedacht, so mit Zeitverschiebungen und ähnlichem.
Serie hatte durchaus ein paar interessante Folgen, aber auch wieder Krempel eingeschoben, der nix so richtig zur Sache tut. Visuell war's aber ziemlich komptetent gemacht. Effekte schön, teilweise feine Designarbeit. Im gegenzug dazu einige richtig nervige Figuren.

Da ich den ollen 1987er-Film kannte, war mir auch von Anfang an das ganze Grundgerüst klar. Das hat man belassen.
 

Gogo

Laiendarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
258
Den Spoiler gebe ich mir jetzt nicht.

Also man wird nicht in irgendwelchen Erwartungen ob eines Cliffhangers oder eines unbefriedigenden Endes zurüclgelassen?
Das reicht mir schon.
 

JackieX

Nebendarsteller
Mitglied seit
29.04.2018
Beiträge
727
Alter
36
Ich hab jetzt 3 Folgen gesehen und kein großes Verlangen weiterzuschauen! Der Funke springt hier nicht über! Hatte aber auch vorher die erste Staffel von The Expanse zum ersten mal angesehen und dagegen kommt Nightflyers wirklich nicht an!
 

leeloo

lost + delirious
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.368
Alter
36
Standort
Berlin
Also man wird nicht in irgendwelchen Erwartungen ob eines Cliffhangers oder eines unbefriedigenden Endes zurüclgelassen?
Das reicht mir schon.
Der erste Kommentar hier schreibt von einem most massive cliffhanger ever...

https://deadline.com/2019/02/nightflyers-canceled-no-season-2-george-r-r-martin-horror-thriller-series-syfy-1202560626/#comments

Hatte mir schon die US BD vorgemerkt, fand den 6 Minuten Opening Clip gut, und Gretchen Mol (endlich!) wieder in einer Hauptrolle... aber so wird die Serie links liegen gelassen.
 

Jan Tenner

Weltbester Vollhonl
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
673
Alter
45
Standort
Köln
Da bin ich ja froh, daß ich noch gar nicht damit angefangen habe. Nach der sehr enttäuschenden Absetzung von "Dark Matter" vor 2 Jahren bin ich sowieso äußerst skeptisch und mißtrauisch bei neuen SyFy-Serien und das völlig zurecht, wie sich hier wieder zeigt.  :redface:
 

Keyan Farlander

Statist
Mitglied seit
04.05.2018
Beiträge
60
Der erste Kommentar hier schreibt von einem most massive cliffhanger ever...

https://deadline.com/2019/02/nightflyers-canceled-no-season-2-george-r-r-martin-horror-thriller-series-syfy-1202560626/#comments

Hatte mir schon die US BD vorgemerkt, fand den 6 Minuten Opening Clip gut, und Gretchen Mol (endlich!) wieder in einer Hauptrolle... aber so wird die Serie links liegen gelassen.
Naja, most massive cliffhanger ever... Ist jetzt etwas überzogen. Typischer großer Cliffhanger wie er gerne verwendet wird passt imo besser. Aber damit hat die Serie jetzt ein ziemlich unbefriedigendes Ende. Dabei war sie gar nicht so schlecht wie sie teilweise gemacht wird. Würde ihr 6-7/10 Punkten geben. Also ganz ok bis gut (wobei die besseren Folgen aus der ersten Staffelhälfte stammen), aber nichts was ich jetzt unbedingt weiterschauen würde.
 
Oben Unten