Neues vom Süderhof

VolkerZockstein

Hauptdarsteller
25.04.2018
2.054
277
83
54
Bad Neuenahr
www.games-power-world.de
Hier noch mal Bilder und Daten zu Neues vom Süderhof - Staffel 3 ("Süderhof II")

Episoden (Laufzeit):

  1. Peggy kriegt Zoff (27:34 Minuten)
  2. Viel Wirbel um ein Foto (27:54 Minuten)
  3. Ben trampt nach Istanbul (26:00 Minuten)
  4. Besuch aus den USA (27:25 Minuten)
  5. Dany, der rettende Engel (26:20 Minuten)
  6. Angst um Grazia (26:42 Minuten)
  7. Der Wunderknabe (27:54 Minuten)
  8. Schützenfest mit Knalleffekt (26:00 Minuten)
  9. Leuchtfeuer gegen Tierquäler (27:23 Minuten)
  10. Der Mann im Moor (26:54 Minuten)
  11. Endlich Ferien (26:11 Minuten)
  12. Molle und das Krokodil (28:08 Minuten)
  13. Die Mutprobe (26:55 Minuten)
Produktinformation
  • Originaltitel: Neues vom Süderhof
  • Darsteller: Friederike Hallermann, Cora Sabrina Grimm, Thea Frank, Florian Philipp Huth, Tim Küchler, Sabine Kaack, Andreas Klein, Ursula Hinrichs, Heinz Lieven, Alexander Kruse, Alexander Schwartinsky, Angela Horbig, Claus Wilcke, Clemens Gerhard, Daniel Schwarzer, Daniela Hoffmann, David Ekwegba, Erkki Hopf, Eva Freese, Fabian Wany, Gert Haucke, Gökhan Yilmaz, Hildegard Krekel, Jan Hinnerk Mahler, Jan Kruse, Jasmin Buterfas, Jasper Vogt, Jerome Harlay, Jonas Reinsch, Jörg Bräuer, Julia Hentschel, Karlheinz Maslo, Linde Fulda, Lutz Herkenrath, Majid Farhat, Michael Knust, Michaela Rybicki, Moritz Gentsch, Philipp Niedersen, Philipp V. Issendorf, Ralf Hutter, Rico Lutz, Robert Eder, Roman Weier-Wagner, Rüdiger Wolf, Sebastian Faust, Sebastian Fehrs, Stanislav Artionchow, Stefanie Kaiser, Thomas Flocken, Thor W. Müller, Thorben Glam, Tim Schneider, Tina Barkawitz, Ulli Lothmanns, Werner Eichhorn, Wilfried Dziallas u.a.
  • Regie: Monika Zinnenberg
  • Drehbuch: Marlies Kerremanns
  • Idee: Nach dem gleichnamigen Buch von Brigitte Blobel
  • Ton: Konrad Walle, Joachim Binsau
  • Tonmischung: Jürgen P.P. Meissner
  • Musik: Michael Reinecke, Thomas Hettwer, Frederick Thoele
  • Titellied: Rolf Zuckowski
  • Kamera: Falko Ahsendorf, Knut Steinert
  • Kostüme: Erika Heger
  • Bildtechnik: Winfried Staschau
  • Regieassistenz: Silvia Araez Guzman, Anna-Carina Schonn
  • Schnitt: Ingrid James, Katja Schomaker
  • Maske: Erich Schmekel, Monika Lienig
  • Aufnahmeleitung: Hannes Müller, Michael Hahn
  • Produktionsleitung: Christian Engelmann
  • Redaktion: Arno Alexander
  • Genre: Jugendserie
  • Format: Dolby, PAL
  • Bildformat: 4:3 - 1.33:1
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Regionalcode: 2
  • Farbmodus: Farbe
  • Untertitel: Nein
  • Anzahl Disks: 2 in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Studio Hamburg Enterprises
  • Erscheinungstermin: 4. Oktober 2019
  • Produktionsjahr Staffel 3: Deutschland 1996 / Eine Produktion der Televersal Hamburg / Im Auftrag des NDR für die ARD
  • Deutschland Erstausstrahlung Staffel 3: 03. Juni 1997 bis 03. Juni 1997 in der ARD im Kinderkanal (KiKA)
  • Spieldauer: genau 351:20 Minuten
  • EAN: 4052912973107
  • Fotos: NDR/NDR-Pressestelle/Fotostelle
Bonus:
  • Trailer zu weiteren Studio Hamburg - Boxen
  • Zu Besuch auf dem Süderhof (26:57 Minuten)
Mehr zu Süderhof - Staffel 3 ("Süderhof II")

6.jpg

7.jpg

8.jpg

9.jpg

10.jpg
 

Stahl

Αdministrator
26.04.2018
286
67
28
www.movieside.de
Kam heut mit der Post, werd demnächst mal reinschauen, hoffe diesmal ist alles ok.
Leider nicht.

Bei zwei Folgen ist das Bildformat verzerrt. Es wurde oben und unten etwas abgeschnitten und das so beschnittene Bild dann wieder vertikal gestreckt. Bei den letzten TV-Ausstrahlungen war dieser Fehler nicht vorhanden. Dort liefen die Folgen im korrekten Bildformat.

Der Fehler tritt bei den Folgen "Der Mann im Moor" und "Endlich Ferien" auf.

Am Vorspann kann man das Problem im Vergleich mit den anderen Folgen gut erkennen.

Hier die Screenshots zu dem Problem. Oben immer die im Bildformat beschnittene und verzerrte Version, unten die korrekte:

aus "Der Mann im Moor":




aus "Endlich Ferien":





Am besten erkennt man das Problem, wenn man sich die Bilder runterläd und direkt nacheinander anschaut. Dann fallen die Verzerrung und das beschnittene Bildformat im Vergleich zum anderen Bild direkt auf.


Schade das Studio Hamburg auch bei der zweiten DVD-Box wieder versagt hat.

Bin mal gespannt es einen Austausch gibt. Ich gehe aber nicht davon aus.

@VolkerZockstein: Vielleicht kannst Du klären ob es einen Austausch gibt, bzw. Studio Hamburg auf den Fehler hinweisen.

Weißt Du auch ob noch weitere Boxen geplant sind?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rocky_Dennis

Statist
18.05.2018
97
15
8
@Stahl: Ich stehe mit einer sehr netten Dame diesbezgl. von Studio Hamburg in Kontakt. Danke für den Hinweis, bisher hatte ich davon, mit Ausnahme der zittrigen wie ziehenden Schrift. keine Ahnung.
Leider, und da hast du vollkommen Recht, wird Studio Hamburg hier jedoch keine Neuauflage machen.

Zur Qualität kam folgende Erklärung ;

Sehr geehrter Herr..,

dass Sie schon wieder enttäuscht wurden, bedauern wir natürlich sehr. In Rücksprache mit unserem technischen Dienstleister kann ich Ihnen folgende Rückmeldung geben:

„Durch das automatische Umwandeln von interlaced zu progressiv von diesem alten SD-Material kommt es zum „Zittern“ das Abspanns. Leider liegt uns nur dieses Ausgangsmaterial vom NDR vor. Eine neue Abtastung ist nicht möglich, da die Serie nicht komplett auf Film vorliegt.“

Das bedeutet für uns, dass wir die Serie nur in diesem Zustand veröffentlichen können oder leider gar nicht. Da uns ansonsten noch keine Beschwerden erreicht haben, denke ich, dass die Kunden das gern in Kauf nehmen, um ihre Lieblingsserie sehen zu können. Das vorhandenen Material konnte leider nicht besser verarbeitet werden.

Zitat Ende

Schade drum. Erschreckend dass bisher keinerlei Beschwerden eingingen, kaum zu glauben.

Anlaufstelle: marketing@studio-hamburg-enterprises.de
 

pinheadraiser

Dösbaddel
24.04.2018
1.155
410
83
Leipzig
Dicker Mittelfinger

Progressives Material wird interlace auf Blu-rays gepackt und interlaced Material ohne Grund in Progressiv auf DVD gepackt. Reine Schikane und Inkompetenz.
 

Rocky_Dennis

Statist
18.05.2018
97
15
8
Screenshots habe ich weitergeleitet und nochmals einer Neuauflage angeregt. Mal sehen wie nun deren Antwort ausfällt.
Planung beläuft sich auf Veröffentlichung aller 52 Folgen.
 

Stahl

Αdministrator
26.04.2018
286
67
28
www.movieside.de
Screenshots habe ich weitergeleitet und nochmals einer Neuauflage angeregt. Mal sehen wie nun deren Antwort ausfällt.
Planung beläuft sich auf Veröffentlichung aller 52 Folgen.
Danke fürs weiterleiten der Screenshots.

Bedeutet die E-Mail von Studio Hamburg nun das es für die erste DVD-Box auch keine Neuauflage gibt? Diese sollte ja eigentlich im Dezember kommen. Das hatte man Dir doch eigentlich schon mitgeteilt, wenn ich mich richtig erinnere.

Darüber hinaus bin ich mal gespannt was die zu den Screenshots sagen. Aber ich vermute einfach das es vielen Leuten gar nicht auffällt.

Wenn ich im Bekanntenkreis sehe wie oft da die TVs falsch eingestellt sind und sich keiner an dem verzerrten Bild stört.
Da wird man dann eher komisch angeschaut wenn man die Leute drauf hinweist mit den Worten: "Sieht doch ganz normal aus". :20:

Solche Situationen kennt sicherlich jeder von uns.
 

Rocky_Dennis

Statist
18.05.2018
97
15
8
Gerngeschehen :29: Bisher wollte ich auf Grund des Abspannproblems & Enttäuschung über erneut mangelnde Qualitätskontrolle nicht weiter schauen, ob noch mehr vorliegt.
Da verging ehrlichgesagt die Lust. Zeitgründe sind momentan auch ein entscheidender Faktor.

Von Staffel 1 wird eine Neuauflage erscheinen, schon wegen der Bildfehler. Mit etwas Glück, jetzt wo sie sich dank deiner Screenshots ein besseres Bild machen können,
besteht evtl. doch ne Möglichkeit auch Staffel 3 bearbeitet zu erhalten.
 

Stahl

Αdministrator
26.04.2018
286
67
28
www.movieside.de
Gerngeschehen :29: Bisher wollte ich auf Grund des Abspannproblems & Enttäuschung über erneut mangelnde Qualitätskontrolle nicht weiter schauen, ob noch mehr vorliegt.
Da verging ehrlichgesagt die Lust. Zeitgründe sind momentan auch ein entscheidender Faktor.

Von Staffel 1 wird eine Neuauflage erscheinen, schon wegen der Bildfehler. Mit etwas Glück, jetzt wo sie sich dank deiner Screenshots ein besseres Bild machen können,
besteht evtl. doch ne Möglichkeit auch Staffel 3 bearbeitet zu erhalten.
Das von Staffel 1 + 2 eine Neuauflage erscheint ist natürlich gut. Hoffentlich auch mit Austauschaktion für die bisherigen Käufer. Weißt Du dazu schon etwas?

Zumindest antwortet Studio Hamburg auf E-Mails und ist auch offensichtlich (zumindest teilweise) offen für Kritik. Umso ärgerlicher das es trotz mehrfacher Probleme bei den VÖs, immer wieder zu neuen Fehlern kommt.

Ich bin aber froh das die Serie nicht bei PIDAX gelandet ist. Die sind mittlerweile so arrogant das die auf keine Mails mehr reagieren und es denen offensichtlich auch egal ist ob ihre VÖs Fehler enthalten. In letzter Zeit haben sich dort die Fehler sehr stark gehäuft. Aber auf Kritik reagiert keiner.

Außerdem hat PIDAX ein Presswerk bei dem DVD-Boxen von Hand sehr unvorsichtig gepackt werden. Fast bei jeder DVD-Box von PIDAX die mehrere DVDs beinhaltet, hatte ich bis jetzt immer DVDs mit Fingerabdrücken oder Kratzern drauf.

Das hab ich bei Studio Hamburg noch nie erlebt. Dort sehen die neuen Discs immer makellos aus.

Aber da mein Interessengebiet überwiegend bei älteren TV-Serien und TV-Filmen liegt, komme ich an Studio Hamburg und PIDAX natürlich nicht vorbei. Von der Titelauswahl her sind beide Label super, aber die technische Umsetzung ist bei Studio Hamburg mangelhaft, bei PIDAX sogar ungenügend. Und Kritik nimmt wie schon gesagt, nur Studio Hamburg an.
 

Rocky_Dennis

Statist
18.05.2018
97
15
8
Nein, leider ist bisher nicht bekannt in welcher Form (wenn überhaupt) ein Austausch stattfindet.
Vermutlich wirds erst im Dezember nötige Infos geben. Wahrscheinlich noch selbst keine Ahnung :biggrin:

Also im Kontaktbereich sind die Hamburger wirklich ok, sowohl Kundenservice als auch marketing haben stets freundlich geantwortet.
Hilfreich wäre es sicher noch, wenn mehr an die gepostete Mailadresse schreiben und sachlich ihren Unmut äußern. Je mehr Druck je mehr höhere Chancen.
Die scheinen es sonst nicht so ganz ernstzunehmen wenn sich nur einer beschwert.

An sich deckt Pidax ein Großteil meines Interessensgebiets ab, Gleiches auch Studio Hamburg weswegen so manches (Krempoli oder Vorstadtkrokodile als Beispiel) im Regal steht.
Die alten Defa Filme mag ich auch sehr.
Also die Scheiben welche ich von Pidax habe sind in Ordnung, von den problembehafteten hat mich zwar keine interessiert, schön ist sowas allerdings sicher nicht.
Und ja, im Umgang mit Kunden/Kritik hängen die Pidaxler weit, sehr weit hintendran! Was noch nervt ist das Übereinanderstapeln mehrerer Scheiben, :20:

Bin jedenfalls gespannt ob Montag oder im Laufe der Woche eine Reaktion auf die Screenshots erfolgt.
 

Rocky_Dennis

Statist
18.05.2018
97
15
8
Zur Info: Studio Hamburg hat auf die Mail mit den Screenshots nicht reagiert.
Sofern im weiteren Verlauf dieser Woche weiterhin Stillstand herrscht, hake ich im Dezember eh nochmal nach.
Dann sind sie schon wegen der letzten DVD quasi "gezwungen" sich zu melden :29: Mal schauen ob dann zu dem Fall hier spätestens ne Äußerung kommt.
 

Rocky_Dennis

Statist
18.05.2018
97
15
8
Der nächste Bock wird also im Januar geschossen....
Geschenkt. Wenn die tatsächlkich nur Staffel 1+2 neu machen können sie den Rest behalten. Diesmal geht keine Vorbestellung mehr raus :mad4ssht:
 

Stahl

Αdministrator
26.04.2018
286
67
28
www.movieside.de
Der nächste Bock wird also im Januar geschossen....
Geschenkt. Wenn die tatsächlkich nur Staffel 1+2 neu machen können sie den Rest behalten. Diesmal geht keine Vorbestellung mehr raus :mad4ssht:
Wenn es für alle bisheren VÖs keine korrigierten Neuauflagen gibt, dann bleibe auch ich bei den zukünftigen Staffeln bei meinen TV-Aufzeichnungen. Wie man sieht haben die eine identische Bildqualität mit den DVDs, weisen aber keine Fehler auf. Da sind die DVDs ein eindeutiger Rückschritt.

Die VÖ von Staffel 3 hat sich für mich bis jetzt nur wegen dem Special "Zu Besuch auf dem Süderhof" gelohnt.

Bin mal gespannt ob auf den weiteren Staffeln die anderen Specials mit dabei sind. Es gibt noch "Wie war's... damals auf dem Süderhof?" und "Ein Wiedersehen mit dem Süderhof".
 

Rocky_Dennis

Statist
18.05.2018
97
15
8
Bin mal gespannt ob auf den weiteren Staffeln die anderen Specials mit dabei sind. Es gibt noch "Wie war's... damals auf dem Süderhof?" und "Ein Wiedersehen mit dem Süderhof".
Was sind das für Specials? Ich kannte bisher nur das interessante Making of "Zu Besuch auf dem Süderhof".

Edit: Laut fernsehserien handelt es sich nur um eine Aneinanderreihung ausgewählter Episoden? Wenn das echt alles ist, brauch ich das nicht.
Momentan hat sich die Serie ohnehin erledigt.
 

Stahl

Αdministrator
26.04.2018
286
67
28
www.movieside.de
Bin mal gespannt ob auf den weiteren Staffeln die anderen Specials mit dabei sind. Es gibt noch "Wie war's... damals auf dem Süderhof?" und "Ein Wiedersehen mit dem Süderhof".
Was sind das für Specials? Ich kannte bisher nur das interessante Making of "Zu Besuch auf dem Süderhof".

Edit: Laut fernsehserien handelt es sich nur um eine Aneinanderreihung ausgewählter Episoden? Wenn das echt alles ist, brauch ich das nicht.
Momentan hat sich die Serie ohnehin erledigt.
Bei "Wie war’s … damals auf dem Süderhof?" handelt es sich laut fernsehserien.de, um einen Besuch am Set.

Die Specials "Was gibt’s … Neues vom Süderhof?" sind eine Aneinanderreihung von Folgen. Allerdings teilweise mit Interviews am Ende. Folge 7 dieses Specials, wurde vor ein paar Jahren im RBB ausgestrahlt. Da lief erst die reguläre Folge, danach gabs noch ein Interview.
 
Oben Unten