Monty Python's Flying Circus auf Blu-Ray!

TheHutt

Nebendarsteller
19.04.2018
960
276
63


Alle 45 Folgen von Monty Python's Flying Circus werden komplett aus dem Quellmaterial restauriert. Es wird ein limitiertes 50th Anniversary Boxset geben, sowie Einzel-VÖs zu einem späteren Datum.

Network Distributing will release all 45 episodes of "Monty Python’s Flying Circus", on Blu-ray and DVD, fully restored for the first time ever. Each episode has been painstakingly restored using the original video and film elements exclusively for this release. All four series, along with unseen and excised footage, sketches and much more, will be presented in an exclusive 50th anniversary limited-edition box set available exclusively here from 29th July, with all four individual series available to purchase separately at a later date.
Read more at http://www.montypython.com/news_mp50announce/494#PLPgj0pOPQLzXJQd.99
 

mikafu

Laiendarsteller
02.07.2018
483
74
28
Mal schauen, ob auch die beiden deutschen Folgen mit dabei sind.
 

Lauter Heinerbach

Reisender in Blei
23.04.2018
2.482
623
113
Fett. Hätte ich im Leben nicht mit gerechnet.
Ich erwarte aber mal nichts wirklich Spektakuläres, ähnlich wie bei der klassischen "Doctor Who"-Serie, die in HD ja auch eher naja... nicht so richtig der Kracher ist. Das Python-Filmmaterial (also viele [alle?] Außendrehs) könnte aber wirklich schick werden.
 

Black Smurf

Schlumpfdarsteller
19.04.2018
1.921
905
113
49
R'lyeh
ähnlich wie bei der klassischen "Doctor Who"-Serie
Ist wohl wie das klassische "Doctor Who" getreu der damaligen Arbeitsweise der BBC auf Video (Studioaufnahmen) und 16 mm (Außenaufnahmen) gedreht worden (sagt die IMDb auch so).

Für mich ergibt hier eine BD so wenig Sinn wie beim Doktor, aber die Nachfrage scheint ja da zu sein (beim Doktor hat die BBC selbst BD-Ausgaben zunächst wohl als nicht so sinnvoll abgelehnt und erst auf "popular demand" erstellt).
 

Black Smurf

Schlumpfdarsteller
19.04.2018
1.921
905
113
49
R'lyeh
Betrifft aber halt nur die Außenaufnahmen - ok, das sind beim Flying Circus wohl mehr als beim Doktor. Mir jedenfalls ein Update nicht wert.
 

Lauter Heinerbach

Reisender in Blei
23.04.2018
2.482
623
113
Nun ja, 16mm kann in HD durchaus sehr gut aussehen.
Das meinte ich mit den Außendrehs. "Spearhead from Space", die erste Episode mit dem dritten Doktor Jon Pertwee wurde ja seinerzeit wegen irgendwelcher Produktionsprobleme als Notlösung komplett auf 16 mm gedreht. Hier sieht die BD richtig klasse aus. Aus dem Python-Videomaterial dürfte aber wirklich nicht viel rauszuholen sein. Da die Jungs aber tatsächlich nicht nur im Studio waren, sondern sogar recht viel draußen unterwegs waren, könnten diese Szenen des "Flying Circus" ganz ordentlich werden.

Nun ja, abwarten und derweil einen crunchy frog mit etwas spam futtern.
 

kippe

Elitärer UHD Vollblut-Nutzer
18.04.2018
2.171
623
113
Nähe Köln
Grundsätzlich freue ich mich schon auf eine neue Abtastung der 16mm-Anteile, das könnte auf BD schon sehr gut aussehen.

Hoffe nur, dass sich bei diesem Remastern und wieder Zusammenfügen der Film- und Videoanteile keine Fehler einschleichen, dass nicht am Ende einzelne Einstellungen oder Satzfetzen fehlen. Und: hoffentlich werden alle Zensureingriffe konsequent wieder rückgängig gemacht. Diese Chance sollte nicht unbeachtet bleiben, denn ich schätze, das wird die letztmalige Bearbeitung dieser Serie werden. Eine UHD-Fassung lohnt sich zumindest nicht.
 

Platzhalter II

Laiendarsteller
12.02.2019
146
68
28
Ich hoffe, man interpoliert das Videomaterial nicht auf 25p sondern auf 50p.
Das 16mm würd sich auch in UHD lohnen ...nur wird der Qualitätskontrast zum Videomaterial deutlicher.
 

flint123

Statist
01.05.2018
35
1
8
Ich freu' mich, wie'n kleiner Junge auf die Box!
Die Jungs haben so viel Gück in mein Leben gebracht - denen schmeiß ich gerne noch ein paar Euro hinterher.
Wollte gerade nach vielen Jahren den Flying Circus nochmal durchgucken und hatte neulich schon die alten DVDs aus dem Regal gezogen. Perfektes Timing!
Besser als die alten DVDs wird das auf Blu Ray in jedem Fall aussehen.
 

kippe

Elitärer UHD Vollblut-Nutzer
18.04.2018
2.171
623
113
Nähe Köln
Ich hoffe, man interpoliert das Videomaterial nicht auf 25p sondern auf 50p.
Das 16mm würd sich auch in UHD lohnen ...nur wird der Qualitätskontrast zum Videomaterial deutlicher.
War es nicht so, dass bei 16mm 1080p völlig ausreichen und 4K da keine wesentliche Verbesserung mehr bringt? Außer vielleicht, man legt noch HDR an.
 

HalexD

Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann?
18.06.2018
2.099
870
113
Ich hoffe, man interpoliert das Videomaterial nicht auf 25p sondern auf 50p.
Das 16mm würd sich auch in UHD lohnen ...nur wird der Qualitätskontrast zum Videomaterial deutlicher.
War es nicht so, dass bei 16mm 1080p völlig ausreichen und 4K da keine wesentliche Verbesserung mehr bringt? Außer vielleicht, man legt noch HDR an.
Kommt auf die Abtastung drauf an und wie alt die ist.
„Tanz der Teufel“ sieht extrem gut aus.
Da war aber auch die BD schon mit dem 4k Remaster.
„Blutgericht in Texas / Texas Chainsaw Massacre“ (BD Neuauflage im Steelbook oder Mediabook mit 4k Remaster) sieht z.B. viel besser aus als die alte 2k Abtastung.
 

kippe

Elitärer UHD Vollblut-Nutzer
18.04.2018
2.171
623
113
Nähe Köln
Na ja gut, aber die Circus-Abtastungen sind ja jetzt brandneu, da wird es kaum Unterschiede zw. 2K und 4K geben.
 

Platzhalter II

Laiendarsteller
12.02.2019
146
68
28
Es ist eher die Frage, was für ein Scanner benutzt wurde.
Den kauft man sich auch nicht alle paar Jahre von der Stange.
 

TheHutt

Nebendarsteller
19.04.2018
960
276
63
Nicht uninteressante Info vom Label:

Q: "What you mean as "restored & uncut", would this include the "lost" sketches that were removed in the 80's for the syndicated versions including Party Political Broadcast, Jesus on the telephone pole, the full Conquistador Coffee and all music restored (Girl from Ipenima, I Dream of Jeannie, etc.)?"
A: "the episodes have been restored to the original UK broadcast length."

Q: "Will the remastering/presentation be similar to that of the recent BBC Doctor Who box sets, given how much of the show was filmed on video not film?"
A: "given the amount of film we’ve had access to we think this restoration goes way beyond the recent Dr Who box releases."

Q: "Any chance, that you restore the two Specials produced by Alfred Biolek for German Television?"
A: "Aha! More on this later but they won’t be part of the box set."

Und:
"there is a huge amount to say about the restorations and content and Frostie’s phone number. All will be revealed in due course!"
 

mikafu

Laiendarsteller
02.07.2018
483
74
28
Nicht uninteressante Info vom Label:

Q: "What you mean as "restored & uncut", would this include the "lost" sketches that were removed in the 80's for the syndicated versions including Party Political Broadcast, Jesus on the telephone pole, the full Conquistador Coffee and all music restored (Girl from Ipenima, I Dream of Jeannie, etc.)?"
A: "the episodes have been restored to the original UK broadcast length."

Q: "Will the remastering/presentation be similar to that of the recent BBC Doctor Who box sets, given how much of the show was filmed on video not film?"
A: "given the amount of film we’ve had access to we think this restoration goes way beyond the recent Dr Who box releases."

Q: "Any chance, that you restore the two Specials produced by Alfred Biolek for German Television?"
A: "Aha! More on this later but they won’t be part of the box set."

Und:
"there is a huge amount to say about the restorations and content and Frostie’s phone number. All will be revealed in due course!"
Aha! Meine Frage zu den deutschen Folgen wurde (irgendwie) beantwortet. Da bin ich mal gespannt was "later" kommt.
 

Nighteyes

J'ai été Hosenmatz
19.04.2018
3.614
616
113
In a box
Was soll da "later" schon kommen. Es kommen ein oder zwei Einzeltitel mit den deutschen Folgen, die man extra kaufen muss. Wie immer.
 
Oben Unten