Masters of the Universe

OAB

Hauptdarsteller
19.04.2018
2.620
732
113
42
Folge.35 Skeletor, König von Eternia

Skeletor hat die Stadt Eternis erobert. Jetzt herrscht er mit seinen Monsterkämpfern über Eternia, den schönsten Planeten des Universums. He-Man und die Masters of the Universe gehen in den Untergrund. Sie kämpfen um die Freiheit ihres Heimatplaneten, aber ihre Lage ist schlechter als je zuvor, denn Skeletor läßt sich zum König krönen!
Da He-Man sein Zauberschwert zurück holen konnte hat er nun auch wieder die Möglichkeit mit der Sorceress in Verbindung zu treten. Zu diesem Zweck schleicht er zusammen mit Teela und Man-At-Arms im Schutz der Dunkelheit nach Castle Grayskull welche welche von King Hiss und den Hordetrooper bewacht wird.

Im Gespräch mit der Sorceress erfährt He-Man das Skeletor sich ganz offiziell zum König Eternias krönen lassen will weshalb der nächste Schritt nun sei König Randor und Königin Marlena aus seiner Gefangenschaft zu befreien. Dazu überreicht die Sorceress ihm einen Schlüssel der alle Türen welche sie nun brauchen werden öffnen wird.

Doch schon am ersten Türschloss des Königspalast scheitern He-Man und seine Freunde weil der Schlüssel nicht passt...
 

OAB

Hauptdarsteller
19.04.2018
2.620
732
113
42
Folge.36 In den Krallen des Bösen

Skeletor ist der neue König von Eternia. He-Man und die Masters of the Universe mußten sich auf Snake Mountain zurückziehen. Doch sie geben nicht auf. Sie wagen das schier Unmögliche: Sie dringen in das Königsschloß ein, um Skeletors Gefangene zu befreien. Und genau das ist es, womit Skeletor rechnet. Er wartet auf seine Feinde.
Nachdem He-Man und seine Freunde verstanden haben das der ihnen von der Sorceress übergebene Schlüssel für Snake Mountain gedacht war richten sie dort ihre neue Basis ein und versorgen sich mit allen dort von Skeletor zurück gelassenen Waffen und Ausrüstungen.

So neu aufgestellt planen die Masters die Befreiung von König Randor und Königin Marlena und dem Problem wie das Königspaar unbeschadet aus dem Palast nach ihrer Befreiung heraus zu bekommen da das sicher nicht unbemerkt von Skeletor und seinen Freunden gehen wird.

Da kommt den Masters die neue von Orko inspirierte Erfindung von Man-At-Arms zu Hilfe...
 

OAB

Hauptdarsteller
19.04.2018
2.620
732
113
42
Wasn los hier? Wo bleibt Folge 37?
Mangelndes Interesse der Community... Aber egal da ich persönlich für mich inzwischen das heutige Deutschland bzw die daraus resultierende heutige Zeit gänzlich ablehne...

Folge.37 Das Geheimnis der schwarzen Irrlichter

Skeletor ist zu allem entschlossen. Er will den endgültigen Sieg über die Masters of the Universe, die sich auf Snake Mountain zurückgezogen haben. Deshalb befiehlt er den Angriff auf die Festung und - sein Sieg ist überwältigend! Skeletor wähnt sich auf dem Gipfel der Macht...
In der Ebene der Zeit öffnet sich das Geister Tor und aus diesem bekommt Skeletor einige neue Helfer wie Blade und Ninjor. Mit ihnen allen an seiner Seite ist er fest entschlossen Snake Mountain in einem letzten Angriff mit allen seinen Freunden und Waffen zu zerstören und damit He-Man und seine Freunde ein für alle Mal zu besiegen.

He-Man & Teela erfahren von Skeletors Plan durch die Sorceress auf Grayskull welche sie zeitgleich aber auch eindringlich davor warnt das wenn Snake Mountain in Skeletors Sturm fällt sie wirklich den Kampf um Eternia verloren hätten und schließlich bricht der Baum der sich nicht beugt...

Denn Schlachten werden selten mit dem Schwert aber oft mit dem Kopf gewonnen...

ENDE
 

JackieX

Hauptdarsteller
29.04.2018
1.533
393
83
37
Fehlen tun noch die beiden Promo Hörspiele:
- Die Giganten des Universums
- He-Man - Die neue Dimension
:biggrin:
 

Captain Charisma

Hauptdarsteller
09.05.2018
1.359
457
83
37
Wasn los hier? Wo bleibt Folge 37?
Mangelndes Interesse der Community... Aber egal da ich persönlich für mich inzwischen das heutige Deutschland bzw die daraus resultierende heutige Zeit gänzlich ablehne...

Folge.37 Das Geheimnis der schwarzen Irrlichter

Skeletor ist zu allem entschlossen. Er will den endgültigen Sieg über die Masters of the Universe, die sich auf Snake Mountain zurückgezogen haben. Deshalb befiehlt er den Angriff auf die Festung und - sein Sieg ist überwältigend! Skeletor wähnt sich auf dem Gipfel der Macht...
In der Ebene der Zeit öffnet sich das Geister Tor und aus diesem bekommt Skeletor einige neue Helfer wie Blade und Ninjor. Mit ihnen allen an seiner Seite ist er fest entschlossen Snake Mountain in einem letzten Angriff mit allen seinen Freunden und Waffen zu zerstören und damit He-Man und seine Freunde ein für alle Mal zu besiegen.

He-Man & Teela erfahren von Skeletors Plan durch die Sorceress auf Grayskull welche sie zeitgleich aber auch eindringlich davor warnt das wenn Snake Mountain in Skeletors Sturm fällt sie wirklich den Kampf um Eternia verloren hätten und schließlich bricht der Baum der sich nicht beugt...

Denn Schlachten werden selten mit dem Schwert aber oft mit dem Kopf gewonnen...

ENDE
Die Serie wurde leider viel zu früh eingestellt.
Danke @OAB für die nostalgischen Rückblicke. :29: Ich habe es mit Interesse gelesen und es hat Lust gemacht, das eine oder andere alte Hörspiel mal wieder anzuhören.
 

OAB

Hauptdarsteller
19.04.2018
2.620
732
113
42
Wie bei vielen EUROPA Hörspielen aus dieser Zeit lagen natürlich auch bei den Masters Hörspielen damals kleine Werbeflyer bei...

Masters Hörspiel Flyer.JPG
 

Captain Charisma

Hauptdarsteller
09.05.2018
1.359
457
83
37
Wie bei vielen EUROPA Hörspielen aus dieser Zeit lagen natürlich auch bei den Masters Hörspielen damals kleine Werbeflyer bei...

Den linken Flyer habe ich auch. Im Gegensatz zu den Figuren sind die meisten Hörspiele bei mir auch noch top erhalten. Die Flyer waren aber nicht durchgängig dabei, oder? Habe eigentlich alle Masters Folgen, aber die anderen Flyer habe ich nicht. Wobei ich einige Kassetten auch von Flohmärkten habe, kann natürlich sein, dass es dann diese Kassetten waren und die Flyer dann einfach fehlten.
 
  • Cremig
Wertungen: OAB

OAB

Hauptdarsteller
19.04.2018
2.620
732
113
42
Den linken Flyer habe ich auch. Im Gegensatz zu den Figuren sind die meisten Hörspiele bei mir auch noch top erhalten. Die Flyer waren aber nicht durchgängig dabei, oder? Habe eigentlich alle Masters Folgen, aber die anderen Flyer habe ich nicht. Wobei ich einige Kassetten auch von Flohmärkten habe, kann natürlich sein, dass es dann diese Kassetten waren und die Flyer dann einfach fehlten.

Kann ich heutzutage aus dem Kopf nicht mehr sagen aber ich denke die waren je einmal im 10er , 20er und 30er Bereich [wie die abgebildeten Kassetten] dabei.

Masters Hörspiel Flyer 3.JPG
 

Phoenix76

Laiendarsteller
18.05.2018
252
72
28
Hatte damals auch viele von den Flyern und hatte sie irgendwo separat gesammelt. Leider alle irgendwann entsorgt.
Höre die Hörspiele immer noch gerne und bin froh, dass ich Dank Youtube nicht nur auf die 5 aus meiner Kindheit beschränkt bin.
 

Animario

Laiendarsteller
04.06.2018
468
125
43
Das tragische ist ja, dass EUROPA die Hörspiele gerne wieder auf den Markt bringen wollen würde (vorzugsweise digital), aber sich Mattel einfach komplett sperrt. Ich kann übrigens das Hörspiel Sonderband von "Welt der Meister" Magazin empfehlen - sehr spannende und tolle Lektüre.

Als Kind und Motu Fan (war damals auch im richtigen Alter 7 - 10) habe ich die Hörspiele heiß geliebt und auch fast alle besessen. An die Flyer kann ich mich erinnern, insbesondere an dem, wie die Figuren nebeneinander auf Steinplatten stehen. Solche Motive habe ich mir stundenlang angesehen und geärgert, da es einige Figuren der 1. Wave garnicht bei uns kaufen gab (z.B. Stratos oder Mer-Man).

Vor allem in Österreichen kamen die Figuren etwas später raus als in Deutschland. Mein Onkel aus Deutschland hat mir Zauberrüstung He-man und Drachenkämpfer Skeletor mitgebracht - da gab es die bei uns im Handel noch garnicht. Die Figuren waren auch um etliches teuerer, als in Deutschland. Zu Weihnachten hat mein Onkel aus Deutschland Castle Grayskull gekauft und per Post zu meinen Eltern geschickt, weil das Ding dort einfach um einiges billiger war.

Die Zeichentrickserie kannte ich überhaupt nicht - so derzeit gab es noch kein Kabel und nur österreichische TV-Sender - da lief die Serie nicht. Auch da hat mein Onkel eine selbst aufgenommene VHS mit diversen Episoden mitgebracht.

Mein erster Kinofilm war Masters of the Universe mit DolphLundgren - zusammen mit Bruder und Papa angesehen. Zuhause wollte ich dann gleich mit den Figuren das ganze nachspielen, musste aber ins Bett (der Film war so um 21 Uhr zuende) weil am nächsten Tag Schule war.

Das sind Erinnerungen, die sich eingebrannt haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Metro

Laiendarsteller
07.05.2018
189
59
28
Das tragische ist ja, dass EUROPA die Hörspiele gerne wieder auf den Markt bringen wollen würde (vorzugsweise digital), aber sich Mattel einfach komplett sperrt. Ich kann übrigens das Hörspiel Sonderband von "Welt der Meister" Magazin empfehlen - sehr spannende und tolle Lektüre.
Logisch, die sperren sich gegen jeden, der sich die Lizenz nicht leisten kann oder will. ;-) Laut Europa ist die Nachfrage wohl auch nicht groß genug. Steht auch in dem besagten Heftchen drin.
 

OAB

Hauptdarsteller
19.04.2018
2.620
732
113
42
Die beiden "She-Ra" MC Flyer habe ich nun bei Ebay geschossen....
Sind heute nun angekommen. Außerdem habe ich gemerkt das mir selber auch noch ein Masters Flyer [Folge.20 Rache des Schlangenfürsten] fehlt den ich dann gleich mit eingesackt habe...

Jetzt sind noch zwei weitere Flyer von anderen Serien welche ich auch mag unterwegs zu mir.



She-Ra MC Hörspiel Flyer 1.JPG

She-Ra MC Hörspiel Flyer 2.JPG

 
Oben Unten