Masters of the Universe

McFly

OV Crusader
Teammitglied
20.04.2018
4.933
1.618
113
47
Portland Oregon
Cooler Tip, werde ich mal machen. Hatte die damals im Netz "gefunden" und gleich auf CD gebrannt bzw auf den iPod überspielt. Nie mit rumgespielt oder dergleichen. Vielleicht muss ich das mal machen wenn ich den neunen MAC habe
 

Captain Charisma

Hauptdarsteller
09.05.2018
1.190
298
83
36
Ist schon länger erhältlich. Kann den Band jedem empfehlen, der damals die Hörspiele rauf und runter gehört hat.
Neben einem Episodenguide gibt es viele Hintergrundinfos und ein Interview mit Heikedine Körting, der damaligen Produzentin der Masters Hörspiele.
 

OAB

Hauptdarsteller
19.04.2018
2.217
407
83
41
Ist schon länger erhältlich. Kann den Band jedem empfehlen, der damals die Hörspiele rauf und runter gehört hat.
Neben einem Episodenguide gibt es viele Hintergrundinfos und ein Interview mit Heikedine Körting, der damaligen Produzentin der Masters Hörspiele.

Auf die Empfehlung hin nun auch bestellt.  :44:

[attachment=5692]​

Hörspielband.JPG
 

OAB

Hauptdarsteller
19.04.2018
2.217
407
83
41
[font='YouTube Noto', Roboto, arial, sans-serif]It's not just for Germans anymore! Come join Gunnar Sadlowski for a presentation of the most beloved German audioplay episode "Doppelganger", with original music and sound effects, provided by the Production Firm. Enjoy a taste of what USA fans have missed out on for years.
[/font]

https://www.youtube.com/watch?v=Pb-TvCX62eI
 

Captain Charisma

Hauptdarsteller
09.05.2018
1.190
298
83
36
Ja schon erstaunlich, dass die deutschen Hörspiele international so bekannt und solch einen Einfluß haben. Tolle Sache.
Anti-He-Man hat es ja sogar in den offiziellen Kanon geschafft.
 

Captain Charisma

Hauptdarsteller
09.05.2018
1.190
298
83
36
Faker tauchte vorher bereits im Filmation Cartoon auf (Folge 2, [font=arial, verdana, helvetica, sans-serif]Der Verwandlungsstab [/font][font=arial, verdana, helvetica, sans-serif](The Shaping Staff)).[/font]

[font=arial, verdana, helvetica, sans-serif]https://www.fernsehserien.de/he-man-and-the-masters-of-the-universe-1983/folgen/1x02-der-verwandlungsstab-23504[/font]
[font=arial, verdana, helvetica, sans-serif]http://he-man.wikia.com/wiki/The_Shaping_Staff[/font]

[font=arial, verdana, helvetica, sans-serif]Das Hörspiel hat übrigens das Design des Cartoons übernommen, was Sinn macht, da es sich ja um eine Doppelgängergeschichte handelt. Im Comic und in der Toyline ist Faker ja blau eingefärbt und trägt Skeletors Outfit.[/font]
 

OAB

Hauptdarsteller
19.04.2018
2.217
407
83
41
Ich gehe sie mal der reihe nach durch...

Folge.1 Sternenstaub

Skeletor, der Schreckliche, hat den Sternenstaub gestohlen, den kostbarsten Schatz des Universums. He-Man, sein Kampftiger Battle Cat, der Waffenmeister Man-at-Arms und Orko, der ungeschickte Zauberer, brechen auf, um dem Herrscher der Unterwelt den Schatz wieder zu entreißen. Doch sie geraten in eine tödliche Falle! Es erscheint unmöglich, aus ihr zu entkommen...
Die Geschichte fand ich immer als etwas unbeholfen wobei man natürlich immer bedenken muss das es ja der allererste Versuch von EUROPA war eine eigenständige Geschichte aufzubauen.

Die Idee Skeletor zusammen mit dem Zauberschwert in einen magischen "Tresor" einzuschließen so das He-Man abwägen muss ob der den Tresor nochmal öffnet um sein Schwert wieder zu bekommen und so Skeletor wieder entkommen lässt war schon ein erstes Highlight in der Serie.
 

OAB

Hauptdarsteller
19.04.2018
2.217
407
83
41
Folge.2 Das Todestor

Skeletor, der Herrscher der Unterwelt, greift an und er trifft den besten Freund von He-Man. Kein Wunder, daß dieser sofort eingreift, um den Freund zu retten. Doch damit hat Skeletor gerechnet. Er hat eine Falle aufgebaut, und diese schnappt zu! He-Man gerät in den Strom der Zeit. Er wird bis in die fernste Vergangenheit geschleudert, in eine Zeit, aus der es keine Rückkehr mehr gibt...
Der Titel hat zwar kein Bezug auf die Geschichte da es in ihr ja überhaupt keine Todestor gibt aber bereits hier steigerte sich EUROPA enorm. Nicht nur die Idee Skeletor eine eigene [deutsche] Hintergrundgeschichte zu geben indem die alten Riesen alles negative ihrer Rasse womit sie damals fast ihre Welt zerstörten einfach in Skeletor zu vereinen und diesen dann im "Strom der Zeit" für alle Zeit zu entsorgen sondern auch die generelle Idee mit der "Wüste der Zeit" fand ich schon immer toll. :smile:

In der "Wüste der Zeit" herrschen immer wieder starke Winde welche erfasste Objekte durch die Zeit schleudern. Ob in die Zukunft oder Vergangenheit ist dabei genauso zufällig wie das wie weit...
 

Captain Charisma

Hauptdarsteller
09.05.2018
1.190
298
83
36
Nicht zu vergessen bei Folge 2, der Auftritt von Goras, dem Vetter von He-Man bzw. Adam. :05:
War das die Folge, in der Skeletor keine Sprechrolle hatte?

Bin gespannt auf dein Fazit von Folge 3, eine meiner Lieblingsfolgen.
 
  • Cremig
Wertungen: OAB

JackieX

Hauptdarsteller
29.04.2018
1.182
246
63
37
Das Todestor war damals mein erstes He-Man Hörspiel! Ist das lange her! :05:
 
  • Cremig
Wertungen: OAB

OAB

Hauptdarsteller
19.04.2018
2.217
407
83
41
War das die Folge, in der Skeletor keine Sprechrolle hatte?
Ja das war sie...

Folge.3 Sturm auf Castle Grayskull

Der Sturm auf Castle Grayskull beginnt. Skeletor holt zu seinem größten Schlag aus. Eine Roboter-Armee überfällt die Burg, und es sieht fast aussichtslos aus für die Verteidiger der Burg. Denn Skeletor hat einen mächtigen Verbündeten - den Magier des Bösen, von dem es heißt, daß er unbesiegbar ist…
He-Man lernt hier einen jungen Mann namens Trojan kennen [was hier noch gut geht da die von Andreas von der Meden gesprochene Stammfigur im Masters Hörspiel Universum bisher ja noch keinen Auftritt hatte woran man sie erkennen hätte können] und die Höllenhunde haben ihren ersten und leider einzigen Auftritt in den Geschichten.

Der für mich wichtigste Punkt in dieser Geschichte war immer das He-Man zwar Skeletors heranstürmende Roboter Armee nach und nach vernichten kann aber das dies im Endeffekt völlig sinnlos ist da Skeletor schneller neue Roboter produzieren als He-Man diese vernichten kann.

So muss He-Man [der Zuhörer als Kind] also umdenken das er nicht die Roboter an sich sondern in erster Linie direkt die Produktionsstätte stoppen muss....
 

Captain Charisma

Hauptdarsteller
09.05.2018
1.190
298
83
36
Ich finde gerade bei dieser Folge die musikalische Untermalung genial gelungen. Und gerade bei den frühen Folgen sind richtig derbe Sprüche dabei, wenn z.B. Battle Cat ruft: "Treibt sie zurück! Zerfetzt ihre Leiber! Metallmonster! Künstliche Ungeheuer!" Gänsehaut pur. :07:
 
  • Cremig
Wertungen: OAB
Oben Unten