Movieside

Hallo Gast! Registriere Dich, um ein Mitglied zu werden! Bist Du angemeldet, kannst Du aktiv in unserem Forum mitmachen.

Marvel Cinematic Universe auf UHD

Cobretti1980

Superstar
18.04.2018
7.744
8.032
Wer dann kein Steel möchte und trotzdem deutschen Ton auf beiden Disc's haben will wird am 15.11. hier fündig:

Amazon product

81Nez-Isl9L._AC_SL1500_.jpg



Bei Amazon.de ist das UK Keep Case noch nicht bestellbar, oder?


Hab ich bis jetzt noch nicht gefunden. Warte auch bis ich die UK über Ama.de ordern kann


Japp, hab ich mit Black Widow auch gemacht.
 

BlackCatHunter

Riding the Star Wind
18.04.2018
5.531
7.772
46
Asylum: Köln
Wer dann kein Steel möchte und trotzdem deutschen Ton auf beiden Disc's haben will wird am 15.11. hier fündig:

Amazon product

81Nez-Isl9L._AC_SL1500_.jpg



Bei Amazon.de ist das UK Keep Case noch nicht bestellbar, oder?


Spanien geht auch. 4K-KC ist gelistet. Kommt zwar 'ne Woche später, ist aber erfahrungsgemäß innerhalb von zwei, drei Tagen da. Kostet momentan etwa 27 Ocken, dürfte aber auf 25 runtergehen.
Ich überlege, einfach mal vorzubestellen, und bevor die Disc released wird, in den Stream reinzuschauen. Wenn er kacke ist, canceln.
 

Deckard99

Laiendarsteller
16.09.2019
342
812
Aber sowohl IT als auch ES haben nur die UHD in deutsch (lt. Covershot). Wer also unbedingt beides in D haben will, muß dann in oder über UK bestellen. Man könnte ja gemeine Dinge vermuten, die so eine selten blöde Veröffentlichung und Kombination von Sprachen verursacht. :)

Hat den Film denn schon jemand gesehen und kann sagen, ob es sich lohnt? Irgendwie sind die letzten Marvel Filme nach Avengers dann doch irgendwie "beliebig" geworden (kann aber auch an einer Übersättigung meinerseits liegen). :)
 

BlackCatHunter

Riding the Star Wind
18.04.2018
5.531
7.772
46
Asylum: Köln
Aber sowohl IT als auch ES haben nur die UHD in deutsch (lt. Covershot). Wer also unbedingt beides in D haben will, muß dann in oder über UK bestellen. Man könnte ja gemeine Dinge vermuten, die so eine selten blöde Veröffentlichung und Kombination von Sprachen verursacht. :)

Hat den Film denn schon jemand gesehen und kann sagen, ob es sich lohnt? Irgendwie sind die letzten Marvel Filme nach Avengers dann doch irgendwie "beliebig" geworden (kann aber auch an einer Übersättigung meinerseits liegen). :)

Ob der sich lohnt, wird sich noch zeigen. Habe da so meine berechtigten Zweifel, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
Ich schaue den, wie gesagt, BEVOR die bestellte Disc in die Nähe einer Versendung kommt.

Mir ist es übrigens wurscht, ob die Bluray keine deutsche Spur an Bord hat. War bei der Witwe auch schon so.
 

Anime-BlackWolf

Hauptdarsteller
20.04.2018
3.416
2.143
Es GIBT mittlerweile übrigens schon die UHD Amaray der Widow in Deutschland. Die ist (zumindest bei MediaMarkt) TEURER im Einkauf als das Steelbook, hat KEINEN Schuber und die schwarz angezogene Widow auf weißem Hintergrund (also nicht dasselbe Cover wie die normale blu-ray). Wenn man mit Freigabe-Siegel leben kann, kann man langsam auch hier bei uns kaufen für deutschen Ton.

EDIT: Falls Ihr von "Shang-Chi" sprechen solltest, my bad. Dachte wir wären noch bei der Widow...
 

Cobretti1980

Superstar
18.04.2018
7.744
8.032
Ist die UK UHD von Shang Chi bei Amazon.de immer noch nicht gelistet? Oder bin ich einfach nur blind?
 

DaCapo

Hauptdarsteller
26.05.2018
2.210
4.121
Weiß jemand ob hierzulande mittlerweile das KC zu Shang Chi erschienen
ist? Vielleicht war jemand im MM oder Saturn die Tage?

Black Widow lag ja auch bei beiden (kurz nach dem Steel) plötzlich stationär aus ohne Onlinelistung
 

fxsavini

Hauptdarsteller
30.04.2018
1.029
1.285
Gerade zum ersten Mal „Shang-Chi“ gesehen. Schön bunter Beitrag zum MCU, ob er jedoch bleibend im Gedächtnis bleibt? Ich wage es mal noch zu bezweifeln.

Was mir leider gar nicht gefallen hat: Die Marvel Filme waren ja Ton-technisch noch nie wirklich „Heimkino-Demo-Material“, von „Dynamik Monstern“ mal gar nicht reden… Aber Shang-Chi kommt leider dermaßen lustlos, dynamikarm und schwachbrüstig daher, dass man meinen könnte, Disney macht jetzt nur noch 2.0 Mixe für TV Lautsprecher. Leider sehr sehr enttäuschend. Selbst der O-Ton ist leider keinen Deut besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten