Movieside

Hallo Gast! Registriere Dich, um ein Mitglied zu werden! Bist Du angemeldet, kannst Du aktiv in unserem Forum mitmachen.

Lord of War (Capelight)

leeloo

FFP3 level protected
18.04.2018
39
Berlin
Oha, geiler Film!

Habe aber bereits das gelungen FuturePak von dem Film. Und werde daher wohl nicht updaten. Freut mich aber für alle UHD-Fans. :22:


Die 4K UHD von Lionsgate ist imho ein recht schwacher Upscale des 2K DIs:

 

silentsign

Roter Macker
Teammitglied
13.04.2018
Nach der ersten enthusiastischen Reaktion meinerseits habe ich mal auf die caps geschaut und hoffe doch noch auf eine Steigerung (sofern das überhaupt möglich ist):

 

The Rider

Hauptdarsteller
19.04.2018
Oha, geiler Film!

Habe aber bereits das gelungen FuturePak von dem Film. Und werde daher wohl nicht updaten. Freut mich aber für alle UHD-Fans. :22:


Die 4K UHD von Lionsgate ist imho ein recht schwacher Upscale des 2K DIs:

Cool wäre ja wenn Capelight ein richtiges Steelbook mit einer Prägung oder Prägelackierung machen könnte. Kennst du das 2015er Steelbook von Terminator 2?
 

The Rider

Hauptdarsteller
19.04.2018
Nach der ersten enthusiastischen Reaktion meinerseits habe ich mal auf die caps geschaut und hoffe doch noch auf eine Steigerung (sofern das überhaupt möglich ist):

Etwa 15 Jahre alte 2K DI, aus der wird selbst Capelight nicht viel herausholen können. Ich bin mal auf das Mediabook gespannt, hoffentlich mit dem ultracoolen Patronengesicht als Cover. Das Mediabook von Filmjuwelen wird dem Film leider überhaupt nicht gerecht.
 

The Rider

Hauptdarsteller
19.04.2018
Jetzt wo du es sagst, fürchte man könnte wie bei Showgirls wieder DNR einsetzen, das wäre wirklich schlimm! :-(
 

The Rider

Hauptdarsteller
19.04.2018
Urgh, na hoffentlich nehmen die dann wenigstens das unveränderte 2K DI im SDR Farbraum für die beiliegende Blu-ray, nicht dass die so merkwürdig wie Showgirls aussieht. Die MGM Scheibe hatte weltweit immerhin das beste Encoding.
 

kippe

Grottenolm
18.04.2018
Nähe Köln
Denke, die UHD-BD wird sehr ähnlich der Lionsgate aussehen, warum sollte Capelight da noch mal Hand anlegen? Eine bessere Vorlage halte ich für ausgeschlossen. Aber eine schlechtere Kompression wäre im Rahmen des Machbaren.
 

The Rider

Hauptdarsteller
19.04.2018
Hat die Lionsgate 4K Scheibe auch Dolby Vision?
Für eine bessere Vorlage müsste man die DI komplett neu bauen mit Scan, Schnitt, Compositing und Color Grading, das ist eben der Fluch der DIs.
 
Oben Unten