Last House on the Left (Wes Craven) von Arrow 28.5.2018

Gargi

Laiendarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
375
Alter
46
Standort
München
Ich startet hier auch mal einen Thread zur kommenden Arrow Auswertung von Last House. Ich bin mal sehr gespannt, was Arrow hier zusammenpackt. Deren Boxen sind für gewöhnlich ja immer sehr hochwertig.

LIMITED 2 X BLU-RAY EDITION CONTENTS
  • Three cuts of the film newly restored in 2K from original film elements
  • Original Uncompressed Mono Audio
  • Optional English subtitles for the deaf and hard of hearing
  • Double-sided poster featuring original and newly commissioned artwork
  • 6 x lobby card reproductions
  • Limited edition perfect-bound book featuring new writing on the film by author Stephen Thrower
  • Reversible sleeve featuring original and newly commissioned artwork by Paul Shipper
DISC ONE – THE UNCUT VERSION
  • High Definition Blu-ray (1080p) presentation of the Uncut Version
  • Brand new audio commentary by podcasters Bill Ackerman and Amanda Reyes
  • Archival audio commentary with writer/director Wes Craven and producer Sean S. Cunningham
  • Archival audio commentary with stars David Hess, Marc Sheffler and Fred Lincoln
  • Junior’s Story – a brand new interview with actor Marc Sheffler
  • Marc Sheffler in Conversation at the American Cinematheque
  • Brand new interview with wardrobe and make-up artist Anne Paul
  • Songs in the Key of Krug – never-before-seen archive interview with David Hess
  • Celluloid Crime of the Century – archival documentary featuring interviews with Wes Craven, Sean S. Cunningham, actors David Hess, Fred Lincoln, Jeramie Rain, Marc Sheffler and Martin Kove
  • Still Standing: The Legacy of The Last House on The Left – archival interview with Wes Craven
  • Scoring Last House on the Left – archival interview with actor/composer David Hess
  • It's Only a Movie: The Making of The Last House on the Left – archival documentary
  • Forbidden Footage – the cast and crew of Last House on the film’s most controversial sequences
  • Deleted Scene
  • Outtakes and Dailies
  • Trailers, TV Spot & Radio Spots
  • Image Gallery
DISC TWO – THE ‘KRUG & COMPANY’ & R-RATED CUTS
  • High Definition Blu-ray (1080p) presentation of the Krug and Company and R-rated cuts of the film
  • The Craven Touch – brand new featurette bringing together interviews with a number of Wes Craven’s collaborators, including Sean S. Cunningham, composer Charles Bernstein, producer Peter Locke, cinematographer Mark Irwin and actress Amanda Wyss
  • Early Days and “Night of Vengeance” – filmmaker Roy Frumkes remembers Wes Craven and Last House on the Left
  • Tales That'll Tear Your Heart Out – excerpts from an unfinished Wes Craven short

 

Doctor Schnabel

Nebendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
974
Standort
CH
Bleibe ich bei Turbine da ich Film vor allem auf Deutsch kenne. Und 2 der 3 Fassungen der kommenden Arrow sind uninteressant da zensiert.
 

Gargi

Laiendarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
375
Alter
46
Standort
München
Ich bin halt gespannt, ob da noch was bezüglich des Bild was geht.
 

Eric666

Mia san desillusioniert
Teammitglied
Mitglied seit
12.04.2018
Beiträge
4.208
Alter
46
Standort
Westerwald
Hm, ob sich der Umstieg von der US auf die hier lohnt?
 

agtsmith1983

Laiendarsteller
Mitglied seit
22.04.2018
Beiträge
340
Über amazon.co.uk übrigens nicht nach Deutschland lieferbar, hab jetzt bei zavvi bestellt. Hab auch hier jahrelang das upgrade verpennt und freue mich nun über die kommende Veröffentlichung. Wenn man The Hills Have Eyes von Arrow als Maßstab nimmt geht bei Last House in Sachen Bild sicher noch etwas. Ist zwar nicht mein Lieblings-Craven-Klassiker aber den schau ich mir doch, auch dank des hervorragenden Soundtracks, gerne regelmäßig an.
 

Doctor Schnabel

Nebendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
974
Standort
CH
Über amazon.co.uk übrigens nicht nach Deutschland lieferbar, hab jetzt bei zavvi bestellt. Hab auch hier jahrelang das upgrade verpennt und freue mich nun über die kommende Veröffentlichung. Wenn man The Hills Have Eyes von Arrow als Maßstab nimmt geht bei Last House in Sachen Bild sicher noch etwas. Ist zwar nicht mein Lieblings-Craven-Klassiker aber den schau ich mir doch, auch dank des hervorragenden Soundtracks, gerne regelmäßig an.
Den Soundtrack mag ich auch - von David Hess, dem Hauptdarsteller, gesungen:

https://www.youtube.com/watch?v=7ODaNgsdIxQ

Mag den Film sehr. Terrorklassiker und für mich einer der besten Wes Craven Filme. Das Remake hatte keine Chance gegen das Original.
 

McFly

I am what I am
Teammitglied
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
3.478
Alter
46
Standort
Portland Oregon
Ich muss gestehen das ich das Original nie gesehen habe. Kenne nur das Remake. 
Welches ist denn die empfehlenswerteste? Ist die US Version gut? Oder lohnt das warten auf die SE?
 

Gargi

Laiendarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
375
Alter
46
Standort
München
Vielleicht noch die SE abwarten. Keine Ahnung, ob sich da bildtechnisch was getan hat. Ansonsten geht auch die Turbine.
 

Six

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
275
Das scheint ja wieder mal eine absolut geniale Edition von Arrow zu werden. Leider hat mir der Film jedoch nie so richtig zugesagt. Das Remake hat mir jedenfalls um klassen besser gefallen. Das ist schon ein ziemliches Brett, welches heutzutage von einem großen Major Studio so wahrscheinlich nicht mehr produziert werden würde.
 

BladeRunner2007

Nebendarsteller
Mitglied seit
03.05.2018
Beiträge
744
Wurde ja leider mehrere Monate nach hinten verschoben. Bin gespannt, ob man die verschollene, legendäre 91 Minutenfassung, die für rund 10 Tage 1972 im Kino lief auftreiben konnte. Vermutlich bekommen wir aber wieder nur die normale 84 min. "uncut" Fassung. Bild der Turbine ist doch vollkommen okay, glaube nicht, dass der Film noch viel besser aussehen kann. Bin aber gespannt.
 

Doctor Schnabel

Nebendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
974
Standort
CH
Wurde ja leider mehrere Monate nach hinten verschoben. Bin gespannt, ob man die verschollene, legendäre 91 Minutenfassung, die für rund 10 Tage 1972 im Kino lief auftreiben konnte. Vermutlich bekommen wir aber wieder nur die normale 84 min. "uncut" Fassung. Bild der Turbine ist doch vollkommen okay, glaube nicht, dass der Film noch viel besser aussehen kann. Bin aber gespannt.
Gab es diese Fassung wirklich oder nur Wunschtraum à la Sieben und Kopf in Schachtel? Arrow hätte das ja sicher angekündigt, wenn sie diese Fassung ausgegraben hätten...
 

BladeRunner2007

Nebendarsteller
Mitglied seit
03.05.2018
Beiträge
744
Die Fassung existierte wirklich. Bis Craven sich irgendwann entschloss den Film auf 84 min. runterzukürzen und zu entschärfen. Das ist dann quasi sein DC, also die 84 min. Fassung. Die Frage ist nur, ob die 91 min. Version noch irgendwo existiert, bzw. eine Kopie davon. Craven wollte ja nie, dass diese Fassung jemals wieder veröffentlicht wird. Aber vielleicht hat Arrow die Fassung ja ausgraben können oder versucht es gerade und die VÖ verschiebt sich deswegen um mehrere Monate nach hinten?! Wäre sehr nice.
 

Doctor Schnabel

Nebendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
974
Standort
CH
Die Fassung existierte wirklich. Bis Craven sich irgendwann entschloss den Film auf 84 min. runterzukürzen und zu entschärfen. Das ist dann quasi sein DC, also die 84 min. Fassung. Die Frage ist nur, ob die 91 min. Version noch irgendwo existiert, bzw. eine Kopie davon. Craven wollte ja nie, dass diese Fassung jemals wieder veröffentlicht wird. Aber vielleicht hat Arrow die Fassung ja ausgraben können oder versucht es gerade und die VÖ verschiebt sich deswegen um mehrere Monate nach hinten?! Wäre sehr nice.
Quasi mit mehr Darm, blutigem Kettensägen Gore und HC-Szenen. So sagten es die Gerüchte wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe...
 

BladeRunner2007

Nebendarsteller
Mitglied seit
03.05.2018
Beiträge
744
Die Fassung existierte wirklich. Bis Craven sich irgendwann entschloss den Film auf 84 min. runterzukürzen und zu entschärfen. Das ist dann quasi sein DC, also die 84 min. Fassung. Die Frage ist nur, ob die 91 min. Version noch irgendwo existiert, bzw. eine Kopie davon. Craven wollte ja nie, dass diese Fassung jemals wieder veröffentlicht wird. Aber vielleicht hat Arrow die Fassung ja ausgraben können oder versucht es gerade und die VÖ verschiebt sich deswegen um mehrere Monate nach hinten?! Wäre sehr nice.
Quasi mit mehr Darm, blutigem Kettensägen Gore und HC-Szenen. So sagten es die Gerüchte wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe...
Die Ausweidungsszene ist länger, ja. HC nein. Kettensäge nein. Viel mehr dusselige Cops, ja! Hauptsache mehr Cops in der längeren Fassung. Kaum mehr Gore.
 

Phoenix76

Statist
Mitglied seit
18.05.2018
Beiträge
49
Ich hatte es jetzt bei dem Titel auch erstmalig, dass eine bestehende Vorbestellung auf Amazon.co.uk gelöscht wurde. Hatte den Titel bei Ankündigung bestellt und erst heute kam ne Mail, dass sie leider an meine Anschrift nicht schicken können.

Das hab ich bei Filmen bisher noch nicht erlebt. Zwar schon, dass ich sie nicht bestellen konnte, aber nicht das bestehende Bestellungen nicht versandt worden.
 

Stance4

Statist
Mitglied seit
29.04.2018
Beiträge
43
Alter
49
Ja meine Bestellung wurde auch storniert, find ich auch ziemlich zum kotzen. Mal schauen wo ich jetzt die Edition herbekomme. Aber das hatte ich so in der Form auch noch nie, dass eine Besllung nachträglich auf Grund der Lieferadresse storniert wurde. Sonst gingen die Sachen ohne Probleme durch, wenn es mit dem Bestellvorgang geklappt hatte...
 

BladeRunner2007

Nebendarsteller
Mitglied seit
03.05.2018
Beiträge
744
Versucht es über DiabolikDVD. Arrow hat Updates bzgl der VÖ gebracht. Die beworbene Uncut Fassung wird auch dieses mal leider nur die gängige Unrated Fassung sein, wie wir sie alle seit Jahren kennen:

***THE LAST HOUSE ON THE LEFT FULL SPECS + RELEASE DATE UPDATE***

Listen up THE LAST HOUSE ON THE LEFT fans as we have a mega update for you. So first, the bad news. We've sadly had to bump the release dates to June 18 in the UK and July 3 in the US. However, the good news is, we've managed to squeeze in yet more extras including the complete, newly remastered film score on CD!! We can only apologise for the delay and really hope that you'll forgive us once you have this set in your hands!

Make sure to check the full final specs below and pre-order you copy now!
?? pre-order: https://arrowfilms.com/product-detai...lu-ray/FCD1738
?? pre-order: [url=http://www.diabolikdvd.com/product/last-house-on-the-left-le-arrow-blu-ray/]http://www.diabolikdvd.com/product/l...arrow-blu-ray/

--------------------------------------------

3 DISC LIMITED EDITION CONTENTS
- Three cuts of the film newly restored in 2K from original film elements
- Original uncompressed mono audio
- Optional English subtitles for the deaf and hard of hearing
- 6 x collector's postcards
- Double-sided fold-out poster
- Reversible sleeve featuring original and newly commissioned artwork
- Limited edition 60-page perfect-bound book featuring new writing on the film by author Stephen Thrower
- Soundtrack CD

DISC ONE [BLU-RAY] - THE UNRATED CUT
- High Definition Blu-ray (1080p) presentation of the Unrated Version
- Isolated score newly remastered from the original 17.5" magnetic tracks
- Brand new audio commentary with Bill Ackerman and Amanda Reyes
- Archival audio commentary with writer/director Wes Craven and producer Sean S. Cunningham
- Archival audio commentary with stars David Hess, Marc Sheffler and Fred Lincoln
- Archival introduction to the film by Wes Craven
Still Standing: The Legacy of The Last House on the Left - archival interview with Wes Craven
- Celluloid Crime of the Century - Archival documentary featuring interviews with Wes Craven, Sean S. Cunningham, actors David Hess, Fred Lincoln, Jeramie Rain, Marc Sheffler and Martin Kove
- Scoring Last House - archival interview with actor/composer David Hess
- It's Only a Movie: The Making of Last House in the Left - archival featurette
- Forbidden Footage - the cast and crew discuss the film's most controversial sequences
- Junior's Story - a brand new interview with actor Marc Sheffler
- Blood and Guts- a brand new interview with makeup artist Anne Paul
- The Road Leads to Terror - a brand new featurette revisiting the film's original shooting locations
- Deleted Scene: "Mari Dying at the Lake
- Extended Outtakes and Dailies, newly transferred in HD
- Trailers, TV Spot and Radio Spots
- Image Galleries

DISC TWO [BLU-RAY] - THE 'KRUG & COMPANY' AND R-RATED CUTS
- High Definition Blu-ray (1080p) presentation of the Krug & Company and R-Rated cuts of the film
- The Craven Touch - a brand new featurette bringing together interviews with a number of Wes Craven's collaborators including Sean S. Cunningham, composer Charles Bernstein, producer Peter Locke, cinematographer Mark Irwin and actress Amanda Wyss
- Early Days and "Night of Vengeance" - filmmaker Roy Frumkes remembers Wes Craven and Last House on the Left
- Tales That'll Tear Your Heart Out - unfinished short film by Wes Craven
- Q&A with Marc Sheffler from a 2017 screening of the film at The American Cinematheque
- Krug Conquers England - archival featurette charting the theatrical tour of the first ever uncut screening of the film in the UK

DISC THREE [CD] - 'THE LAST HOUSE ON THE LEFT' ORIGINAL MOTION PICTURE SOUNDTRACK
- CD featuring the complete, newly remastered film score
https://arrowfilms.com/product-detail/the-last-house-on-the-left-blu-ray/FCD1738
 
Oben Unten