LaserDisc

Mr_Eddy

Statist
Mitglied seit
15.07.2018
Beiträge
40
Pioneer Service Brückner in Viernheim machen das noch, haben noch Erfahrung mit den Geräten.


Es werden aber jedes Jahr weniger Betriebe die Reparaturen an LD oder VHS Recordern vornehmen können.
In der Tat. Ich wurde dort woanders hin verwiesen, und da wiederum hat man mir gesagt, man habe keine Ersatzteile mehr. Ich habe mir jetzt selbst aus zwei defekten LD Playern einen funktionierenden gebaut.
 

Mario

Schuhverkäufer
Mitglied seit
10.05.2018
Beiträge
1.666
Standort
Kassel
Schade das sich dieses Format nicht durchgesetzt hat (VHD Videodisk) ähnlich wie die PSP UMDs in einer Kassette und damit geschützt gegen Kratzer.


 

berlin69er

Laiendarsteller
Mitglied seit
31.12.2018
Beiträge
172
Na ja, für digitale Übertragungsformen gab es ja dann von Panasonic DVD-RAM und von Sony, neben den UMD zudem die Mini Disc (für Musik).
Letztlich aber alles zu aufwändig in der Produktion und ausserdem quasi proprietäre Medien und damit in der Verbreitung stark eingeschränkt.
 

Spaceball

Laiendarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
412
Standort
Fürstenfeldbruck
Ich hatte schon länger vor Laserdiscs an die Wand zu hängen. Sieht auch recht gut aus:



Nur leider passen in diese Schallplattenrahmen von Close Up keine Doppelalben und damit auch keine LDs mit 2 Scheiben. Trotzdem suche ich gerade noch eine schöne Scheibe, die ich dazu hängen kann.

Schade das sich dieses Format nicht durchgesetzt hat (VHD Videodisk) ähnlich wie die PSP UMDs in einer Kassette und damit geschützt gegen Kratzer.


https://www.youtube.com/watch?v=fCWLaAwr3sM


Die CED hatte auch Caddies. Wenn ich mich nicht irre war die CED auch das Format das zur VHD weiterentwickelt wurde.

https://www.youtube.com/watch?v=0LrPe0rwXOU

Die CED gabs sogar kurz in UK. Allerdings war die da nach nem halben Jahr schon wieder Geschichte. In den USA konnte sich die CED bis Mitte der 80er halten.
 

hillbilly

Statist
Mitglied seit
30.04.2018
Beiträge
9
[attachment=10553][attachment=10553]
Ich hab mir auch ein Cover in meinen Laden gehangen,mit Autogramm von Tom Cruise,in Berlin bei Jack Reacher 2 erhaschen können.

IMG_1817.JPG
 

Spaceball

Laiendarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
412
Standort
Fürstenfeldbruck
Die japanischen Cover sind meist auch sehr ansprechend. Ich hätte bei eBay schon fast eine japanische Raiders of the Lost Ark bestellt.
 

Mario

Schuhverkäufer
Mitglied seit
10.05.2018
Beiträge
1.666
Standort
Kassel
Ich hatte schon länger vor Laserdiscs an die Wand zu hängen. Sieht auch recht gut aus:



Nur leider passen in diese Schallplattenrahmen von Close Up keine Doppelalben und damit auch keine LDs mit 2 Scheiben. Trotzdem suche ich gerade noch eine schöne Scheibe, die ich dazu hängen kann.

Schade das sich dieses Format nicht durchgesetzt hat (VHD Videodisk) ähnlich wie die PSP UMDs in einer Kassette und damit geschützt gegen Kratzer.


https://www.youtube.com/watch?v=fCWLaAwr3sM


Die CED hatte auch Caddies. Wenn ich mich nicht irre war die CED auch das Format das zur VHD weiterentwickelt wurde.

https://www.youtube.com/watch?v=0LrPe0rwXOU

Die CED gabs sogar kurz in UK. Allerdings war die da nach nem halben Jahr schon wieder Geschichte. In den USA konnte sich die CED bis Mitte der 80er halten.





Schaut gut aus mit den gerahmten LDS :29: normales Glas oder UV abweisendes ? währe doch schade wenn die Motive vom Licht ausgeblichen würden.
 

Assassin

iddqd
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
1.697
Alter
34
Standort
Nürnberg
Ich habe hier eine ganze Kiste Laserdiscs stehen und kenne mich überhaupt nicht aus damit, wie bekomme ich denn raus ob davon was einen Wert hat oder Sperrmüll ist?

Auf den ersten Blick sind da Sachen dabei wie Back to the Future, Terminator 2, True Lies und andere Schwarzenegger, Abyss, diverse Van Dammes, verschiedene Basic Instinct Auflagen, Twister, Forrest Gump und noch rund 40 weitere, eher Hollywood Kram und Schmonzetten. Das meiste US, noch mit Folie um die Pappcover, aber seitlich geöffnet.
 
Zuletzt bearbeitet:

pinheadraiser

Dösbaddel
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
647
Standort
Leipzig
Also bei Blockbustern müssen das dann schon die fetten Deluxe Boxen mit exkl. Bonus oder mit besonderen Bild- oder Tonformaten ausgestattet sein.
Ansonsten kriegst du US LDs in Deutschland eher schwer los.
 

Mario

Schuhverkäufer
Mitglied seit
10.05.2018
Beiträge
1.666
Standort
Kassel
Stell den Schlonz einfach mal je 1 € bei Ebay ein und gut ist den fetten Reibach wirst du damit eh nicht mehr machen da ohne Deutschen Ton und keine seltenen Sammler Editionen.
 

Eselwesen

korinthenkackender Besserwisser
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
546
das sind wohl alles "Commons", die auch die Amis kaum für 1$ loswerden. Mülltonne...
 

yellowstone

Nebendarsteller
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
921
wenn du die schon loswerden willst: stelle die als Paket günstig bei Ebay rein. Ein Sammler wird sich schon freuen. Habe ich mich mit meiner Super8 Sammlung gemacht.

Viel zu aufwendig die als Einzeltitel zu verkaufen.
 

Assassin

iddqd
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
1.697
Alter
34
Standort
Nürnberg
Alles klar, danke. Habe mal durchgeschaut, leider keine DTS Versionen oder Sonderdinger, wird so sein wie du sagst Eselwesen. Nur eine West Side Story Criterion ist mir aufgefallen.
 

Spaceball

Laiendarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
412
Standort
Fürstenfeldbruck
Ich habe mir jetzt noch eine japanische Raiders of the Ark geholt und mir einen dritten LP-Rahmen besorgt. Leider habe ich den selben nicht mehr bekommen. Sieht trotzdem gut aus:

 

Mario

Schuhverkäufer
Mitglied seit
10.05.2018
Beiträge
1.666
Standort
Kassel
Eine Herausforderung für die nächsten Jahre dürfte die Ersatzteilbeschaffung und Reparatur der Player werden es sei den man möchte sich den Player und die Filme nur noch als Deko an die Wand bzw. Vitrine stellen.
 

videomike1

Statist
Mitglied seit
10.06.2018
Beiträge
50
Eine Herausforderung für die nächsten Jahre dürfte die Ersatzteilbeschaffung und Reparatur der Player werden es sei den man möchte sich den Player und die Filme nur noch als Deko an die Wand bzw. Vitrine stellen.
Fürchte ich auch. Mein Player läuft seit 1992.
 
Oben Unten