Kaufempfehlung: TV

Kosmo

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
293
Standort
Cologne
Hallo zusammen,

nach langem überlegen habe ich mein Wunschgerät gefunden und jetzt finde ich den Fernseher nirgendwo mehr bei seriösen Anbietern (Sony KD-75XE9005) oder kommen da demnächst neue Modelle raus  :rolleyes:

Hat jemand eine Alternative? (Komme aus Köln)

- Bis 3.000 Euro
- 75 Zoll
- UHD
- Kein 3D erforderlich
- Sehe fast nur HD (Von HDTV-720p bis UHD)
- Sollte kein schlechteres Bild haben als der 75XE9005
- Software egal

Sorry wenn ich was vergessen habe aber bin kein Kenner.

Vielen Dank im Voraus.
 

RGVEDA

Laiendarsteller
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
475
Kein Platz für einen Beamer mit Leinwand? Ab 65 aufwärts würde sich doch ein Beamer lohnen. Hab zurzeit einen LG 65 Zoll 4K und 3D und danach würde ich mir nur noch Beamer kaufen. Aufgrund wenig Platz sollte es ein Ultrakurzdistanzbeamer sein. 

Schon mal sich bei den Ultrakurzdistanzbeamern umgeschaut? So ein großer TV verbraucht ja bestimmt auch einiges an Strom, oder? ::)

RGVEDA
 

BFC

Laiendarsteller
Mitglied seit
04.05.2018
Beiträge
386
Kein Platz für einen Beamer mit Leinwand? Ab 65 aufwärts würde sich doch ein Beamer lohnen. Hab zurzeit einen LG 65 Zoll 4K und 3D und danach würde ich mir nur noch Beamer kaufen. Aufgrund wenig Platz sollte es ein Ultrakurzdistanzbeamer sein. 

Schon mal sich bei den Ultrakurzdistanzbeamern umgeschaut? So ein großer TV verbraucht ja bestimmt auch einiges an Strom, oder? ::)

RGVEDA
Echte 4K-Beamer ohne Shifting-Quark gibt es aber nur ab 5000 € aufwärts von Sony.
 

RGVEDA

Laiendarsteller
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
475
Ja, da haste recht. Aber angeblich sind diese Shift Beamer nicht schlecht. Entweder hat man noch Geduld und wartet auf das passende Gerät oder holt sich sowas als Zwischenlösung. Ich müsste mir das mal in Echt anschauen aber ich weiß nicht, wo das in Hamburg möglich ist. Die Beamer Auswahl im Saturn ist ziemlich klein.

RGVEDA
 

Grizzlywonda

DVD-InsideCinefactsMoviesider
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.702
 Ich müsste mir das mal in Echt anschauen aber ich weiß nicht, wo das in Hamburg möglich ist. Die Beamer Auswahl im Saturn ist ziemlich klein.

RGVEDA
Mal jetzt allgemein, für Beamer sind Saturn und Co., die falsche Anlaufstelle.
Schon die Räume sind nicht Beamertauglich, geschweige vom Personal, mag zwar fähige Leute geben, muß man aber Glück haben.

Wenn wirklich Interesse besteht, hier mal auf die schnelle gefunden:
Klick mich hart

Nur in speziellen Vorführräumen bekommt auch ein richtiges Beamerbild vorgesetzt, muß jetzt nicht genau dieser Händler sein.
Da wird es in Hamburg und Umgebung noch mehr geben.
Dort setzt man sich genau in die Entfernung zur bevorzugten Leinwand, dann werden verschiedene Beamer in deiner Preisklasse vorgestellt.Kann man wochenlang machen, bis Entscheidung gefallen ist.
 

Kosmo

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
293
Standort
Cologne
Kein Platz für einen Beamer mit Leinwand? Ab 65 aufwärts würde sich doch ein Beamer lohnen. Hab zurzeit einen LG 65 Zoll 4K und 3D und danach würde ich mir nur noch Beamer kaufen. Aufgrund wenig Platz sollte es ein Ultrakurzdistanzbeamer sein. 

Schon mal sich bei den Ultrakurzdistanzbeamern umgeschaut? So ein großer TV verbraucht ja bestimmt auch einiges an Strom, oder? ::)

RGVEDA
Danke für den Tipp aber ein Beamer kommt alleine wegen meiner Raumsituation und der Helligkeit nicht in frage.
 

Kosmo

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
293
Standort
Cologne

Grizzlywonda

DVD-InsideCinefactsMoviesider
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.702
Hatte nur bei Amazon geschaut, ob es deinen Geräte Typ gibt.
Und für 3100 oder so gibt es den ja auch, von welchem Anbieter ist doch Wurscht,wenn Du über Amazon kaufst.
Ist das Ding defekt, geht er wieder zurück.
 

Kosmo

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
293
Standort
Cologne
Hatte nur bei Amazon geschaut, ob es deinen Geräte Typ gibt.
Und für 3100 oder so gibt es den ja auch, von welchem Anbieter ist doch Wurscht,wenn Du über Amazon kaufst.
Ist das Ding defekt, geht er wieder zurück.
Über Amazon ist das Gerät ja nicht verfügbar. Und den Stress mit Umtausch will ich nicht gerne riskieren.
 

Kosmo

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
293
Standort
Cologne
Ist überall ausverkauft bis auf Hagen und die versenden nicht. Habe ich schon alles gecheckt. Aber danke.
 

Durango

Statist
Mitglied seit
06.05.2018
Beiträge
5
Über Saturn auch nicht mehr lieferbar und nur als Abholung im Markt verfügbar. Problem hier: Da die XE-Reihe (2017) von Sony durch die XF-Geräte (2018) aktuell ersetzt wird, kommt man wohl nicht mehr an ein Neugerät in den Saturn-Filialen. Hab mal geschaut, die einzige Filiale, die wohl noch Geräte vorrätig hat, ist Hagen. Ob sich der Weg von Köln dahin lohnt, muss man jetzt für sich ausmachen.

Edit, Antwort hat sich überschnitten.  Tja dann wirds wohl echt schwierig. Noch vor 2-3 Monaten gab es das Gerät ja recht günstig.
 

Eric666

Mia san desillusioniert
Teammitglied
Mitglied seit
12.04.2018
Beiträge
4.338
Alter
46
Standort
Westerwald
Hagen ist ja nun keine Weltreise von Köln aus. Ich würde das machen.
 

Durango

Statist
Mitglied seit
06.05.2018
Beiträge
5
Nochmal ein wenig gesucht, Euronics Granderath in Düsseldorf hat den laut Webseite zwar auch nur zur Abholung, aber direkt verfügbar und das für 2.699,- Euro. Vielleicht dort morgen einfach mal anrufen.
 

Durango

Statist
Mitglied seit
06.05.2018
Beiträge
5
Wieso genau? Haben die doch keinen mehr?

PS: Alternativ kannst du es mal bei Euronics Kutsch in Witten probieren, haben den wohl für 2.800,- da.
 

Kosmo

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
293
Standort
Cologne
War schon ausverkauft.
In Witten haben die nur noch den 65er.

Ist mir jetzt aber auch Wurst. Ich warte bis die Preise für den KD-XF9005 fallen, dann kaufe ich den.

Vielen lieben Dank für die Hilfe.
 

Kosmo

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
293
Standort
Cologne
... hat dann doch noch mit Saturn in Hagen geklappt. :rolleyes:
Sind auch noch auf 2.800 Euro runter gegangen. Sprinter geliehen und das Monster abgeholt.

Vielen Dank an alle für die Unterstützung.
 
Oben Unten