Jurassic Park + Jurassic World

silentsign

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
3.348
Inhalt: 
"Jurassic Park" :Ein reicher Unternehmer errichtet auf einer einsamen Insel heimlich einen Erlebnispark, der für seine Gäste außergewöhnliche Attraktionen bereithält. Es ist gelungen, aus einer urzeitlichen DNA leibhaftige Dinosaurier ins Leben zu rufen. Bevor der Park für das Publikum geöffnet wird, lädt er einen führenden Paläontologen, dessen Freundin, eine Paläobotanikerin, einen berühmten Mathematiker und seine beiden wissbegierigen Enkel ein, um die besorgten Investoren zu beruhigen. Aber der Besuch seiner ersten Gäste verläuft alles andere als nach Plan. Die urzeitlichen Monster brechen aus, entziehen sich jeder Kontrolle und starten eine mörderische Jagd auf ihre Schöpfer...

"Vergessene Welt - Jurassic Park 2" Inszeniert von Steven Spielberg, schließt der Film vier Jahre nach dem Desaster im Jurassic Park an. Auf einer nahegelegenen Insel haben die Dinosaurier unbemerkt überlebt und können sich frei bewegen. Doch jetzt droht eine noch viel größere Gefahr - ein Plan, die Dinosaurier einzufangen und auf das Festland zu bringen. John Hammond (Richard Attenborough), der die Kontrolle über seine Gesellschaft "InGen" verloren hat, sieht eine Chance, seine Fehler aus der Vergangenheit wiedergutzumachen und sendet eine Expedition, geleitet von Ian Malcom (Jeff Goldblum), zur Insel, bevor der beauftragte Jagd-Trupp dort ankommt. Die zwei Gruppen stehen sich in extremer Gefahr gegenüber und müssen sich in einem Wettlauf gegen die Zeit zusammenschließen, um zu überleben...

"Jurassic Park III" Der bekannte Paläontologe Dr. Alan Grant erklärt sich bereit, einen wohlhabenden Abenteurer und dessen Frau auf einem Erkundungsflug über die Isla Sorna, auf der InGen früher prähistorische Tiere züchtete, zu begleiten. Doch noch ahnt er nicht, dass er von einem weiteren atemberaubenden Abenteuer steht. Nach einer spektakulären Notlandung muss Dr. Grant entdecken, dass er von seinen Gastgebern getäuscht wurde und dass die Einwohner der Insel intelligenter, schneller und furchterregender sind, als er es sich in seinen kühnsten Träumen je hätte vorstellen können... 

"Jurassic World" Eine der größten Kino-Erfolgsgeschichten aller Zeiten geht in die nächste Runde: Vor 22 Jahren schuf John Hammond einen Vergnügungspark, in dem echte Dinosaurier zu bestaunen waren. Heute, viele Tausende Besucher später, hat die "Jurassic World" nichts von ihrer Faszination verloren. Doch hinter Spiel und Spaß lauert der Tod. Als ein genetisch veränderter, böser und unberechenbarer Dinosaurier ausbricht, droht die "Jurassic World" im Chaos zu versinken. Für Owen und Claire beginnt ein Kampf auf Leben und Tod.

4K UHD Box Set

[url=https://www.amazon.de/Jurassic-Park-4K-Ultra-Blu-ray/dp/B07B5VXXN8/ref=sr_1_2?s=dvd&ie=UTF8&qid=1523863702&sr=1-2&keywords=jurassic+park+4k&dpID=51cD8SfZddL&preST=_SY300_QL70_&dpSrc=srch]Jurassic Park

[url=https://www.amazon.de/Jurassic-Park-Vergessene-Ultra-Blu-ray/dp/B07B5TJ65W/ref=sr_1_5?s=dvd&ie=UTF8&qid=1523863702&sr=1-5&keywords=jurassic+park+4k&dpID=51UNs7mkgUL&preST=_SY300_QL70_&dpSrc=srch]Vergessene Welt - Jurassic Park 2

[url=https://www.amazon.de/Jurassic-Park-4K-Ultra-Blu-ray/dp/B07B5W1T21/ref=sr_1_3?s=dvd&ie=UTF8&qid=1523863702&sr=1-3&keywords=jurassic+park+4k&dpID=515cTs084gL&preST=_SY300_QL70_&dpSrc=srch]Jurassic Park III

[url=https://www.amazon.de/Jurassic-World-4K-Ultra-Blu-ray/dp/B07B5WCWZG/ref=sr_1_18?s=dvd&ie=UTF8&qid=1523863702&sr=1-18&keywords=jurassic+park+4k]Jurassic World
 

Cap.T

Laiendarsteller
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
322
Alter
35
Standort
Saarland
Falls es im Schnäppen-Thread übersehen wird, hier auch nochmal:

Bin gerade bei Blu-Ray.com auf folgenden Deal aufmerksam geworden:


Bei amazon.fr gibt es momentan mit dem Code "Frenchdays10" einen 10 Euro Gutschein, wenn man mehr als 50 Euro ausgibt. Dafür kann man momentan z. B. die "Jurassic Park Collection" mit allen vier Filmen vorbestellen.  Mit Versandkosten ist die Box dann für 52,30 Euro zu haben, was pro Film dann 13,08 Euro sind.

Jurassic Park Collection

Ob die FR-Box auch deutschen Ton hat, weiß ich allerdings nicht.
 

jack miller

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
284
Ob die FR-Box auch deutschen Ton hat, weiß ich allerdings nicht.
dürfte sie nicht, da die dt. wohl kein französisch hat:
Sprachen:
Deutsch DTS X 7.1
Englisch DTS X 7.1
Italienisch DTS 5.1
Spanisch DTS 5.1
Türkisch DTS 2.0

Blu-ray:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Französisch DTS 5.1
Italienisch DTS 5.1
Japanisch DTS 5.1
Spanisch DTS 5.1
http://www.bluray-disc.de/blu-ray-filme/jurassic-park-4k-4k-uhd-blu-ray-digital-blu-ray-disc

bwg, jack
 

Trompeter

Statist
Mitglied seit
03.05.2018
Beiträge
21
Im Forum von blu-ray.com äussert man sich derzeit eher positiv. Ich warte noch auf „echte“ Reviews.
 

Trompeter

Statist
Mitglied seit
03.05.2018
Beiträge
21
Allerdings:

http://forum.blu-ray.com/showpost.php?p=15069720&postcount=1746

Sieht sehr nach dem DNR-behandelten 4K Scan für die 3D BD aus. Da ich aber Screenshots für nie wirklich repräsentativ halte, bin ich trotzdem auf die eigene Anschuung gespannt. Ich hoffe, The Lost World wird besser...
 

BFC

Laiendarsteller
Mitglied seit
04.05.2018
Beiträge
351
Also detailmäßig wird die alte BD doch locker in die Tasche gesteckt. Allerdings ist der Transfer auffallend "ungrainy". Da hat man bei Universal mit Sicherheit wieder mal nachgeholfen, was wirklich ärgerlich ist. Verstehe diesen Verein nicht. So gebügelt wie die 3D-Scheibe sieht es imo aber nicht aus - da würde ich gerne nochmal einen Vergleich sehen. Ich hoffe außerdem, dass die Farben nicht wirklich so blass rüberkommen.
 

andreasy969

Hauptdarsteller
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.043
Sieht für Universal und in Anbetracht der bisherigen VÖs für mich gut genug aus.
 

sneaky

Laiendarsteller
Mitglied seit
06.05.2018
Beiträge
223
Hmmm... irgendwie gefällt mir der Rotstich im Vergleich zur BD nicht wirklich.

Ich warte jetzt mal auf aussagekräftigere Bilder von meinen beiden Spezis hier. Da gebe ich doch etwas mehr drauf  :44:
 

BFC

Laiendarsteller
Mitglied seit
04.05.2018
Beiträge
351
Da steht aber "Screenshot converted to rec709". Bei den Farben wäre ich also noch vorsichtig mit einer Einschätzung.
 

andreasy969

Hauptdarsteller
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.043
Es tauchten gestern auch noch mehr caps auf und m.M. wird es wohl zumindest die bisher guckbarste Version - vor allem das m.M. fürchterliche EE scheint verschwunden zu sein.
 

BFC

Laiendarsteller
Mitglied seit
04.05.2018
Beiträge
351
Gott sei Dank - ob ganz EE-frei, da bin ich aber nicht sicher. Z.B. sieht das JP-Logo auf dem Wagen immer noch verdächtig aus.
 

The Rider

Nebendarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
940
Die Screenshots sehen ja schrecklich aus, blasse Farben, kaum mehr Details als der alte Transfer...
Gerade im Hinblick auf die wunderschönen Farben der 3D Blu-ray, habe ich immer damit gerechnet, das eine UHD Blu-ray in eine ähnliche Richtung geht, nur eben mit einem feinen Filmkorn das ich hier nicht erkennen kann.
 

leeloo

lost + delirious
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.368
Alter
36
Standort
Berlin
Der Typ im blu-ray.com-Forum hat allerdings offensichtlich keine Ahnung von Screenshots
Erstellen. Ich würde die Shots also noch NICHT als repräsentativ für die Disc ansehen.
 

BFC

Laiendarsteller
Mitglied seit
04.05.2018
Beiträge
351
Die Screenshots sehen ja schrecklich aus, blasse Farben, kaum mehr Details als der alte Transfer...
Gerade im Hinblick auf die wunderschönen Farben der 3D Blu-ray, habe ich immer damit gerechnet, das eine UHD Blu-ray in eine ähnliche Richtung geht, nur eben mit einem feinen Filmkorn das ich hier nicht erkennen kann.
Es ist schon klar geworden, dass die Shots höchstwahrscheinlich Schrott sind und nicht das richtige Farbprofil besitzen. Der User hat danach noch ein wenig damit rumgespielt und es sieht alles gleich ganz anders aus. Richtig aber wahrscheinlich immer noch nicht.

In Sachen Detail ist es nicht unbedingt ein UHD-Wunder und leider hat Universal ja auch mit DNR nachgeholfen. Wer einen richtig frisch wirkenden Bombasttransfer erhofft hat, wird enttäuscht sien. Aber im ersten Bild mit dem Auto ist der Unterschied trotzdem sehr offensichtlich. Schau mal das Gras links an, die Schuhe der Frau, die Beschriftung an den Reifen bzw. die ganze Struktur der Karosserie und der Scheinwerfer und nicht zuletzt des JP-Schildes, das da hinter der Windschutzscheibe am Spiegel hängt. Wenn das nicht mehr Detail zeigt, dann weiß ich es auch nicht mehr. Mit intaktem Grain sähe das alles gleich noch eine ganze Ecke besser aus, da bin ich ziemlich sicher, schade. Irritierend waren bei dem Vergleich imo vor allem die vergurkten Farben, aber da würde ich entspannt auf richtige Bilder warten. Die Leute sind sich jedenfalls einig, dass die Disc am Schirm einen guten Eindruck macht. Nicht Referenz, aber in Ordnung und deutlich besser als die BD. Auch z.B. Geoff D, der in der Regel ordentliche Reviews abliefert. Wenn das Ding von Sony gekommen wäre, wäre es wahrscheinlich perfekt geworden. Aber Universal ist halt leider so eine Sache...das Korn ist aber auch nicht vollständig futsch. Nicht gerade schön aufgelöst, aber die 3D-Scheibe scheint mir doch noch geleckter zu sein. Na ja, ich habe mir die BD immer verkniffen, daher eh keine Frage, hier zuzuschlagen.

Teil 2 soll übrigens sehr gut aussehen.
 
Oben Unten