Jo Hasch mich - Ich bin der Mörder

Waffler

Oktobär
Teammitglied
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
6.374
Standort
Mainz
Dass "Warum dann überhaupt die französische Spur? Kann man dann auch gleich weglassen." ursprünglich ohnehin als Überspitzung gemeint war, kommt dir nicht in den Sinn?
Genauso überspitzt wie der Vorwurf des "Rumhackens" und "Verhöhnens", würde ich meinen.
 

kippe

Vote for the Wurst!
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.988
Standort
Nähe Köln
Es ist ja nun nicht so, dass die DVD ohne Untertitel für Deutsche unbrauchbar wäre, denn wer kein Franz versteht, kann ja immer noch auf die deutsche Tonspur zugreifen, was gerade bei Louis de Funès wohl die allermeisten ohnehin tun werden - Untertitel hin oder her. Ausgeschlossen bleiben letzten Endes die Gehörlosen, aber die wurden hier ja mit keiner Silbe erwähnt.
In meiner Mail an Filmjuwelen schon.
 

kippe

Vote for the Wurst!
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.988
Standort
Nähe Köln

dlh

Imitation einer Witzfigur
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
2.310
Alter
28
Es ist ja nun nicht so, dass die DVD ohne Untertitel für Deutsche unbrauchbar wäre, denn wer kein Franz versteht, kann ja immer noch auf die deutsche Tonspur zugreifen, [...]
Ach, so hattest Du das im letzten Beitrag gemeint. Ok, dann hatten wir da etwas aneinander vorbei geredet. Ich bezog mich auf "Deutsche, die Interesse am O-Ton haben (die Sprache selbst aber nicht sprechen)".
 

Baffi

Faire Titte
Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
2.998
Ich habe da meine Zweifel ob alles rechtens ist,du hast wohl keine DVD von Filmjuwelen in deiner Sammlung,die Bildqualität aller Filme die ich von diesen Label kaufte liegt leider gerade einwenig über den einer VHS Cassette.
 

kippe

Vote for the Wurst!
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.988
Standort
Nähe Köln
Keine Antwort von Filmjuwelen. Kenne ich schon, bei meiner letzten Frage (zur Feuerzangenbowle) kam auch nichts. Blödes Label.
 

Baffi

Faire Titte
Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
2.998
Hm, im französischen TV lief der Film in HD.
Und hatte ein tolle Bildquali.
 

MichaSommi

Statist
Mitglied seit
22.04.2018
Beiträge
57
Lieber kippe.

Die Artikelseite auf alive-ag.de wurde aktualisiert.

Da steht nun: UNTERTITEL DEUTSCH

Aber Hauptsache erst mal bashen, anstatt abzuwarten.
https://alive-ag.de/index.php?page=artikel&ArtikelNr=6419250
 

kippe

Vote for the Wurst!
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.988
Standort
Nähe Köln
Schon mal auf die Idee gekommen, dass die Diskussion in diesem Thread zum nachträglichen Inauftraggeben der Untertitel geführt hat, obwohl sie zunächst nicht geplant waren?
 

mukki

Hauptdarsteller
Mitglied seit
21.04.2018
Beiträge
1.375
Lieber kippe.

Die Artikelseite auf alive-ag.de wurde aktualisiert.

Da steht nun: UNTERTITEL DEUTSCH

Aber Hauptsache erst mal bashen, anstatt abzuwarten.
https://alive-ag.de/index.php?page=artikel&ArtikelNr=6419250

Da steht was von Vollbild :20: 

Bin mit meiner HD Version aus dem französischen TV zufrieden. Die reicht bis irgendwann einmal eine Blu-ray kommt.
 

purzel1968

The Last Man on Forum
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
7.467
Standort
München
Da steht was von Vollbild
 

Bin mit meiner HD Version aus dem französischen TV zufrieden. Die reicht bis irgendwann einmal eine Blu-ray kommt
Wird wohl das Bildmaster sein was immer wieder auf YouTube rum geistert  :D
Das der Film wirklich mal in echten HD und guten Bild kommt bezweifle ich, die DVD von  Filmjuwelen wird bestimmt auch Schrott sein.
 

nickname

dude
Mitglied seit
22.04.2018
Beiträge
451
Schon mal auf die Idee gekommen, dass die Diskussion in diesem Thread zum nachträglichen Inauftraggeben der Untertitel geführt hat, obwohl sie zunächst nicht geplant waren?
fall da wirklich wer mitliest, und auch noch darauf hört, will ich nur mal deutlich sagen: ICH KAUF DEN EINZIG AUF BLU-RAY :39:
 

slartibartfast

Synchron-Kreuzritter
Mitglied seit
17.04.2018
Beiträge
1.255
Alter
47
Standort
München
Eine DVD kann schon gut sein, aber sollte das Bild nicht mal anamorph sein, gäbe es wirklich keinen Kaufgrund.
 
Oben Unten