Movieside

Hallo Gast! Registriere Dich, um ein Mitglied zu werden! Bist Du angemeldet, kannst Du aktiv in unserem Forum mitmachen.

In the Mood for Love (2000) 4K UHD 25.11.21

Kanzleramt

Statist
27.11.2019
32
69
57
AAAAAHHHHH beste Nachricht seit Jahren des Wartens! Der Film ist in meinen ewigen Top10. Wo steht denn "als Start einer Reihe"? Die US/UK 4K Box wäre ein Traum...
 

Punk

Armageddon Days (Are Here Again)
02.05.2018
821
795
Abwarten, was die Köche da wieder zusammenrühren! Die UHD Vö von "Dawn" und "Bride" haben mich nicht überzeugt.
 

FilmFAN86

Hauptdarsteller
08.05.2018
2.820
750
35
Soetwas von sofort gekauft. Zum Glück habe ich mir die ausländischen blu-ray Veröffentlichungen seiner Werke bisher verkniffen, da die deutsche Synchronisation mir außerordentlich gut gefällt.

Punk hat aber völlig recht. Ich hoffe die versauen es nicht und basteln dran rum. Meines Wissens nach gibt es ja mehrere blu-ray VÖs des Filmes. Welche ist denn eher vorzuziehen? Ich glaube fast die Wahl war da im negativen Sinne eher egal oder.
 

Der Dude

Statist
26.05.2020
37
20
33
Wenn das Criterion Master die Basis ist, dann bin ich guter Dinge. Wundert mich nur das Koch vor Criterion die 4K Version auswerten würde.
 

DaCapo

Hauptdarsteller
26.05.2018
2.209
4.119
Soetwas von sofort gekauft. Zum Glück habe ich mir die ausländischen blu-ray Veröffentlichungen seiner Werke bisher verkniffen, da die deutsche Synchronisation mir außerordentlich gut gefällt.

Punk hat aber völlig recht. Ich hoffe die versauen es nicht und basteln dran rum. Meines Wissens nach gibt es ja mehrere blu-ray VÖs des Filmes. Welche ist denn eher vorzuziehen? Ich glaube fast die Wahl war da im negativen Sinne eher egal oder.
die deutsche Synchro von Tony Leung in Mood find ich schrecklich unpassend…. Frage mich bis heute, was die dabei geritten hat.
 

DAT_JB

Hauptdarsteller
07.07.2020
2.281
4.228
Hamburg
Wenn das Criterion Master die Basis ist, dann bin ich guter Dinge. Wundert mich nur das Koch vor Criterion die 4K Version auswerten würde.
Naja, gerade die neue Blu-ray aus dem Set die auf dem 4K remaster basiert, hat ja nicht besten Ruf. Ich habe mir deswegen auch vor ein paar Monaten lieber die ältere Criterion mit den besseren Farben gekauft. Aber ja, die 4K wird ganz sicher auf diesem neuen remaster basieren.
 

Smirvenge

Hauptdarsteller
12.05.2018
1.040
2.321
Berlin
Soetwas von sofort gekauft. Zum Glück habe ich mir die ausländischen blu-ray Veröffentlichungen seiner Werke bisher verkniffen, da die deutsche Synchronisation mir außerordentlich gut gefällt.

Punk hat aber völlig recht. Ich hoffe die versauen es nicht und basteln dran rum. Meines Wissens nach gibt es ja mehrere blu-ray VÖs des Filmes. Welche ist denn eher vorzuziehen? Ich glaube fast die Wahl war da im negativen Sinne eher egal oder.
die deutsche Synchro von Tony Leung in Mood find ich schrecklich unpassend…. Frage mich bis heute, was die dabei geritten hat.

Absolut. Der Sprecher klingt viel zu alt, weshalb ich bei dem Film die deutsche Synchro auch meide. Beim Nachfolger "2046" hat man einen deutlich passenderen Sprecher gewählt.
 

FilmFAN86

Hauptdarsteller
08.05.2018
2.820
750
35
Soetwas von sofort gekauft. Zum Glück habe ich mir die ausländischen blu-ray Veröffentlichungen seiner Werke bisher verkniffen, da die deutsche Synchronisation mir außerordentlich gut gefällt.

Punk hat aber völlig recht. Ich hoffe die versauen es nicht und basteln dran rum. Meines Wissens nach gibt es ja mehrere blu-ray VÖs des Filmes. Welche ist denn eher vorzuziehen? Ich glaube fast die Wahl war da im negativen Sinne eher egal oder.
die deutsche Synchro von Tony Leung in Mood find ich schrecklich unpassend…. Frage mich bis heute, was die dabei geritten hat.

Absolut. Der Sprecher klingt viel zu alt, weshalb ich bei dem Film die deutsche Synchro auch meide. Beim Nachfolger "2046" hat man einen deutlich passenderen Sprecher gewählt.
Ist mir um ehrlich zu sein noch gar nicht aufgefallen. Ich habe aber die beiden Teile nie zeitnah hintereinander geschaut. Muss ich demnächst mal vergleichen.
 
Oben Unten