I Saw The Devil

silentsign

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
3.453
?_nc_cat=0&oh=cd980892ce271475279208b53a0724c8&oe=5B709ABF

Mehr Infos von Nameless dazu in Kürze!
 

fincher

Hauptdarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
1.322
Offtopic: Der Labelsprecher von Nameless ist noch nicht hier im Forum oder ? Hat sich in letzter Zeit im cinefacts Forum leider auch wieder sehr zurückgehalten mit brauchbaren Infos...
 

Rick Sanchez

Kaffee Junkie
Mitglied seit
30.04.2018
Beiträge
742
Alter
38
Standort
Sektor 001
Ob wir da vielleicht bald mit einer Listenstreichung rechnen können?
Nach der Listenstreichung von Caligula ist alles möglich.
Seit Elke monssen-engberding in Rente gegangen ist, scheint die BPJM viel liberaler geworden zu sein.
Naja, liberal ist vielleicht etwas zu hoch gegriffen. Nur weil jetzt Filme vom Index fliegen die mittlerweile 30 oder 40 Jahre alt sind, heißt dass noch lange nicht, dass die Bewertungsmaßstäbe von Filmen und Spielen einen aktuellen modernen Stand erreicht haben! Oder je erreichen werden! Um Filme wie "Caligula" oder "Tanz der Teufel" schert sich heutzutage kein Schwein mehr! Dafür gibt es Internetpornos und IS Exekutionsvideos.
 

Pflanzenfresser

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
184
Ob wir da vielleicht bald mit einer Listenstreichung rechnen können?
Nach der Listenstreichung von Caligula ist alles möglich.
Seit Elke monssen-engberding in Rente gegangen ist, scheint die BPJM viel liberaler geworden zu sein.
Naja, liberal ist vielleicht etwas zu hoch gegriffen. Nur weil jetzt Filme vom Index fliegen die mittlerweile 30 oder 40 Jahre alt sind, heißt dass noch lange nicht, dass die Bewertungsmaßstäbe von Filmen und Spielen einen aktuellen modernen Stand erreicht haben! Oder je erreichen werden! Um Filme wie "Caligula" oder "Tanz der Teufel" schert sich heutzutage kein Schwein mehr! Dafür gibt es Internetpornos und IS Exekutionsvideos.
Die BPjM ist schon liberaler geworden, das sieht man u.a. daran, dass mit See No Evil 2 ein neuer Film nach nur zwei Jahren vom Index gestrichen wurde und es schon davor Listenstreichungen auf Antrag vor Ablauf der Zehnjahresfrist gab. Bis vor einigen Jahren haben die Labels mit ihren Listenstreichungsanträgen ja immer erst gewartet, bis ihre Filme mindestens zehn Jahre auf dem Index waren. Außerdem wurde unter der neuen Leitung bis jetzt immerhin ein Comuterspiel direkt von Liste B, auf der I Saw the Devil ja auch ist, gestrichen.

Deswegen hoffe ich, dass sich in Zukunft immer mehr Labels an ihre Liste-B-Titel, die nicht beschlagnahmt sind, herantrauen, weil man die ja einfach streichen lassen kann, ohne sich die Mühe machen zu müssen, erst gegen die Beschlagnahme vorzugehen.
 
C

Christian1982

Guest
Gestern hat Nameless Media bei seiner Facebookseite den Banner aktualisiert und es hat jemand bezüglich "I Saw The Devil" nachgefragt.
Als Antwort hat er erhalten "Der war da nie mit drauf  :wink: Aber es gibt ein paar News dazu... Wir sind gerade dabei den Koreanischen Cut, komplett in deutsch, anzufertigen  :wink: ".​

Quellangabe: https://www.facebook.com/NameLessMediaFilm/photos/a.489221657900058.1073741827.489216647900559/996183040537248/?type=3&comment_id=1016393015182917&reply_comment_id=1016396518515900&comment_tracking=%7B%22tn%22%3A%22R9%22%7D​
 
C

Christian1982

Guest
War der koreanische Cut nicht in Gewalt zensiert?
Laut den Informationen von Schnittberichte ist es keine zensierte Fassung, weil der Regisseur nochmals Hand angelegt hatte und ein paar Szenen entfernt hat.
Wunschfassung vom Regisseur soll die "Internationale Version" sein.

Quellangabe: https://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=847718
 

Doctor Schnabel

Nebendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
974
Standort
CH

Booze Head

Sprit-Guru
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
2.475
Alter
30
Standort
Dunkeldeutschland
Weniger Gewalt, dafür mehr Gebimse in der koreanischen Fassung. Da können sich die Namenlosen eigentlich auch direkt noch an Thirst ranmachen und die koreanische Langfassung auf den dt.Markt hauen.
 

Mr. Voorhees

Chemtrailpilot
Mitglied seit
21.04.2018
Beiträge
586
Alter
46
Standort
Camp Crystal Lake
Toller Film, aber mir persönlich reicht da eigentlich die Black Edition. Die erweiterten Szenen bei den Kannibalen würden mich noch interessieren, aber deswegen (und einer ansonsten scheinbar harmloseren Schnittfassung) werde ich nicht noch mal kaufen. Aber schön, wenn sich da Nameless drum bemüht.
 

mrkoernchen

Laiendarsteller
Mitglied seit
03.05.2018
Beiträge
430
Besteht denn da vielleicht die Möglichkeit einer Integralfassung aus beiden Fassungen?
 
Oben Unten