Movieside

Hallo Gast! Registriere Dich, um ein Mitglied zu werden! Bist Du angemeldet, kannst Du aktiv in unserem Forum mitmachen.

  • Für alle, die am Weihnachtswichteln teilnehmen möchten: Samstag, der 4.12. ist Anmeldeschluss!

Heat (1995) 4K UHD 27.05.21

Tomgun

Hauptdarsteller
23.04.2018
1.220
823
49
Auch wenn ich den Film liebe... ich warte erst einmal die Reviews ab (da die iTunes-Version mich total enttäuscht hat) und was von den Leuten hier so kommt.
 

Patrick Bateman

Superstar
09.05.2018
5.632
13.594
warte auch erstmal ab ... und die warners gibts eh schnell für nen 10er aus italien oder frankreich :wink:
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
11.907
6.501
45
Düsseldorf
Was wird der in D kosten?

Siehe Beitrag 1 bei JPC für 28 Euro gelistet (bei Saturn für 29 Euro).

Typische Disney Preise.

Sorry, habe ich übersehen... Geht da üblicherweise noch was? Sonst würde ich vielleicht auch CeDe bevorzugen...
Disney ist Gott sei Dank recht stabil im Preis. Da ärgert man sich dann nicht ein paar Wochen später, daß man "zuviel" gezahlt hat.
 

DaCapo

Hauptdarsteller
26.05.2018
2.086
3.397
Kurz leicht Offtopic: wo lag nochmal der Unterschied zwischen der alten und der Neuauflage? Irgendwas hat mich damals dazu bewegt, bei der alten zu bleiben...komme nur nicht mehr drauf.

Evtl. noch immer entscheidend bei der UHD vielleicht abzuwarten
 

DAT_JB

Hauptdarsteller
07.07.2020
2.074
3.337
Hamburg
Kurz leicht Offtopic: wo lag nochmal der Unterschied zwischen der alten und der Neuauflage? Irgendwas hat mich damals dazu bewegt, bei der alten zu bleiben...komme nur nicht mehr drauf.

Evtl. noch immer entscheidend bei der UHD vielleicht abzuwarten
Andere Farbtemperatur und schlechtere Tonspur zumindest in der OV.
 

Tyler Durden

Löschmichel mit VHS Abschluss
Teammitglied
12.04.2018
9.190
4.268
45
BaWü
Bei cede.de für knapp 24€

Und wurde nicht bei der BD Neuauflage ein Satz von Pacino wieder eingefügt, glaube in der dt. Tonspur?
 

fincher

Superstar
23.04.2018
5.651
5.907
News zu Heat:

"Finally this morning, just to sweeten this news (and to help start off the new week on a positive note), I’ve also officially confirmed with Disney that Michael Mann’s Heat (1995) is indeed coming to physical 4K Ultra HD later this summer. The street date is likely to be sometime in August, but that’s subject to change. Further details will be announced by the studio over the coming months."

 

The Rider

Hauptdarsteller
19.04.2018
3.724
936
Ist dass dann vom gleichen Label wie Star Wars? Dann kann ich hoffentlich mit komprimierten wohnzimmertauglichen Sound rechnen. :smile:

Mir ist bewusst das der Beitrag sarkastisch gemeint ist und auch ich hasse die Dynamikkompression welche Disney veranstaltet......aber bei Heat, wir hatten das Thema schon, würde ich mich einfach freuen wenn jemand an der Balance schraubt :39:
Da ist von "ich verstehe KEIN Wort" bis "HOLY SHIT IST DAS LAUT UND TUT WEH" bei gleichem Lautstärkepegel alles dabei.

Und kommt mir jetzt nicht wieder mit "das ist eben ein sehr dynamischer Soundmix"....
Dann schalte bei Deinem Player und/oder Verstärker die Dynamic Range Control ein, und es können alle mit ein und demselben Medium glücklich werden.
So einfach ist das leider nicht, da meist diese Funktion bei sehr aggressiven Abmischungen nicht richtig greift, siehe Sleepy Hollow. Wenn bei der Abmischung die Balance nicht stimmt, kann keine Automatik die herbeizaubern.
Von Heat kenne ich jetzt nur den Mix der Warner Blu-ray, vielleicht nutzt die Fox Disc eine andere Abmischung.
 
Oben Unten