[HBO] Westworld

leeloo

lost + delirious
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.368
Alter
36
Standort
Berlin
Westworld

HBOs neue Blockbuster-Serie, aktuell in Season 2, braucht natürlich einen eigenen Thread!




 

Raisuli

Statist
Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
77
Standort
DE
RE: Westworld [HBO]

Zum Warmwerden schon mal Folge 2.01 gesehen. Noch ziemliches Chaos...
 

Eric666

Mia san Meis7er!
Teammitglied
Mitglied seit
12.04.2018
Beiträge
3.293
Alter
46
Standort
Westerwald
RE: Westworld [HBO]

Hat sich also nichts geändert? :44:
 

Raisuli

Statist
Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
77
Standort
DE
RE: Westworld [HBO]

Hat sich also nichts geändert? :44:
2.01 ist wie der Morgen nach einer durchzechten Nacht. Man wacht auf, wundert sich und schaut erstmal, was denn so los ist...

Daneben kommen die Cleaner ins Spiel, um den ganzen Müll der letzten Nacht aufzuräumen.

Und ein paar Leute, die den Haushalt wieder in Gang bringen wollen.
 

Eric666

Mia san Meis7er!
Teammitglied
Mitglied seit
12.04.2018
Beiträge
3.293
Alter
46
Standort
Westerwald
RE: Westworld [HBO]

Ich komm echt zu nix, habe noch soviel nachzuholen ... aber die erste Folge gebe ich mir die Tage mal.
 

Roughale

Hauptdarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
1.602
RE: Westworld [HBO]

Endlich ist die vielleicht derzeit beste Serie zurück und Folge 1 der zweiten Staffel macht qualitativ da weiter wo Staffel 1 aufgehört hatte - klasse! :Hand (10):
 

Eraser2727

Hauptdarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
2.093
RE: Westworld [HBO]

Momentan komme ich wirklich nicht mehr so richtig mit, das sind mir zu viele Zeitebenen, zu viele Stränge, zu viele Charaktere.

Den Anfang fand ich interessant, mit dem anderen Park hätte man doch ruhig gleich mal die ganze Episode füllen können, warum springt man so viel?
Ist das jetzt Eastworld oder wie nennt der sich? Und ist dieser Indien-Themepark der gleiche wo auch die Samurai herkommen oder ist das dann ein dritter Park?
 

Don Andi

Statist
Mitglied seit
30.04.2018
Beiträge
4
RE: Westworld [HBO]

Und ist dieser Indien-Themepark der gleiche wo auch die Samurai herkommen oder ist das dann ein dritter Park?
Bisher haben wir Westworld und Indianworld gesehen. Es gibt offensichtlich noch eine Samuraiworld.
Angeblich soll es sechs Welten geben. Im Film gab es noch Medievalworld und Romanworld.


Mit Indianworld wurde zumindest aufgeklärt woher der Tiger im Wasser aus der ersten Folge kam

Ich vermute mal stark, dass es im Laufe der Staffel zu weiterer Aufklärung kommen wird, wie in der ersten Staffel. Momentan sitzt man halt nach einer Folge mit nem Fragezeichen auf der Stirn und diversen Fragen vor dem Bildschirm.
 

Bumskeule

Mauzenkopp
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
813
Alter
9
RE: Westworld [HBO]

Ohne Ramin Djawadis Score wäre es nur halb soviel Spaß: hab das Cover von Seven Nation Army in der letzten Folge (Virtù e Fortuna) aber überhaupt nicht erkannt:

 

Roughale

Hauptdarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
1.602
RE: Westworld [HBO]

Danke für die Bestätigung, ich habe den Bass gleich erkannt und wartete auf den Walk On vom Michael van Gerven (Dartprofi) :60:
 

Daigoro

Falscher Mod!
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
542
RE: Westworld [HBO]

Echt nicht?

Bei dem markanten Basslauf?
 

Bumskeule

Mauzenkopp
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
813
Alter
9
RE: Westworld [HBO]

"The Riddle of the Sphynx" war der absolute Wahnsinn. Hat sich wie ein eigener kleiner Film angefühlt. Well done, Lisa Joy + Crew!
 

Ivo Scheloske

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
102
RE: Westworld [HBO]

Auch ich bin von der Folge total begeistert.
 
Ich denke, damit ist klar, womit sich der Großteil der Staffel befassen wird:
 
Die Macher orientieren sich an FUTUREWORLD. Das heisst, Delos sammelt Daten von (hochrangigen) Gästen, um diese zu nutzen, Klone von den Gästen herzustellen. Zum einen, um diesen das Angebot auf ewiges Leben zu unterbreiten. Zum anderen aber sicherlich auch, um einflussreiche Leute durch Duplikate zu ersetzen, die daraufhin helfen, Delos noch mächtiger zu machen.
 
Das interessante dabei ist, dass der Anstoß sicherlich durch William kam, er aber mittlerweile realisiert hat, dass dies eine schlechte Idee ist (sagt er ja in einer Szene selbst). Das heißt, er und Charlotte könnten zu Gegnern werden bzw. es bereits längst sein.
 
Noch interessanter: William würde damit eine ähnliche Rolle zukommen wie Dr. Ford. Beide haben gemerkt, dass sie einen Geist aus der Flasche gelassen haben, der schwierig zu kontrollieren ist und wollen dies rückgängig machen bzw. in die richtigen Bahnen leiten.
 
Allerdings wäre das im Vergleich zu ersten Staffel eine eher konventionelle Weiterführung der Geschichte. Weshalb ich bei Team Joy/Nolan davon ausgehe, dass uns zusätzlich noch einige Überraschungen erwarten.
 

BlackCatHunter

Riding the Star Wind
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
515
Alter
44
Standort
Asylum: Köln
RE: Westworld [HBO]

Bis jetzt wieder große Klasse, was HBO mit der zweiten Staffel abliefert. Insbesondere die vierte Folge: Masterclass.
 

mike4001

Nebendarsteller
Mitglied seit
21.04.2018
Beiträge
956
RE: Westworld [HBO]

Muss gestehen, dass mich die Serie mittlerweile etwas überfordert hier noch die ganzen Beweggründe der Personen zu verstehen.

Zb. was Bernard gerade tut erschließt sich mir nicht so wirklich, außer, dass er wohl zu irgendwas "gelenkt" wird von dem er selbst nicht weiß was es ist.
 

Roughale

Hauptdarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
1.602
RE: Westworld [HBO]

Ich weiss nicht ob ich mir das einbilde, aber irgendwie scheinen die Hauptpersonen alphabetisch benannt worden zu sein, nur erkenne ich da kein Schema (ja, ich bin auch etwas überlastet manchmal  :44: )  aber wir haben da Albert, Bernard, Charlotte (?? bin mir gerade nicht sicher), Dolores, etc.
 

Ivo Scheloske

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
102
RE: Westworld [HBO]

Ich weiss nicht ob ich mir das einbilde, aber irgendwie scheinen die Hauptpersonen alphabetisch benannt worden zu sein, nur erkenne ich da kein Schema (ja, ich bin auch etwas überlastet manchmal  :44: )   aber wir haben da Albert, Bernard, Charlotte (?? bin mir gerade nicht sicher), Dolores, etc.
Ich glaube nicht, dass die Charaktere in Reihenfolge des Alphabets benannt wurden. Immerhin hast du mit William, Robert (Ford), Theresa, Maeve etc. jede Menge große Charaktere in der ersten Staffel, zwischen denen ja jede Menge Buchstaben fehlen.

Einzig Arnold und Bernard macht natürlich Sinn, weil "A" das Original und "B" ...
 

Bumskeule

Mauzenkopp
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
813
Alter
9
RE: Westworld [HBO]

Akane No Mai (Epsiode 5) war nicht so mein Fall. Hat sich stellenweise sehr gezogen und die eigentliche Geschichte ist auf der Stelle getreten.

Die Musik war aber wieder erste Sahne:

https://www.youtube.com/watch?v=Uf1TWSMCfWE

 

Roughale

Hauptdarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
1.602
RE: Westworld [HBO]

Ja, auf Paint it Black scheinen die Macher zu stehen, das war niczt das erste mal, wenn ich mich recht entsinne, kann aber auch in einer anderen Serie gewesen sein, egal, klasse Song auch in den anderen Verarbeitungen!
 

Leonard Shelby

Laiendarsteller
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
141
RE: Westworld [HBO]

das war in der entsprechende szene im westen, als sie die stadt zusammengeschossen haben
 
Oben Unten