Haus des Geldes

BartSimpson

Nebendarsteller
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
526
Alter
36
Standort
Saarbrücken
https://www.youtube.com/watch?v=Qofw470E0-k

Haus des Geldes ist eine Spanische Heist Serie in der eine Gruppe von 8 Personen unter Leitung eines Computergenies die Spanische Banknotendruckerei berauben wollen.

Die Serie ist imho absolut klasse und braucht sich hinter einer Amiproduktion nicht zu verstecken

Eine dritte Stafel ist (unnötigerweise) schon bestellt und soll 2019 als Netflix Original laufen
 

RGVEDA

Laiendarsteller
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
441
Da wollte ich irgendwann auch mal reinschauen. Aber erst noch Lost in Space...

Kann man denn dann nach der zweiten Staffel einfach aufhören? Ich hasse es ja, wenn Staffeln unnötig in die Länge gezogen werden. Lieber kurz und knackig!

RGVEDA
 

Xinu

Laiendarsteller
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
485
ja, eine großartige serie!

mir fehlt nur noch die letzte folge.
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
3.819
Alter
42
Standort
Düsseldorf
Kann man denn dann nach der zweiten Staffel einfach aufhören? Ich hasse es ja, wenn Staffeln unnötig in die Länge gezogen werden. Lieber kurz und knackig!
Eigentlich besteht die Serie nur aus einer Staffel. Netflix hat die ursprünglich 70-minütigen Folgen in kürzere Episoden umschneiden lassen und diese dann in zwei Teilen veröffentlicht.


Hatte jetzt auch mal angefangen und nach zwei Folgen gefällt mir die Serie richtig gut! Bin gespannt, wie es weitergeht.
 

itz

Statist
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
12
Alter
44
Standort
München
Kann man denn dann nach der zweiten Staffel einfach aufhören? Ich hasse es ja, wenn Staffeln unnötig in die Länge gezogen werden. Lieber kurz und knackig
Ja. Die Serie hat ein tolles Ende, das alles zum Abschluss bringt. So klasse ich die Charaktere auch fand, so sinnlos ist eine Weiterführung.
 

RGVEDA

Laiendarsteller
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
441
Lange gewartet, nun endlich aufgeholt. Habs mir in Deutsch angesehen. Fand die Synchro sogar überraschend gut!

Mochte ich sehr. Hab 2 Folgen zum reinkommen gebraucht aber dann steigert es sich immer mehr. Eine 2. Staffel (3. Teil) braucht die Serie eigentlich nicht.

RGVEDA
 

Scorpio

Nebendarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
560
Habe der Serie wirklich versucht eine Chance zu geben, aber nach vier Folgen habe ich es nicht mehr ertragen. Stereotype Charaktere, die nur so vor Klischees triefen. Keine natürliche Entwicklung der Charaktere oder Story. Man merkt wie man in der Story von Punkt A nach Punkt B kommen muss, dabei spielt es dann keine Rolle wie unlogisch oder unnatürlich der Weg ist. Erinnert mich an schlimmste Seifenopern. Für mich ist Haus des Geldes das Gegenteil von niveauvoller, intelligenter Unterhaltung.
 

The Shadow

Hauptdarsteller
Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
2.138
Copyright:
Alphabet Inc. .
Netflix, Inc. .

Copyright:
Alphabet Inc. .
Netflix, Inc. .
 

TheHutt

Nebendarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
589
Kann man denn dann nach der zweiten Staffel einfach aufhören? Ich hasse es ja, wenn Staffeln unnötig in die Länge gezogen werden. Lieber kurz und knackig!
Eigentlich besteht die Serie nur aus einer Staffel. Netflix hat die ursprünglich 70-minütigen Folgen in kürzere Episoden umschneiden lassen und diese dann in zwei Teilen veröffentlicht.
Wobei die Zweiteilung bereits beim originalen Sender erfolgte, d.h., sie hatten eine Staffel zweigeteilt.
 

Arreat

Nebendarsteller
Mitglied seit
01.06.2018
Beiträge
928

Die originale Ausstrahlung auf Antenna 3 bestand aus 15 Folgen, die in zwei Teilen ausgestrahlt wurden (4 Monate Pause dazwischen). Netflix hat das ganze dann zu Netflix-freundlichen Häppchen verarbeitet und 22 Folgen in 2 Staffeln draus geschnitten.

Die ersten drei Folgen und die letzten drei Folgen waren erstklassige Unterhaltung, alles dazwischen war arg konstruiert und albern.
 

Arreat

Nebendarsteller
Mitglied seit
01.06.2018
Beiträge
928
Wait, what? :60:
Trailer jetzt erst gesehen, was soll das denn? Machen die jetzt einfach das gleiche nochmal? :56:

Bisher hatte ich die Staffel auf der Watchlist, jetzt ist sie aber erstmal gestrichen. Weiß nicht, ob das der Sinn eines Trailer ist. :biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten