Hörbuch-Dienste (Audible, Bookbeat...)

TheRealNeo

Superstar
21.04.2018
5.316
1.192
163
Habt ihr da schon eure Erfahrungen gemacht?
Bieten ja auch alle Flats an, wobei Bookbeat erst ab Premium unendlich Stunden im Monat bietet und das kostet dann 19,95€/Monat.

Aber Audible scheint ja eine Flat für 9,95€/Monat zu haben und eine größere Auswahl oder übersehe ich was?

Gibt es sonst noch Alternativen?
 

Marzellus

Siegertyp
20.04.2018
5.032
7.710
306
Schaumburg, Nds.
Bei Audible gibt's für die € 9,95/Monat einen Guthabenbetrag, der dann für ein Hörbuch (oder auch mehrere vergünstigte Hörbücher) eingelöst werden kann. Dazu sind diverse Podcasts für lau dabei, weitere Hörbücher, im Vergleich zu anderen Anbietern, teilweise vergünstigt. Guthaben verfallen auch nicht, können also auch später genutzt werden, wobei zumindest vergünstigte Guthaben an den Fortbestand des Abos gebunden sind und mit einer Kündigung verloren gehen.

Die grundsätzliche Auswahl ähnelt sich bei den Anbietern, wobei es, je nach Anbieter, natürlich auch exklusive Inhalte gibt, die nur dort verfügbar gemacht werden.

Gibt neben den genannten Anbietern u.a. noch das Thalia-Hörbuch-Abo.
 

LJSilver

Hauptdarsteller
19.04.2018
1.541
938
113
Potsdam-Havelland
Vor Corona war ich regelmäßig (hab mir zu Geburtstagen immer 3 Monats Abos schenken lassen) Audible-Kunde, weil ich das gerne auf Autofahrten zu Kunden nutzte. Es ist keine Flatrate, du bekommst lediglich jeden Monat ein Guthaben, das man idR für ein normalpreisiges Hörbuch einlösen kann.
 
Oben Unten