Gruselkabinett - Eure Favoriten und Tipps

Thorwalez

Papierpopelnder Penner
Teammitglied
12.04.2018
8.605
5.244
113
37
Neuss
Gestern die Doppelfolge "Ruf des Cthullhu" angehört. Das war ja mal derbe atmosphärisch. Finde ja die Lovecraft-Stories, die ich kenne, teilweise etwas durchwachsen, weil der sehr viel damit arbeitet, anstatt etwas wirklich zu beschreiben, einfach Wörter wie "unbeschreiblich", "unerklärlich" oder "nicht klar zu bestimmen" die Arbeit machen lässt. Soll wohl die Phantasie des Lesers bemühen. Aber hier wurde dieser lazy "Anstatt zu erklären schreibe ich einfach, dass das nicht zu erklären ist"-Stil wirklich schön umgesetzt. Ein der bisher besten Folgen.
 

Prof.Zweistein

Laiendarsteller
21.06.2018
114
31
28
Hmm, gerade mit der Folge habe ich einige Probleme, da gab es schon wesentlich bessere Lovecraft-Episoden. Vor allem das Finale ist dermaßen kraftlos dargestellt (als Vergleich, wie es besser geht, empfehle ich die englischsprachige Hörspielfassung aus der Serie Dark Adventure Radio Theatre, so muss das!
 

Thorwalez

Papierpopelnder Penner
Teammitglied
12.04.2018
8.605
5.244
113
37
Neuss
Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit habe ich Folge "Die Insel des Dr. Moreau" zuende gehört. Man kann wohl sagen, endlich mal eine Adaption des Stoffes, die nicht suboptimal geworden ist. Die Filme finde ich maximal so lala aber eher scheiße. Als Hörspiel eignet sich diese zugegebenermaßen recht abstruse Geschichte allerdings ziemlich gut und wurde wie immer von den Machern der Reihe stimmungsvoll umgesetzt. Yeah.

 
Oben Unten