Gruselkabinett - Eure Favoriten und Tipps

Thorwalez

Rekord!
Teammitglied
12.04.2018
9.064
6.121
113
37
Neuss
Kannte diese Hörspielreihe bis letztens überhaupt nicht, als jemand das Angebot von Media Markt postete.

Bin bei Spotify, da gibt es auch alle Folgen. Wieso "mindestens die ersten 50 Folgen"? Bauen die danach ab?
 

Eric666

Leidenschaftlicher Mod-Mobber.
Teammitglied
12.04.2018
11.026
5.837
113
46
Westerwald
Nein, qualitativ sind die durchweg hochwertig, würde sogar sagen, dass sie eine Referenz sind. Ist ja nicht so wie Sinclair, wo man nach Folge 70 und dem Ausstieg von Döring nicht mehr hören konnte. Dazu noch die furchtbare Lange, die den tollen Kerzel ersetzt hat ... schrecklich. Da war es für mich vorbei.
Aber wie schon erwähnt, beim Gruselkabinett sind halt auch mal Ges Nichten dabei, die nicht so viel hergeben oder den persönlichen Geschmack nicht treffen, das meinte ich.
 

Thorwalez

Rekord!
Teammitglied
12.04.2018
9.064
6.121
113
37
Neuss
Ach so. Gut, bei 150 Folgen oder so kann man auch nicht erwarten, dass die alle der Hammer sind. Auf jeden Fall schön, dass ich jetzt erstmal zig Stunden neuen Hörspiel-Spaß habe. Das passt schon. :)

Meine Frau ist übrigens schon bei Folge 15 oder so. Die ist auch sehr angetan.
 

Eric666

Leidenschaftlicher Mod-Mobber.
Teammitglied
12.04.2018
11.026
5.837
113
46
Westerwald
Da machst Du nix falsch, ist keine Zeitverschwendung, sind ganz viele Perlen dabei!
 

Thorwalez

Rekord!
Teammitglied
12.04.2018
9.064
6.121
113
37
Neuss
Bin jetzt mit Der Freischütz (Folge 15) durch. Zusammen mit Die Familie des Vampirs (Folge 3) die beste Folge bisher. Hatte was von nem klassischen Märchen und das Ende mit der bösen Kugel ist echt mal hammerhart. Etwas weniger gut fand ich bisher eigentlich nur Der Untergang des Hauses Usher (Folge 11). Da haben mich die beiden Usher-Geschwister mega angenervt. Jekyll & Hide (Folge 10) habe ich ausgelassen, weil ich die Story an sich schon kacke finde.
 

calculon

Laiendarsteller
24.05.2018
148
27
28
Die Halloween Folge ist auch sehr geil, fällt der Name gerade nicht ein... Und die Hill-House Folge mit einigen Sprechern aus dem Film.
 

Eric666

Leidenschaftlicher Mod-Mobber.
Teammitglied
12.04.2018
11.026
5.837
113
46
Westerwald
Naja, geht so. Das wäre so, als würden sich die 60er mit dem FC Barcelona vergleichen. Klar, spielen beide Fußball, aber sonst ...
 

Eric666

Leidenschaftlicher Mod-Mobber.
Teammitglied
12.04.2018
11.026
5.837
113
46
Westerwald
Ok, gerade beim Apfel gefunden und runtergeladen. Wird alsbald gehört.
 

Thorwalez

Rekord!
Teammitglied
12.04.2018
9.064
6.121
113
37
Neuss
Gibts auch bei Spotify. Werde mit den Schrumpfkopf auch mal anhören. Und wehe, das ist nicht geil.
 

calculon

Laiendarsteller
24.05.2018
148
27
28
Gibts auch bei Spotify. Werde mit den Schrumpfkopf auch mal anhören. Und wehe, das ist nicht geil.
Doch, isser. Klar, auch trashig. Aber wirklich gut. Achso - Karten des Blutes oder so ähnlich. Auch empfehlenswert. Beide mit Nicolas Cage. Mit fällt der deutsche Sprecher grad ned ein. :D
 
24.04.2018
265
97
28
The Cursed Earth
An den Schrumpfkopf kann ich mich nur dünn erinnern. Wer aber die geballte Geister-Schocker-Qualität :49: sucht, kann sich gerne mal "Das Grauen aus dem Eis" anhören: Nazis, Mad Scientist, eine Art Yeti-Monster, Killerviren, Ufo, Zombies (oder so ähnlich), Ski-Lehrer... alles dabei. In einer Folge.
 

Thorwalez

Rekord!
Teammitglied
12.04.2018
9.064
6.121
113
37
Neuss
Hab mir den Schrumpfkopf jetzt auch mal angehört und fand den doch recht ansprechend. Inhaltlich ähnlich wie John Sinclair durchaus eher aus der Trash-Ecke, aber astrein produziert und mit guten Sprechern. War auch schön arglistig böse, wie der olle Kopp jeden Wusch nach seinem Gusto interpretiert hat. Bin zwar grad mittem im Gruselkabinett aber ab und an wird es nun sicher auch mal ne Folge Geister-Schocker werden. Das mit den Ski-Lehrern hört sich auch gut an.
 
Oben Unten