Godzilla/Kaijū Film-Reihe.

Black Smurf

Schlumpfdarsteller
19.04.2018
1.913
894
113
49
R'lyeh
Bei der OFDb sind sie inzwischen auch als "nicht verfügbar" gekennzeichnet (und meine sind noch nicht verschickt, da ich sie zusammen mit einem Artikel, dessen Release verschoben wurde bestellt habe... :66:)
 

Shopping Zombie

Hoffnungsloser Nostalgiker
24.04.2018
828
50
28
Monroeville Mall

agtsmith1983

Laiendarsteller
22.04.2018
412
68
28
Wirklich schade mit den abgeänderten Filmtiteln auf dem Original Artwork. Will irgendwie so gar nicht passen. Ich habe von den Filmen auch öfters mal die Kinoplakate aufgehängt und mich an deren Look gewöhnt, das ist letztendlich auch der Grund weshalb ich hier nicht zuschlagen werde. Hätte die Editionen gerne noch neben die anderen 3 gestellt, die sehen spitze aus. Schade das Toho hier so sturköpfig ist.
 

Animario

Laiendarsteller
04.06.2018
291
42
28
Gerade das mit der Änderung der Filmtitel wurde auch Zeit. Retro hin oder her, aber die Frankenstein-Titel fand ich schon als Kind absolut lächerlich und unangebracht. Hab bei den DVD-Blu-ray Releases schon den Kopf geschüttelt, dass diese nicht angepasst wurden.

Ich persönlich sage nur: Danke Toho!
 

Wang Chi

Laiendarsteller
08.02.2019
206
57
28
Wenn ich als Kind die Filme im TV auf Kabel 1 gesehen hab, war da ohnehin nie was mit Frankenstein im Titel. Die Filme hießen da stets bspw. "Godzillas Sohn", "Godzilla vs. Megalon" oder "Godzilla und das Ungeheuer aus dem Meer".
Als ich im Zuge der Anolis-Veröffentlichungen, ständig "Frankenstein" lesen musste, war ich eher erschüttert (wusste nicht, dass es wohl die originalen deutschen Titel waren)

Von daher bin ich ebenfalls froh, wenn man die Filmtitel ändert. Für meinen Geschmack zwar etwas spät, aber besser spät als nie.
 

Tomgun

Laiendarsteller
23.04.2018
474
81
28
47
Kann jemand was über die Bildqualität schreiben? Ich besitze die DVDs und mich interessiert ob ein Upgrade sich rentiert bei 65"
Ach ja... kein Gutschein für Austausch vorhanden.
 

eazy-e

Statist
04.08.2018
37
11
8
Würde mich auch interessieren. Wie sind die 3 neuen Godzillas Bildtechnisch ?
 

Der Nachbar 667

Nebendarsteller
18.04.2018
580
87
28
Würde mich auch interessieren. Wie sind die 3 neuen Godzillas Bildtechnisch ?
Meine bescheidene Meinung.
Wenn Du die Blechbüchsen hast und auf einer kleineren/mittleren Diagonale schaust: Reicht.
Großer Screen oder Beamer: Evt. upgraden.
Man sollte sich aber im Klaren darüber sein, dass hier Filter im Einsatz waren. Die DVD-Versionen dürften teils bereits auf denselben Mastern basieren.
 

HalexD

Bulldozer - a cloud of fists and dust
18.06.2018
2.095
860
113

Tomgun

Laiendarsteller
23.04.2018
474
81
28
47
Danke für die Infos, ich denke da reichen mir die DVD Blechbüchsen. :)
 

eazy-e

Statist
04.08.2018
37
11
8
ich bin mit den ersten 3 Godzillas auf Blu-ray ( Teufelsmonster, Höllenbut, Ungeheuer aus dem Meer) ganz zufrieden. Sind denn die neuen Filme vom Bild her schlechter ?
 

Lucky

Hauptdarsteller
17.04.2018
2.412
414
83
Kann jemand was über die Bildqualität schreiben? Ich besitze die DVDs und mich interessiert ob ein Upgrade sich rentiert bei 65"
Ach ja... kein Gutschein für Austausch vorhanden.
Sind halt augenscheinlich DNR-glattgebügelte HD-Master aus Japan.
DNR und glattgebügelt würde ich nicht sagen.
Das sind eher alte Abtastungen.
Eben, genau das sind sie. Für mich ist da nichts "glatt gebügelt" Leider ist die Schärfe nicht immer optimal. Da fand ich die 3 Vorgänger noch etwas besser. Die DVD's dürften aber locker geschlagen werden.
Für 15 Euro pro Disc bin ich trotzdem noch zufrieden damit.
 

hudemx

Zeitwanderer
04.05.2018
171
35
28
So die 3 neuen Godzilla Blu-Rays sind gerade mit der Post gekommen, das Programm für den heutigen Filmabend steht damit schon mal fest :D
Was mir auf die Schnelle aufgefallen ist: Was ist denn mit dem Anolis Logo auf der Spine des Wendecovers bei Godzilla vs. Megalon passiert bzw. wo ist das denn hin ^^

Hoffentlich lässt die nächste Welle an Godzilla Filmen auf Blu-Ray nicht allzulange auf sich warten :) (jetzt fehlen ja nicht mehr viele)
 

Santic

Laiendarsteller
19.04.2018
137
30
28
Was ist denn mit dem Anolis Logo auf der Spine des Wendecovers bei Godzilla vs. Megalon passiert bzw. wo ist das denn hin ^^
Ich würde ja spontan drauf tippen, dass eine dieser seltsamen und nicht rational nachvollziehbaren Vorgaben seitens Toho der Grund dafür ist. Einen Fehler seitens Anolis würde ich ausschließen, das Logo hat auch schon auf sämtlichen Ankündigungsbildern gefehlt.

Auch von mir nochmal danke an Anolis, dass die Filme gekommen sind. Bleibt bitte weiter dran und bringt was geht.
 

Lucky

Hauptdarsteller
17.04.2018
2.412
414
83
Hoffentlich lässt die nächste Welle an Godzilla Filmen auf Blu-Ray nicht allzulange auf sich warten :) (jetzt fehlen ja nicht mehr viele)
Zwischen den ersten 3 und den aktuellen , lag fast ein Jahr Wartezeit.
Ich hoffe auch mal, das geht diesmal etwas flotter.
Wäre allerdings schon beruhigt, wenn es überhaupt weiter geht. Könnte der gute Ivo das vielleicht mal bestätigen? :smile:




Ich hab mir die lange Wartezeit übrigens mit einer kleinen Bastelarbeit verkürzt. :56:

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten