• Liebe Moviesiedler, wir, das euch stets umsorgende Team von Movieside, möchten diesen Sonntag und, falls nötig, auch noch ein paar Tage darüber hinaus nutzen, dieses Forum ein wenig zu optimieren und zu restrukturieren.
    Ein bisschen "Back to the Basics", weg von lulzside, zurück zu MOVIEside.
    Im Einzelnen: Ein paar Threads werden dem Reißwolf zum Opfer fallen, ein paar andere Threads und/oder Unterforen werden ggfs. zusammengefasst und zu guter Letzt werden auch ein paar Updates gefahren, Software, Addons, Styles.
    Falls also in den nächsten Stunden oder Tagen etwas nicht mehr vorhanden ist, etwas evtl. nicht richtig funktioniert, dann war das Absicht und selbstverständlich so gewollt.
    Wir werden uns auch das Posting-Verhalten der User anschauen und bei Auffälligkeiten eventuell auch hier Veränderungen vornehmen.
    Das wird ein laufender Prozess, das Forum läuft normal weiter, es wird nicht runtergefahren.
    Zu den Styles: Auch das wird ein laufender Prozess, es wird also sicher passieren, dass zwischenzeitlich Farben und andere Dinge etwas aus der Bahn laufen.

Game of Thrones

Lujack

Hauptdarsteller
18.04.2018
2.829
1.133
113
Passt zwar farblich nicht, aber Staffel 4 war da ja auch schon ein Ausreißer.
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
6.558
1.265
113
43
Düsseldorf
Und der Rest der Verpackung? OK, der wird ausschauen wie auf dem Produktbild.

EDIT: Ich sehe gerade den Originaltitel "The complete Eighth Season". Hervorragend!
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
6.558
1.265
113
43
Düsseldorf
Bin mal gespannt, ob die Staffel dann hochskaliert ist, wie bei Blu-ray.com steht, oder nativ 4K ist. Aber bis dahin muß ich überhaupt erstmal erneut mit der Serie anfangen. :18: :66:
 

Hosenmatz

Nachtwache
18.04.2018
9.767
5.292
113
41
On the other side
Leider verspüre ich aktuell kein Interesse, nach diesem hingerotzten Finale, die Serie nochmal von Anfang an zu sehen.
Das würde echt weh tun, zu sehen, wie man seine Zeit in 7 Staffeln so derart mit Charakterentwicklung verschwenden kann, nur um in einer Folge alles zu zerstören ...
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
6.558
1.265
113
43
Düsseldorf
Du machst mir ja Spaß. Ich habe bisher nur die erste Staffel gesehen und würde dann eben noch einmal anfangen ... :66:
 

Hosenmatz

Nachtwache
18.04.2018
9.767
5.292
113
41
On the other side
Du machst mir ja Spaß. Ich habe bisher nur die erste Staffel gesehen und würde dann eben noch einmal anfangen ... :66:
Oh ... sorry ... nein, also einmal ansehen muß man die Serie auf jeden Fall :56:
Und ich habe auch mehrfach angefangen ... nur ist mir nach dem Finale der 8.Staffel die Lust an der Serie vergangen ... muß aber nicht bei dir genauso sein :zwinkern:
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
6.558
1.265
113
43
Düsseldorf
Muß mal meine bessere Hälfte fragen, ob sie Lust drauf hat. :05:

Letzte Folgen sind manchmal kritisch. Schlimmer als bei "Las Vegas" geht's aber eigentlich nicht (Cliffhanger mit "To be continued..."). Bin gespannt.
 

Forcekeeper111

Hauptdarsteller
18.04.2018
1.424
440
83
Um mal wieder zurück zum Thema zu kommen. Mich würde ja mal interessieren wie sich die 4K im Vergleich zur BD so schlägt. Besonders bei der dunklen 3 Episode. Gibt ja leider nichts an Reviews o.ä.
 

Cap.T

Laiendarsteller
18.04.2018
487
158
43
36
Saarland
Im entsprechenden Forums-Thread im Blu-Ray.com-Forum haben einige die 4K-Version, speziell von Episode 3 hoch gelobt, auch im Vergleich zur Blu-Ray.
 

Hosenmatz

Nachtwache
18.04.2018
9.767
5.292
113
41
On the other side
Schaue gerade im Vergleich jedoch auf einem normalen Beamer.
Die Blu-ray Version ist bei mir etwas heller.
Jedoch von der Farbgebung her blasser.
Die 4K Version ist bei mir zwar etwas dunkler, sieht aber plastischer aus und hat kräftigere Farben.
Auch bilde ich mir ein, daß das Bild etwas feiner ist.
Und der Ton ist definitiv auch räumlicher.
Richtig „hell“ sind beide Versionen nicht aber definitiv besser als bei Sky!

Generell muß ich ja schon gestehen, daß die 4K Version hier merkbar besser aussieht und sich besser anhört.
Zumindest im direkten Vergleich.
Wobei ich die Blu-ray auf meinem Panasonic DMP-BDT500 abspiele und die 4K Version auf dem günstigeren Panasonic DMP-UB314.
Also kann die Hardware hier auch einen Einfluß haben.
Werde später die Blu-ray auch nochmal in den DMP-UB314 stecken.

Aber wie gesagt, 4K ist hier schon geil ... möchte gar nicht dran denken, wie das auf einem fetten 4K Fernseher rüberkommt!
 

Jan Tenner

Weltbester Vollhonl
18.04.2018
1.226
564
113
45
Köln
Du guckst aber doch hoffentlich nicht ernsthaft GOT von DVD? Das wäre ja nun wirklich "Perlen vor die Säue" ... :redface:
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
6.558
1.265
113
43
Düsseldorf
4K ist hier übrigens sichtbar echtes 4K. Dazu muß man sich alleine nur das Intro anschauen und zwischen UHD-BD und BD vergleichen.

Ist „The Last Watch“ eigentlich wirklich nur auf DVD, wie es bei blu-ray.com steht?
Um die Frage dann mal selbst zu beantworten: Nein, liegt sowohl auf UHD-BD als auch auf BD in HD vor.
 

Daigoro

Falscher Mod!
24.04.2018
1.178
729
113
Oh ja, krass.

Die Blu-ray ist im Vergleich zu Sky/Stream schon eine andere Liga, aber in 4K/HDR ist das fast schon ein anderer Sport.
Definitv sichtbare Unterschiede in allen Belangen. Nur halt blöd, dass man die 4K-Discs nicht auch im Digipack bekommt.
 
Oben Unten