Movieside

Hallo Gast! Registriere Dich, um ein Mitglied zu werden! Bist Du angemeldet, kannst Du aktiv in unserem Forum mitmachen.

Falsches Spiel mit Roger Rabbit (1988) 4K UHD 30.09.21

stillwater

Laiendarsteller
21.06.2018
Der erste Disney ausserhalb der Star Wars / Zeichentrick-Meisterwerke und deren Franchises in Europa - oder?

So mies kann 4K auf klassicher Scheibe nicht laufen.
 

Cobretti1980

Superstar
18.04.2018
Wollte ich immer mal sehen.

KS48Xfg.gif
 

HalexD

„Ein Hornochse geht und ein anderer kommt.“ - Tuco
18.06.2018
Interessant wäre auch, ob wir diesmal die unzensierte Original-Fassung bekommen.
Außer die bereits bekannte Blu-ray basiert auf dem gleichen veränderten (4K) Master.
 
05.05.2018
44
Düsseldorf
Wahnsinn! Einer der wenigen Filme wo für mich alles stimmt. Fantastische Story, tolle Charaktere, unglaubliche Technik, sehr lustig und spannend. Kann ich immer wieder sehen... Gab es eigentlich irgendwo einen Vergleich zwischen dem neuen 4K Stream und der alten Blu-Ray? HDR hilft aber bestimmt auch noch viel bei den ganzen Toon-Figuren...
 

Presler

Superstar
28.04.2018
40
Neuss
Wahnsinn! Einer der wenigen Filme wo für mich alles stimmt. Fantastische Story, tolle Charaktere, unglaubliche Technik, sehr lustig und spannend. Kann ich immer wieder sehen... Gab es eigentlich irgendwo einen Vergleich zwischen dem neuen 4K Stream und der alten Blu-Ray? HDR hilft aber bestimmt auch noch viel bei den ganzen Toon-Figuren...
Finde ich auch. Vor allem wie ich Christopher Lloyd in diesem Film immer wieder dafür hasse, was er dem Schuh antut.
 

Wilbur

Eine Begegnung der besonderen Art
05.01.2020
Der Stream ist zensiert wie die Homevideo Veröffentlichungen?
gerade geguckt, scheint die geschnittene Fassung zu sein. Also bei Disney+
Hätte mich auch gewundert. Die unzensierte Fassung lief nämlich in 4:3 (TV und VHS)
Hier noch eine Bestätigung:
 

amano

Hauptdarsteller
20.04.2018
Wäre zumindest ein Kaufanreiz für viele, das physisch zu erwerben OBWOHL man Disney+ hat.
Ich habe mir die (alte) Toy Story 2 Blu-Ray auch erst gekauft, seit bekannt ist, dass die neuen Fassungen (neue Blu, 4K, Stream) beim Abspann zensiert sind.

Zensiert werde ich beim Rabbit vermutlich weiterhin passen. Ich hätte gehofft, dass das bei einem neuen Transfer automatisch verschwindet uns sich keiner die Mühe antut, das nochmals zu bearbeiten. Aber mal schauen. Wenn der Rest gut passt (=Korn möglichst unangestastet), dann schlage ich diesmal vielleicht wirklich zu.
 
Zuletzt bearbeitet:

Patrick Bateman

Superstar
09.05.2018
im korrekten format (1.85:1) gibts die ungeschnittene version auf laserdisc ... wobei die "schnitte" jetzt ja keinen weltuntergang darstellen ... insbesondere die szene mit jessica müsste man schon in einzelbildschaltung schauen ... man sollte das ganze also nicht zu hoch hängen :wink:
 
Oben Unten