Euer derzeitiges Hass-Lied

Rex

Hauptdarsteller
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.017
(Mal ein paar CF-Threads rüberholen.)
 

Rex

Hauptdarsteller
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.017
Bei sowas wünschte ich mir immer, dass Musik auch mal irgendeine Krankheit bekommen und daran sterben würde.

Was für eine widerliche, grenzdebile, abstoßende und kalkulierte Dreckscheiße.

https://www.youtube.com/watch?v=TyHvyGVs42U

https://www.youtube.com/watch?v=kJQP7kiw5Fk

https://www.youtube.com/watch?v=XOwihbur34E

https://www.youtube.com/watch?v=gOsM-DYAEhY

 

Lucky

Hauptdarsteller
Mitglied seit
17.04.2018
Beiträge
1.866
Bei sowas wünschte ich mir immer, dass Musik auch mal irgendeine Krankheit bekommen und daran sterben würde.

Was für eine widerliche, grenzdebile, abstoßende und kalkulierte Dreckscheiße.

 
Ich geb dir da uneingeschränkt recht.   Die Musik ist grauenvoll, und auch der Grund warum ich mittlerweile FFN und co meide.
Den Müll hält man keine 3 Minuten durch.
 

nerös

Texas Ranger
Mitglied seit
28.04.2018
Beiträge
1.300
Alter
38
Standort
Rostock
Da meine Lütte (wird in 2 Monaten 3 Jahr jung) zurzeit Biene Maja (CGI) in Dauerschleife guckt, ist es dieses:

 

cgrage

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
12.04.2018
Beiträge
2.714
Alter
48
Standort
Kiel
Sender nicht unbedingt, aber da Frau Katja demnächst bei Promi Big Brother einziehen wird, wird sie natürlich, unter Zuhilfenahme dieses Videos, in allen "Medien" wieder breitgetreten.
 

Eric666

Mia san desillusioniert
Teammitglied
Mitglied seit
12.04.2018
Beiträge
4.338
Alter
46
Standort
Westerwald
Ah, ok. Bin mal wieder gar nicht informiert.
 

Setzer

Nachtportier im Dienst
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
86
Alter
41
https://www.youtube.com/watch?v=Eg4LUvUjUWI


JEDEN. VERDAMMTEN. MORGEN!
Kann das nicht mal laufen, BEVOR ich das Radio morgens einschalte?! :20:
 
M

MSGM237

Guest
Eigentlich mag ich Machine Head, aber was haben die sich dabei nur gedacht? Im Grunde ist das ganze Album Grütze.

 

ZordanBodiak

Filmpate
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
399
Standort
New Jersey
Wie stand's so schön in der Visions "Rückfall in die Metal-Pubertät". Das trifft den Nagel ziemlich gut auf den Kopf. Viel auch inhaltlich gewollt, textlich umgesetzt aber wie ein pubertärer Metalhead. Da erwarte ich einfach von einer gestandenen Metalband - und dazu zähle ich Machine Head nicht nur des Alters wegen - doch etwas Anderes.
 

Waffler

Problembär
Teammitglied
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
5.558
Standort
Mainz
"Hass" ist zuviel gesagt, aber "Was zur verf***ten Hölle!" trifft es ganz gut.  :18:

https://youtu.be/mDFBTdToRmw

 

Lucky

Hauptdarsteller
Mitglied seit
17.04.2018
Beiträge
1.866
Was ich beim anhören solcher Videos immer nicht begreife.. was hat das noch mit "Musik" zu tun?    

 Unter einem Lied bzw einem Song verstehe ich immer noch etwas Gesang, einer "kleinen" Melodie bestehend aus Strophen und  etwas Rhythmus .   Ich setz das mittlerweile nur noch in minimalster Form voraus, wenn ich an den Müll denke, der da auf FFN und co jeden Tag rauf und runter läuft.

Mit "Musik" im allerweitesten Sinne hat das nichts mehr zu tun. 
Gibt es wirklich Menschen, die sich sowas anhören oder sogar kaufen? :ugly_08:
 

Waffler

Problembär
Teammitglied
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
5.558
Standort
Mainz
Aktuell geht mir dieses monotone Dreckslied auf den Sack, wo ein Typ mit Näselstimme gefühlte 300x das Wort "fallling" nölt. :18:
 

Setzer

Nachtportier im Dienst
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
86
Alter
41
Aktuell gerade DAS hier (stellvertretend für so ziemlich alles von denen).
Was für eine weinerliche, sentimentale Scheiße. Wenn man zum Vergleich mal ein paar Lieder von der 1. Platte anhört...[attachment=8826]



https://www.youtube.com/watch?v=VNttGAaek2U

p010.gif
 

cgrage

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
12.04.2018
Beiträge
2.714
Alter
48
Standort
Kiel
Das finde ich gerade noch erträglich. Schlimmer ist "Ich lass für dich das Licht an."
 

Skrotnisse

Schrotthändler
Mitglied seit
30.04.2018
Beiträge
638
Standort
Schrottplatz
Mir fällt gerade auf, dass ich diese Weihnachtszeit überstanden habe, ohne irgendwo mit "Last Christmas" genervt zu werden.  :39:
 

Setzer

Nachtportier im Dienst
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
86
Alter
41
Das finde ich gerade noch erträglich. Schlimmer ist "Ich lass für dich das Licht an."
Mit dem Lied-Titel kann ich die nicht auseinanderhalten. Das Gejammer vom Sänger klingt einfach immer gleich. :56: 


Mir fällt gerade auf, dass ich diese Weihnachtszeit überstanden habe, ohne irgendwo mit "Last Christmas" genervt zu werden.  :39:
Das Original hab ich dieses Mal auch nicht gehört. Dafür aber irgendeine Coverversion, morgens im Radio.
 

Tiggs

Superstar
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
5.272
Das finde ich gerade noch erträglich. Schlimmer ist "Ich lass für dich das Licht an."
Wird derzeit getoppt von diesem Pendler-Lied. "Liebe auf Distanz" oder so. 

Revolverheld sind echt eine ganz traurige Sache in der deutschen Popgeschichte...
 
Oben Unten