Movieside

Hallo Gast! Registriere Dich, um ein Mitglied zu werden! Bist Du angemeldet, kannst Du aktiv in unserem Forum mitmachen.

Die Braut des Prinzen (Turbine)

dlh

Imitation einer Witzfigur
18.04.2018
6.902
8.409
31
Die Labels verpacken aber i.d.R. nicht selber, sondern erhalten die bereits fertig konfektionierte Ware.
 

Crumb

frei von Empathie und viel asozialer als wie Frea
18.04.2018
6.248
9.669
Turbine hat aber selbst viele Discs geprüft, und sie werden da sicher auch darauf geachtet haben, daß da keine Rückstände drauf sind.
 

Venkman

Missgelauntes Rumpelstilzchen
18.04.2018
4.773
4.044
Kann mir mal jemand erklären, was das für eine "Verformung" sein soll, die verursacht, daß bei allen betroffenen Scheiben der Fehler an der selben Stelle auftritt? Und noch viel interessanter: warum verformen sich die Discs weiter, sodaß die Disc in manchen Fällen wieder "fast fehlerfrei" läuft?

Beunruhigt das etwa ausser mir keinen? Alleine diese Idee als mögliche "Fehlerquelle"...? Meine ja nur...!
 

Crumb

frei von Empathie und viel asozialer als wie Frea
18.04.2018
6.248
9.669
Ich denke, man weiß es einfach nicht und wirft bizarre Ideen in den Raum.
 

Venkman

Missgelauntes Rumpelstilzchen
18.04.2018
4.773
4.044
Da wäre halt einfach mal eine kurze Info seitens TURBINE als Erklärung angebracht...
 

pinheadraiser

Test-Dummi
24.04.2018
3.159
2.798
Leipzig
Die Scheiben kommen ja meißt frisch aus dem Presswerk. Vielleicht brauchen UHDs aufgrund der nochmals dichteren Datenstruktur und dem viel genauer Daten auslesenden Laser einfach nochmal ne gewisse Zeit zum "austrocknen".

Du legst die Wäsche nach dem Waschen ja auch nicht sofort wieder in den Kleiderschrank. :56:
 

Venkman

Missgelauntes Rumpelstilzchen
18.04.2018
4.773
4.044
Das würde aber trotzdem nicht erklären, warum der Fehler dann bei allen Scheiben an der gleichen Stelle auftritt. Und: warum gab es dann so ein Verhalten bisher bei keinen anderen Scheiben?
 

mattpraeger

Laiendarsteller
24.04.2018
160
73
Flensburg
Verstehe jetzt das ganze Genöle nicht. Turbine bietet einen Austausch an, wer betroffen ist hat lediglich den Aufwand einer Mail (inklusive Foto) und bekommt den Ersatz dann zugeschickt. Warum dann der Fehler auftritt ist doch egal. So schnell und unkompliziert machen das nicht alle Label.
 

Venkman

Missgelauntes Rumpelstilzchen
18.04.2018
4.773
4.044
Darum geht es ja gar nicht. Sehe da kein „Genöle“. Vielleicht einfach nochmal lesen?
 

mattpraeger

Laiendarsteller
24.04.2018
160
73
Flensburg
Darum geht es ja gar nicht. Sehe da kein „Genöle“. Vielleicht einfach nochmal lesen?

Was bringt es denn zu wissen, warum der Fehler wann auftritt? Es kommt ein Austausch und da sollte er wenn möglich nicht auftreten. Jegliche Diskussion ist für mich Genöle, Du siehst das vielleicht anders, das Recht spreche ich dir nicht ab.
 

Venkman

Missgelauntes Rumpelstilzchen
18.04.2018
4.773
4.044
In Zeiten, in denen wir aus Laserrot, Kleberauflösungen und -ausdünstungen, HD-DVD- und Blu-Ray-Sterben gelernt haben sollten, wüsste ich schon gerne, warum sich meine UHDs für 30€ oder mehr in der Hülle verformen.

Bisschen Transparenz von so einem hochgelobten Label sollte nicht zuviel verlangt sein.

Und wenn sie wegen meinem Jux über Herrn Bartschs Haare noch pikiert sind, können sie es ja gerne jemand seriöserem sagen. Ich halte mir dann auch so lange die Ohren zu.
 

DVD Schweizer

Hauptdarsteller
18.04.2018
3.738
5.419
40
Bisschen Transparenz von so einem hochgelobten Label sollte nicht zuviel verlangt sein.

Du hast aber schon mitbekommen, dass Turbine sich hier sehr schnell gemeldet hat sobald das Problem bekannt war, schon einen Austausch in Aussicht gestellt hat und aber leider aktuell selbst noch nicht weiss an was es liegt?
Was für ne verdammte Transparenz erwartest du denn über diese Kommunikation hinaus noch genau wenn die selber noch nicht mal wissen was das Problem ist? :facepalm:

Und da fragt man sich wieso Labels sich aus Foren verabschieden.....
 

Venkman

Missgelauntes Rumpelstilzchen
18.04.2018
4.773
4.044
Sach mal, ... es geht doch gar nicht darum, ob TURBINE „reagiert“! :rolleyes:

Es geht um die vom Label in den Raum geworfene Vermutung, es könne eine Verformung vorliegen.

Ist lesen mittlerweile wirklich so viel verlangt?
 

DVD Schweizer

Hauptdarsteller
18.04.2018
3.738
5.419
40
Und was ist daran nun so falsch wenn die halt selber erstmal spekulieren müssen weil man eben nicht weiss was genau das Problem ist?
Ich weiss echt nicht was du genau vom Label willst.
Turbine hat hier absolut vorbildlich reagiert imho.
 
Oben Unten