Movieside

Hallo Gast! Registriere Dich, um ein Mitglied zu werden! Bist Du angemeldet, kannst Du aktiv in unserem Forum mitmachen.

Der Pate Collection (1972-1990) 4K UHD Box März 2022

DAT_JB

Hauptdarsteller
07.07.2020
2.290
4.261
Hamburg
Ich bin auch immer mehr geneigt mir das Ding zu bestellen... Obwohl ich die Filme schon bei iTunes gekauft hab und evtl. da ein gratis Update auf 4K stattfinden wird.

Die neue Version von Teil 3 ist da allerdings noch nicht enthalten und da bin ich noch sehr gespannt drauf.

Und ich mag Coffee Table Books...
wie gesagt, dann das teil von taschen ... falls du es nicht schon hast ... gefühlt 6kg "godfather" :biggrin:
hier hatte ich mal ein paar bilder gepostet:

Die neue Variante ist aber nicht viel kleiner. Liegt auch an dem Hochformat des Buchs. Ich hab das Kubrick Archives und Nasa Buch die wie alle großen Bücher im Querformat sind. Die sind wirklich sehr groß.
Die neue Variante für 20 Euro ist deutlich kleiner, die Auflage von 2011 müsste auch größer als die 2017er sein, da ist der Unterschied aber nicht so riesig.
Es gibt nur zwei "reguläre" Varianten. Die dritte Variante ist limitiert und kostet 2000€

Die neue kleinere Variante gibt es lediglich auch in deutsch.

Erste Auflage: 19.1 x 4.5 x 28.4 cm
Zweite Auflage: 16.7 x 4.5 x 22.5 cm
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
12.502
7.135
45
Düsseldorf
Ich hatte gestern bei Blu-ray.com etwas von problematischen Untertiteln für Italienisch gelesen, die nur in den USA korrekt ausschauten. Ist da etwas dran. Ich kann mich da jetzt nicht mehr dran erinnern und meine BD-Box habe ich schon bei Aufkommen der Gerüchte verkauft.
 

toxie81

Hauptdarsteller
19.04.2018
3.339
5.625
Ich bin auch immer mehr geneigt mir das Ding zu bestellen... Obwohl ich die Filme schon bei iTunes gekauft hab und evtl. da ein gratis Update auf 4K stattfinden wird.

Die neue Version von Teil 3 ist da allerdings noch nicht enthalten und da bin ich noch sehr gespannt drauf.

Und ich mag Coffee Table Books...
wie gesagt, dann das teil von taschen ... falls du es nicht schon hast ... gefühlt 6kg "godfather" :biggrin:
hier hatte ich mal ein paar bilder gepostet:

Die neue Variante ist aber nicht viel kleiner. Liegt auch an dem Hochformat des Buchs. Ich hab das Kubrick Archives und Nasa Buch die wie alle großen Bücher im Querformat sind. Die sind wirklich sehr groß.
Die neue Variante für 20 Euro ist deutlich kleiner, die Auflage von 2011 müsste auch größer als die 2017er sein, da ist der Unterschied aber nicht so riesig.
Es gibt nur zwei "reguläre" Varianten. Die dritte Variante ist limitiert und kostet 2000€

Die neue kleinere Variante gibt es lediglich auch in deutsch.

Erste Auflage: 19.1 x 4.5 x 28.4 cm
Zweite Auflage: 16.7 x 4.5 x 22.5 cm
Meine Auflage hat diese Abmessungen: 25.8 x 4.8 x 38.1 cm.
Das ist diese Auflage:
Amazon product
 

Dwayne Hicks

Hauptdarsteller
25.04.2018
1.911
1.720
Ich hatte gestern bei Blu-ray.com etwas von problematischen Untertiteln für Italienisch gelesen, die nur in den USA korrekt ausschauten. Ist da etwas dran. Ich kann mich da jetzt nicht mehr dran erinnern und meine BD-Box habe ich schon bei Aufkommen der Gerüchte verkauft.

Ich meine das die UT bei der deutschen BD Box schick designed waren. Ob die Darstellung 100% korrekt war weiß ich net, aber es waren nicht die weißen Standard UT in Standard Schrift.
 
Zuletzt bearbeitet:

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
12.502
7.135
45
Düsseldorf
Ich hatte gestern bei Blu-ray.com etwas von problematischen Untertiteln für Italienisch gelesen, die nur in den USA korrekt ausschauten. Ist da etwas dran. Ich kann mich da jetzt nicht mehr dran erinnern und meine BD-Box habe ich schon bei Aufkommen der Gerüchte verkauft.

Ich meine das die UT bei der deutschen BD Box schickt designed waren. Ob die Darstellung 100% korrekt war weiß ich net, aber es waren nicht die weißen Standard UT in Standard Schrift.
Für welche Sprache denn?
 

TheHutt

Hauptdarsteller
19.04.2018
1.990
1.525
Die BluRay hatte stilvolle altmodische Untertitel in gelblicher Farbe für die Übersetzung der italienischen Passagen oder auch für Übersetzung des englischen Textprologs bei Teil 2.
 

Dwayne Hicks

Hauptdarsteller
25.04.2018
1.911
1.720
Ich hatte gestern bei Blu-ray.com etwas von problematischen Untertiteln für Italienisch gelesen, die nur in den USA korrekt ausschauten. Ist da etwas dran. Ich kann mich da jetzt nicht mehr dran erinnern und meine BD-Box habe ich schon bei Aufkommen der Gerüchte verkauft.

Ich meine das die UT bei der deutschen BD Box schickt designed waren. Ob die Darstellung 100% korrekt war weiß ich net, aber es waren nicht die weißen Standard UT in Standard Schrift.
Für welche Sprache denn?

Hab OV geschaut und bekam bei den italienischen Szenen auch englische UT.
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
12.502
7.135
45
Düsseldorf
Die BluRay hatte stilvolle altmodische Untertitel in gelblicher Farbe für die Übersetzung der italienischen Passagen oder auch für Übersetzung des englischen Textprologs bei Teil 2.
Für die Sprache, wegen der ich gefragt hatte, gibt es dort sicherlich keine Untertitel. Aber gut, wenn das schon für Fremdsprachen passte, muß es im Englischen ja erst recht in Ordnung sein ...

Hab OV geschaut und bekam bei den italienischen Szenen auch englische UT.
Bin mal gespannt, wie die das dieses Mal machen. Da ich aber auch an den iTunes-Versionen interessiert bin, wird es vermutlich eh wieder auf die US hinauslaufen.
 

dlh

Imitation einer Witzfigur
18.04.2018
6.896
8.393
31
Ob die originale dt. Monospur dieses Mal auch nochmal angepackt hat?
 

DVD Schweizer

Hauptdarsteller
18.04.2018
3.738
5.415
40
Wenn man nach dem Trailer geht aber wohl mit der Neusynchro, für mich ein No-Go :kopfschuettel:

Ist wohl DIE Ausnahme wo ich die Neusynchro sogar besser finde.
Helmut Krauss ist absolut genial auf Brando und übertrifft meiner Meinung nach Gottfried Kramer.
Die ganze Synchro ist extrem liebevoll und hochwertig produziert wurden.
Bei Teil 2 ist nur Schade, dass man wohl wegen sturer Studiovorgabe den kleinen Sprachlapsus mit dem O-Ton Satz erneut drin hat.
Aber ansonsten sind das absolute Musterbeispiele für Neusynchros wie es eben auch sein kann wenn man mit Herzblut und Aufwand dahinter geht.
 

Di18

Nebendarsteller
05.05.2018
836
396
39
Wenn man nach dem Trailer geht aber wohl mit der Neusynchro, für mich ein No-Go :kopfschuettel:

Ist wohl DIE Ausnahme wo ich die Neusynchro sogar besser finde.
Helmut Krauss ist absolut genial auf Brando und übertrifft meiner Meinung nach Gottfried Kramer.
Die ganze Synchro ist extrem liebevoll und hochwertig produziert wurden.
Bei Teil 2 ist nur Schade, dass man wohl wegen sturer Studiovorgabe den kleinen Sprachlapsus mit dem O-Ton Satz erneut drin hat.
Aber ansonsten sind das absolute Musterbeispiele für Neusynchros wie es eben auch sein kann wenn man mit Herzblut und Aufwand dahinter geht.
Ist es aber nicht ausgerechnet der Satz, "Ich mache ihm ein Angebot, dass er nicht ablehnen kann"? Ich weiß nicht mehr, ob in der Neusynchro Christian Brückner auf De Niro zu hören ist - Dazu schaue ich zu oft mit Erstsynchro oder im Original - Aber Christian Brückner hat den Satz (wie De Niro) so oft woanders wiederholt, dass es irgendwo eine alternative Quelle geben könnte. Vielleicht ist er ja sogar bei der Neusynchro eingesprochen, aber später vergessen worden.
 

Johnny Favorite

Laiendarsteller
01.12.2019
342
171
33

DAT_JB

Hauptdarsteller
07.07.2020
2.290
4.261
Hamburg
Amazon product

81dZnU2glYL._AC_SL1500_.jpg

Also in UK auch mit Blu-rays. Denke das wird dann für Europa so gelten. War ja auch bei dem Indy Set so. In US gabs nur die 4K Disks, in Europa auch Blu-rays.
 

HalexD

„Ein Hornochse geht und ein anderer kommt.“ - Tuco
18.06.2018
5.618
4.856
Wenn man nach dem Trailer geht aber wohl mit der Neusynchro, für mich ein No-Go :kopfschuettel:

Ist wohl DIE Ausnahme wo ich die Neusynchro sogar besser finde.
Helmut Krauss ist absolut genial auf Brando und übertrifft meiner Meinung nach Gottfried Kramer.
Die ganze Synchro ist extrem liebevoll und hochwertig produziert wurden.
Bei Teil 2 ist nur Schade, dass man wohl wegen sturer Studiovorgabe den kleinen Sprachlapsus mit dem O-Ton Satz erneut drin hat.
Aber ansonsten sind das absolute Musterbeispiele für Neusynchros wie es eben auch sein kann wenn man mit Herzblut und Aufwand dahinter geht.
Dieses extrem arrogante, eingebildete und gefühlskalte Gehabe von Gottfried Kramer hat mich immer schon genervt, so ist diese Figur gar nicht.
Ein toller Sprecher, den ich in anderen Rollen sehr liebe (z.B. K.I.T.T.), aber bestimmt nicht als Vito Corleone.
 
Oben Unten