DER BOXER UND DER TOD

Mitglied seit
03.05.2018
Beiträge
40
Am 25.5 erscheint DER BOXER UND DER TOD

INHALT: 
Der KZ-Häftling Komínek wartet wegen eines Fluchtversuchs auf seine Hinrichtung, als Lagerkommandant Kraft, ein ehemaliger Preisboxer, von dessen Vorgeschichte als Amateurboxer erfährt. Er verschont Komínek und befiehlt ihm, zu trainieren, um in einem Schaukampf gegen ihn anzutreten. Während Komínek von nun an voll und ganz damit beschäftigt ist, wieder zu Kräften zu kommen und sich auf den aussichtslosen Kampf vorzubereiten, sorgt seine Sonderbehandlung durch den Lagerkommandeur für immer mehr Unmut unter seinen Mithäftlingen…

Peter Solans meisterliche Verfilmung der berühmten Erzählung von Józef Hen gilt für manche Sportfans nicht nur als einer der besten Boxfilme, sondern ist auch einer der ersten preisgekrönten internationalen Erfolge des tschechoslowakischen Kinos. Der noch junge Manfred Krug und der ebenso junge Štefan Kvietik begeistern mit schauspielerischen Glanzleistungen in Rollen, die in den äußerst realistischen Boxszenen auch körperlich alles von ihnen abverlangen. Mit DER BOXER UND DER TOD gelang Peter Solan ein frühes, meisterliches KZ-Drama und einer der besten Filme mit Manfred Krug.


BONUSMATERIAL
-Die goldenen Sechziger – Dokumentation über Peter Solan (57 min.)
-Wochenschaubericht zu den Dreharbeiten (2 min.)
-Deutschdorf – Dokumentarfilm von Peter Solan (8 min)
-Interview mit dem Filmwissenschaftler Martin Kanuch (10 min.)
-Interview mit dem Filmwissenschaftler Olaf Möller (24 min.)
-Setfotos & Behind the Scenes-Fotos
-Booklet mit einem Text vom Journalisten Martin Krauss (20 Seiten)


Artwork
[img=300x412]
 

toxie81

Laiendarsteller
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
267
Auf den bin ich richtig gespannt, schön das er endlich erscheint.
 
Oben Unten