Das vergessene Tal

VolkerZockstein

Hauptdarsteller
25.04.2018
2.194
306
83
54
Bad Neuenahr
www.games-power-world.de
Das vergessene Tal
Pidax
bringt ein Hollywoodspektakel mit Michael Caine und Omar Sharif von 1971 am 20.12.19 auf DVD raus

Pidax - Seite zu Das vergessene Tal:

Fernsehserien.de - Seite zu Das vergessene Tal:


Das vergessene Tal.jpg


 

Kalender

Statist
03.05.2018
38
6
8
Wenn die DVD auf Basis der US oder UK Variante erstellg wird ... dann haben wir nix besonderes zu erwarten ...
Evtl sogar wieder die pidax-bildruckelzuckel-variante

An eine BD glaub ich nicht ... in einem US Forum war zu lesen das Kino Lorber festgestellt hat das das Ausgangsmaterial sehr schlecht sei ...
 

Tserclaes

Il Corsaro Nero
19.04.2018
510
76
28
51
Ventimiglia
Ich freu mich jedenfalls, habe nicht mehr damit gerechnet, das der noch kommt. Ich bin froh, das sich pidax um solche Perlen kümmert und dann ist für mich auch ein Titel, wo ich kein Problem habe, falls es doch noch eine BD geben sollte, nachzurüsten (genau wie bei Grauadler und Die Rückkehr der Musketiere).
 

scream

Statist
19.04.2018
56
4
8
Trier
Ihr erinnert euch an meine Misere mit Pidax mit der DVD von "Bernie und der Weihnachtsgeist"? Mit dem geblurrten RBB-Senderlogo? Und dann bei anderen Titeln auf ne Blu-Ray spekulieren? Lol.
 

alterfilmnarr

Hauptdarsteller
18.04.2018
1.977
766
113
Wenn die DVD auf Basis der US oder UK Variante erstellg wird ... dann haben wir nix besonderes zu erwarten ...
Evtl sogar wieder die pidax-bildruckelzuckel-variante

An eine BD glaub ich nicht ... in einem US Forum war zu lesen das Kino Lorber festgestellt hat das das Ausgangsmaterial sehr schlecht sei ...
...die US ist sogar 4:3 letterbox :18:
 

Thorwalez

Rekord!
Teammitglied
12.04.2018
9.001
5.981
113
37
Neuss
Den habe ich vor Ewigkeiten mal im TV gesehen und fand den ziemlich gut. Immerhin mal ein sehr unverbrauchtes Setting (Dreißigjähriger Krieg). Den Film hätte ich also schon gerne. Aber (vermutlich) nur auf DVD schreckt schon ab. Wenn ich da schon für Geld ausgeben soll, dann bitte auch für eine vernünftige VÖ.
 

dlh

Imitation einer Witzfigur
18.04.2018
3.063
1.451
113
29
Gibt es von dem derzeit überhaupt ein HD-Master?
 

klapper

Rohrdesigner
27.04.2018
552
1.001
93
Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
ist wohl jetzt schon bei Pidax lieferbar :14:

Hat den schon jemand und kann was zur Qualität sagen?
Schon länger da, lag im Stapel, noch OVP. Mal aufgemacht und kurz mal reingeschaut:
Viel zu erwarten war ja nicht, aber ich finde das Bild selbst für DVD Verhältnisse eher schwach :mad4ssht:. Ziemlich verrauscht, ziemlich körnig und wirkt vor allem in den Wideschreen Shots ziemlich unscharf, scheint sich auch nicht mit längerer Laufzeit zu verbessern. Also per grosser Leinwand oder grossem Bildschirm wird das ein eher zweifelhaftes Vergnügen. Ich hatte die britische DVD nicht so schwach in Erinnerung ... aber wie manchmal so ist mit Erinnerungen, sie täuschen auch bei Gelegenheit
Positiv ist das wohl richtige Bildformat (16:9, 2,35:1) und der durchaus gut verständliche deutsche Ton.

Wer Geduld und Hoffnung auf ein besseres Produkt hat, sollte vielleicht besser warten ... ich befürchte aber, auf absehbare Zeit war das dann wohl !!

Das gleiche gilt übrigens auch für den James Stewart Film "Geheimagent des FBI" in weniger extremen Form, da kannte ich aber sowohl die italienische- als auch die US DVD (die war auch nicht viel besser) ... vielleicht rutscht die ja mal als Blu in die Warner Archive Collection :17:
 
Zuletzt bearbeitet:

dlh

Imitation einer Witzfigur
18.04.2018
3.063
1.451
113
29
Danke für den Bericht. Klingt nach "weiter warten". :(
 

chiefbrody

Statist
03.05.2018
9
1
3
ist wohl jetzt schon bei Pidax lieferbar :14:

Hat den schon jemand und kann was zur Qualität sagen?
Schon länger da, lag im Stapel, noch OVP. Mal aufgemacht und kurz mal reingeschaut:
Viel zu erwarten war ja nicht, aber ich finde das Bild selbst für DVD Verhältnisse eher schwach :mad4ssht:. Ziemlich verrauscht, ziemlich körnig und wirkt vor allem in den Wideschreen Shots ziemlich unscharf, scheint sich auch nicht mit längerer Laufzeit zu verbessern. Also per grosser Leinwand oder grossem Bildschirm wird das ein eher zweifelhaftes Vergnügen. Ich hatte die britische DVD nicht so schwach in Erinnerung ... aber wie manchmal so ist mit Erinnerungen, sie täuschen auch bei Gelegenheit
Positiv ist das wohl richtige Bildformat (16:9, 2,35:1) und der durchaus gut verständliche deutsche Ton.

Wer Geduld und Hoffnung auf ein besseres Produkt hat, sollte vielleicht besser warten ... ich befürchte aber, auf absehbare Zeit war das dann wohl !!

Das gleiche gilt übrigens auch für den James Stewart Film "Geheimagent des FBI" in weniger extremen Form, da kannte ich aber sowohl die italienische- als auch die US DVD (die war auch nicht viel besser) ... vielleicht rutscht die ja mal als Blu in die Warner Archive Collection :17:

Ist natürlich sehr niederschmetternd.
Der Film lief in deutschen Kinos in 70mm!!!!!
War somit richtig scharf im Bild.
Tja damit ist der Titel auch verbrannt.
Wird wohl kaum noch ein anderes Label rausbringen.
Hier mal die technische Infos:
 
Zuletzt bearbeitet:

Kalender

Statist
03.05.2018
38
6
8
... ich hatte das ja befürchtet und nun ist es bestätigt ...
schade, das Pidax ausgerechnet den "versemmelt" ...
 

mikafu

Nebendarsteller
02.07.2018
572
119
43
Der Film lief in deutschen Kinos in 70mm!!!!!
War somit richtig scharf im Bild.
Tja damit ist der Titel auch verbrannt.
Wird wohl kaum noch ein anderes Label rausbringen.
Hier mal die technische Infos:
Sicher, dass er in Deutschland bzw. in einer deutschen Fassung in 70mm lief?
 

chiefbrody

Statist
03.05.2018
9
1
3
Der Film lief in deutschen Kinos in 70mm!!!!!
War somit richtig scharf im Bild.
Tja damit ist der Titel auch verbrannt.
Wird wohl kaum noch ein anderes Label rausbringen.
Hier mal die technische Infos:
Sicher, dass er in Deutschland bzw. in einer deutschen Fassung in 70mm lief?
Lief nur in ein paar Städten zur Erstaufführung.
Da er eine Riesenpleite war, wurde er tw. schon nach einer Woche abgesetzt und dann nur noch in 35mm Scope ausgeliefert.
Anbei ein Bild des 35mm Trailers.
 

Anhänge:

Oben Unten