Das Licht am Ende der Welt

VolkerZockstein

Hauptdarsteller
25.04.2018
2.045
277
83
54
Bad Neuenahr
www.games-power-world.de
Das Licht am Ende der Welt
Pidax
bringt den packenden Abenteuerfilm mit Kirk Douglas und Yul Brynner von 1971 am 09.08.19 auf DVD raus

Pidax - Seite zu Das Licht am Ende der Welt:

Fernsehserien.de - Seite zu Das Licht am Ende der Welt:


Das Licht am Ende der Welt.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tserclaes

Il Corsaro Nero
19.04.2018
495
72
28
51
Ventimiglia
Heute früh hatte ich bei pidax mal reingeschaut da gabs noch nichts neues und dann gleich einer meiner Most Wandted :29::150:
 

klapper

Rohrdesigner
27.04.2018
452
802
93
Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
Toll, das der Film auch noch aufgelegt wird, geiler 70er Abenteuerschinken mit Kirk und Yul, allerdings bin ich hier etwas vorsichtiger mit einem Sofortkauf, da es in Deutschland mehrere Fassungen gibt und keine war bisher ungeschnitten. Die FSK 12 (Kino und Video) ist wohl um gut 25 Minuten geschnitten und selbst die deutsche Kabel 1 -Fassung, die ich kenne, ist im Vergleich zur meiner britischen DVD um etwa 2 Minuten gekürzt, Bei der britischen Fassung fehlt fehlt etwas wegen Gewalt gegen Tiere. Hätte auch eher FSK 16 erwartet, aber vielleicht hat den Pidax auch neu prüfen lassen .
 

Der Baske

Laiendarsteller
03.05.2018
217
84
28
Ja leider nur DVD. Auf den Film warte ich nun schon seit Jahren. Schade aber hier muss ich leider nehmen was kommt. Vielleicht ja doch nich in anderer Form?

Gruss,

Der Baske
 

dlh

Imitation einer Witzfigur
18.04.2018
2.940
1.281
113
29
Hat die DVD schon jemand und kann was zur Qualität sagen (im Pidax-Shop schon lieferbar)?
 

klapper

Rohrdesigner
27.04.2018
452
802
93
Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
Ob ich der Richtige bin, der das vernünftig beurteilen kann:

Der Vorspann (englisch) hat einige Laufspuren, ein paar Dropouts und ein griesiliges Bild, was ganz Schlimmes befürchten lies. Aber es bessert sich relativ schnell, so das man für das Alter des Filmes ein solides (sehr weich in den Flashback Sequenzen, manche Unschärfen insbesondere in den Totalen) DVD-Bild geboten bekommt. Das entspricht wohl dem alten Studio Canal Transfer der französischen oder englischen DVD (an die erinnert mich das Bild). Allerdings habe ich auch nur einen 42" Fernseher, der so manches vezeiht.
Ton ist verständlich (deutsch, einige Sequenzen englisch mit UT) ), aber auch kein Wunderwerk.
Der Film ist wahrscheinlich ungeschnitten, wobei ich mir nicht ganz sicher bin, ob die (entbehrliche) Tiersnuffszene nicht doch geschnitten ist (auf hier bezugnehmend auf die mir bekannte alte britische DVD).

Da ich nicht damit rechne, das da nochmal irgendetwas bedeutend Besseres kommt, habe ich halt zugegriffen.
 

eltopo

Statist
19.04.2018
25
2
3
Vielen Dank für deine Eindrücke. Auf der französischen 2DVD Auflage gibt es zwei verschiedene Schnitt-Fassungen. Der Laufzeit nach enthält die deutsche DVD die etwas längere Original-Fassung.
 
Oben Unten