Das Kabinett des Schreckens (1981) - The Funhouse (Koch Media)

Rex

Nebendarsteller
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
927
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

igore

Laiendarsteller
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
262
Standort
Potters Bluff
Nice. Wobei mir „Death Trap“ mit gescheiter Synchro in HD noch lieber wäre.
 

franchise

The Quiet Behind The Riot
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
121
Alter
39
Standort
Unterfranken
Ein neues Master (bisher Shout! und Arrow) gibt es nicht oder? Denn die bisherige dt. BD ist ja schon lange auf dem Grabbeltisch (unter 5 EUR). 
Das Bonus Gedöns ist recht hübsch. Würde die VÖ jedoch von den üblichen MB Buden angekündigt werden - möchte ich nicht wissen, wieviel Mimimi auch in diesem neuen Forum wieder abgehen würde...
 

prälat

Laiendarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
269
ich habe den Film ebenfalls bereits . Ob sich das lohnt, den für 30 Euro noch mal zu kaufen?
 

El-Mago

Statist
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
35
Alter
38
Standort
Berlin
Wäre schön, wenn Koch Media sich hierzu mal äußern könnte, sodass man besser einschätzen kann, ob ein Upgrade lohnt oder nicht.
 

DVD Fan

Statist
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
74
Alter
47
Hat einer die Koch Blu-ray und kann sagen ob ein Upgrade zur alten Auflage lohnt? Es geht mit nur um den Film nicht um das Bonus material.
 

Rick Sanchez

Kaffee Junkie
Mitglied seit
30.04.2018
Beiträge
680
Alter
38
Standort
Sektor 001
Hat einer die Koch Blu-ray und kann sagen ob ein Upgrade zur alten Auflage lohnt? Es geht mit nur um den Film nicht um das Bonus material.
Und wie soll man das sagen können, wenn man die alte Auflage nie besessen hat?  :18:

Ich habe die Koch Blu-ray, kann und möchte jedoch keine Aussage zu möglichen Verbesserungen machen, da ich keine Vergleichsmöglichkeiten habe!
 

obxtra

Statist
Mitglied seit
27.04.2018
Beiträge
24
Alter
44
Standort
Würzburg
kann denn niemand etwas Vergleichendes berichten? Zumindest mal Disc-Infos wären doch möglich?
 

Movieatze

Statist
Mitglied seit
18.05.2018
Beiträge
74
Amazon Rezension von Ulenspiegel:
"Das Bild der HD Scheibe geht zwar in Ordnung (gute Grundschärfe), ist für meinen Geschmack aber zu dunkel ausgefallen. Bei den Extras hat Koch Media einiges an Hintergrund Informationen zusammentragen können, die jene der Erstauflage vom Label "Mr. Banker" nochmals toppt. Übrigens, ist auch das Bild der Koch-Scheibe besser, bzw. die zuvor nervigen Unschärfen im unteren Drittel des Bildes sind hier verschwunden. "
 

HalexD

Runter von meinem Rasen!
Mitglied seit
18.06.2018
Beiträge
1.305
Eine alternative Schnittfassung (dt. Kinofassung ohne Drogenkonsum) als Bonus wäre toll gewesen, schade.
 
Oben Unten