Coverversionen - Vergewaltigung von Klassikern?

M

MSGM237

Guest
Ich liebe Black Sabbath und Avatarium mag ich auch, aber das ist bizarr. Bin mir nicht sicher ob es mir gefällt  :18:

https://m.
 

Tiggs

Superstar
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
6.464
https://www.youtube.com/watch?v=lYzijRRRYxU

https://www.youtube.com/watch?v=dHsiFuv2MSM

https://www.youtube.com/watch?v=BRBM1MVBi3o

https://www.youtube.com/watch?v=SgoQ1gi_7i0

https://www.youtube.com/watch?v=Pjn1sNUnGyY

https://www.youtube.com/watch?v=ui-zBq-f5XA

https://www.youtube.com/watch?v=l2zk56DDjGc

https://www.youtube.com/watch?v=QXVQIl0cJpc

https://www.youtube.com/watch?v=6scVohi0TYI

https://www.youtube.com/watch?v=lxQjwQbD6sg

https://www.youtube.com/watch?v=P_NpxTWbovE

https://www.youtube.com/watch?v=yMzl4RA4wpY

Finde ich allesamt besser als das Original. :D
 

Mortons Gabel

Hafer- und Bananenblues
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
3.189
Standort
Esslingen am Neckar
Die Version finde ich fast besser als die von Blackie
https://youtu.be/UGxfT00NZl8

Etwas obskur 
https://youtu.be/rZQoMDB_aqY

Leider geil
 

Pöser Purche

Jeder nur EIN Kreuz!
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
3.759
:44: Bin ein großer Freund von orchestralen Coverversionen von Alben/Titeln, die ich im gesungenen Original allesamt nicht kenne, aber orchestral mochte und mag, früher zuerst von James Last und seinem Orchester, später dann vom legendären London Symphony Orchestra mit deren legendärer „Classic Rock“-Reihe, respektive in der Folge auch „Rock Symphonies“ oder „Symphonic Rock“ oder vom Royal Philharmonic Orchestra deren „Hookec on“-Reihe oder dem VSOP der Wiener Symphoniker.

Aber auch Coverversionen von Filmmusik, etwa durch das City of Prague Philharmonic Orchestra oder früher dem Cincinnati Pops Orchestra unter dem fetzigen Dirigat von Erich Kunzel. :29:
 

mortimer

Hauptdarsteller
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
1.061
Alter
48
Standort
Rheinland
Na ja...James Last geht ja so gut wie immer!
Aber diese unsägliche Classic-Rock Serie hat vieles kaputt gemacht.
Danach ging gefühlt jede zweite große Band mit einem Orchester auf die Bühne,
was auf die Dauer wenig originell bis totlangweilig war.
 

Tiggs

Superstar
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
6.464
Die Classic Rock-Serie und anschließend die Rock Symphonies waren wirklich gut - das lag daran, weil die Songs da noch einigermaßen umarrangiert wurden für das große Orchester. Auch was das Royal Philharmonic Orchestra da geboten hat, war anständig. Nur in der späteren Phase haben es VSOP und MSSO damit ein bisschen kaputt gemacht, indem die Songs einfach nur dröge nachgespielt wurden. 

Die Prager Philharmoniker hatten vor einigen Jahren eine Cover-Platte für Classic FM aufgenommen. Die war recht anständig.
 

JackBurton

Nebendarsteller
Mitglied seit
29.04.2018
Beiträge
830
Einige Cover sind schon nicht verkehrt. Pures Nachspielen im Stil des Originalsongs ist dabei natürlich wenig kreativ. Ein bisschen Eigenständigkeit darf es dann schon sein. Dann weiß es auch zu gefallen...

Zu den Sisters of Mercy gibt es ein paar nette Versionen.
https://www.youtube.com/watch?v=p64wbdRBzjk
https://www.youtube.com/watch?v=bHZOhkMzEu8

Die gefallen mir auch gut.
https://www.youtube.com/watch?v=l9WcJILbf8Q
https://www.youtube.com/watch?v=ItosTQ4PVlI
 

HolyMoly

Grumpy Old Man
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
677
Standort
Hier und Da
Also ich finde die War Pigs Version von Avatarium großartig.

Und wo wir bei Klassikern sind, das Cover ist imho auch absolut klasse, wie übrigens die Band generell.

 

Rex

Hauptdarsteller
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.195
https://www.youtube.com/watch?v=FjeMDvCdrtc

 
Oben Unten