Basic Instinct (1992) Steelbook 4K UHD 17.06.21

Wes Carpenter

Hauptdarsteller
19.04.2018
4.720
1.934
51
Berlin

leeloo

FFP3 level protected
18.04.2018
7.581
5.706
38
Berlin
Wie man das nicht erwähnen und sich stattdessen an der Schriftrichtung (!) am Spine hochziehen kann, macht mich irgendwie betroffen.
Vielleicht weil noch keiner vor dir ein Unboxing gepostet hat, bei dem man die Vorzüge des Steelbooks auch sehen kann! (Ein betroffener ":facepalm:" für Dich, Venki :22:)

Auf dem Promopic und dem Steelbook unter der Folie ist jedenfalls nichts von der besonderen Prägungung und den partiellen Glanzeffekten zu sehen.

... abgesehen davon, finde ich persönlich das Artwork und die Farbpalette einfach nur furchtbar. Da bringen mir dann auch aufwendige und offensichtlich gut gewählte Veredelungen nichts.
 

Venkman

Missgelauntes Rumpelstilzchen
18.04.2018
4.307
3.100
Ach Spine, Booklets, alles völlig Wurscht, wie ist die Quali? Kann man die Muschi jetzt erkennen? Wie ist der Sound? Taugt die 2.0 Spur?
Muschi ist da. Ton habe ich auf einer 25 Jahre alten Diktiergerätaufzeichnung der Kinovorstellung schonmal besser gehört. Hätten besser vor der VÖ einen Aufruf dazu hier im Forum gemacht, wo man davon Ahnung hat.
 

Smirvenge

Nebendarsteller
12.05.2018
528
968

Damit wäre dann ja das Wichtigste geklärt und der Thread kann geschlossen werden :biggrin: .

Ton habe ich auf einer 25 Jahre alten Diktiergerätaufzeichnung der Kinovorstellung schonmal besser gehört. Hätten besser vor der VÖ einen Aufruf dazu hier im Forum gemacht, wo man davon Ahnung hat.

Uff, das klingt ja mal sehr bescheiden. Ich vermute mal, Du sprichst von der deutschen Tonspur? Falls ja, kannst Du schon was zur OV sagen?
 

amano

Hauptdarsteller
20.04.2018
1.723
578

Damit wäre dann ja das Wichtigste geklärt und der Thread kann geschlossen werden :biggrin: .

Ton habe ich auf einer 25 Jahre alten Diktiergerätaufzeichnung der Kinovorstellung schonmal besser gehört. Hätten besser vor der VÖ einen Aufruf dazu hier im Forum gemacht, wo man davon Ahnung hat.

Uff, das klingt ja mal sehr bescheiden. Ich vermute mal, Du sprichst von der deutschen Tonspur? Falls ja, kannst Du schon was zur OV sagen?
Wer hätte je gedacht, dass man das einmal in 4K würde bewundern können. Direkt vom OCN vielleicht sogar. Maximum Detail bei feinster Auflösung
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
11.656
5.092
44
Düsseldorf

Damit wäre dann ja das Wichtigste geklärt und der Thread kann geschlossen werden :biggrin: .

Ton habe ich auf einer 25 Jahre alten Diktiergerätaufzeichnung der Kinovorstellung schonmal besser gehört. Hätten besser vor der VÖ einen Aufruf dazu hier im Forum gemacht, wo man davon Ahnung hat.

Uff, das klingt ja mal sehr bescheiden. Ich vermute mal, Du sprichst von der deutschen Tonspur? Falls ja, kannst Du schon was zur OV sagen?
Wer hätte je gedacht, dass man das einmal in 4K würde bewundern können. Direkt vom OCN vielleicht sogar. Maximum Detail bei feinster Auflösung
Bei StudioCanal bestand immerhin das Risiko, daß es genau an der Stelle zu Kompressionsproblemen kommt ...
 

The Rider

Hauptdarsteller
19.04.2018
3.228
824
Würde mir lieber mal jemand erklären, warum man das beigelegte Booklet nicht passgenau fürs Steelbook zugeschnitten hat? So kann man es nur zwischen Steelbook und den Pappstülper klemmen … der eigentlich ins Altpapier gehört.

Von dem abgesehen: ich bin wahrlich alles andere als ein Steelbook-Fan. Aber das hier ist eines der optisch schönsten Verpackungen, die ich in meiner Sammlung habe.

Wie man das nicht erwähnen und sich stattdessen an der Schriftrichtung (!) am Spine hochziehen kann, macht mich irgendwie betroffen.
Das Booklet wurde ja eigentlich für die Collectors Edition/Special Edition produziert, nicht das Steelbook, deswegen die Abweichungen.

Naja, ich habe vor Wochen bereits die Veredelungen erwähnt (Debossing und partielle Glanzlackierung). Außerdem hat das nichts mit hochziehen zu tun, sorry, aber es ist erschreckend wie unfähig man bei Studiocanal sein kann um nichtmals eine einheitliche Spine-Gestaltung hinzubekommen. Die haben ihre Templates, die müssen einfach nur Farben und Schriftzug austauschen...
 

Grizzlywonda

DVD-InsideCinefactsMoviesider
18.04.2018
7.545
4.639
Wem interessiert den der Flansch bei der Stone?, sind das alles Bikiniwichser?.
Die geilen Beine sind viel interessanter bei dem Mädel.
 

Grizzlywonda

DVD-InsideCinefactsMoviesider
18.04.2018
7.545
4.639

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
11.656
5.092
44
Düsseldorf
Wem interessiert den der Flansch bei der Stone?, sind das alles Bikiniwichser?.
Die geilen Beine sind viel interessanter bei dem Mädel.
Aber jetzt kann man endlich wirklich sehen, was man sich seit der VHS eingebildet hat zu sehen. :wink:
Die dämlichen Gesichtsausdrücke der Kerle, sind das geilste an der ganzen Szene :56: .
Je nachdem, wie die Kameras aufgestellt waren, waren die vielleicht sogar echt. :35:
 

Grizzlywonda

DVD-InsideCinefactsMoviesider
18.04.2018
7.545
4.639
Wem interessiert den der Flansch bei der Stone?, sind das alles Bikiniwichser?.
Die geilen Beine sind viel interessanter bei dem Mädel.
Aber jetzt kann man endlich wirklich sehen, was man sich seit der VHS eingebildet hat zu sehen. :wink:
Die dämlichen Gesichtsausdrücke der Kerle, sind das geilste an der ganzen Szene :56: .
Je nachdem, wie die Kameras aufgestellt waren, waren die vielleicht sogar echt. :35:
Da war doch ein Dummy aufgestellt, du glaubst doch nicht, das die alle im selben Raum waren :05: .
 

DaMikstar

UHD-/OV-Nutzer
18.04.2018
11.656
5.092
44
Düsseldorf
Wem interessiert den der Flansch bei der Stone?, sind das alles Bikiniwichser?.
Die geilen Beine sind viel interessanter bei dem Mädel.
Aber jetzt kann man endlich wirklich sehen, was man sich seit der VHS eingebildet hat zu sehen. :wink:
Die dämlichen Gesichtsausdrücke der Kerle, sind das geilste an der ganzen Szene :56: .
Je nachdem, wie die Kameras aufgestellt waren, waren die vielleicht sogar echt. :35:
Da war doch ein Dummy aufgestellt, du glaubst doch nicht, das die alle im selben Raum waren :05: .
Die waren damals doch noch nicht so prüde wie heute ... :56:
 

toxie81

Hauptdarsteller
19.04.2018
2.133
3.069
Wem interessiert den der Flansch bei der Stone?, sind das alles Bikiniwichser?.
Die geilen Beine sind viel interessanter bei dem Mädel.
Aber jetzt kann man endlich wirklich sehen, was man sich seit der VHS eingebildet hat zu sehen. :wink:
Die dämlichen Gesichtsausdrücke der Kerle, sind das geilste an der ganzen Szene :56: .
Je nachdem, wie die Kameras aufgestellt waren, waren die vielleicht sogar echt. :35:
Da war doch ein Dummy aufgestellt, du glaubst doch nicht, das die alle im selben Raum waren :05: .
Ach was, war rammelvoll die Bude, wir reden hier von Verhoeven. Dummys gab es nur bei Fifty Shades, und die hat man gleich als Hauptdarsteller verpflichtet.
 

slartibartfast

Synchron-Romantiker
17.04.2018
2.757
1.278
49
München
www.synchronkartei.de

Crumb

frei von Empathie und viel asozialer als wie Frea
18.04.2018
4.639
-43.028
71
Oben Unten