Angel Heart - 19.09.2019

andreasy969

Hauptdarsteller
18.04.2018
1.821
356
83
Ja, meine Saxophon-Kritik ist wirklich nur als absolut subjektive "Kritik" zu verstehen, da ich solches Saxophon-Gedudel nicht ausstehen kann. Und das wäre m.M. eben durchaus auch anders gegangen und hätte den Film für mich dann noch etwas besser gemacht. :smile:
 

JasonX

Laiendarsteller
17.02.2019
330
139
43
Beantworte mir die Frage nach den UT jetzt selbst: Meiner Meinung fehlen für die im Prinzip 2 franz. Dialoge keine UT - das gehört m.M. ohne.

Bild wirklich sehr gut, Film ebenfalls. Auch wenn ich den Twist hier ziemlich früh hab' kommen sehen, was dem Film aber wirklich nicht geschadet hat. Ist halt einfach so, wenn man immer mehr Filme kennt.

Einzig der Saxophon-Score nervte mich - kann ich nicht ab.
Mein Schulfranzösisch ist zwar schon eine Weile her, aber auch wenn die 3 Sätze in französisch keine UTs haben, kann ich sagen, dass sie für die Handlung des Films völlig unherheblich sind. Ist halt nur zwischen Krusemark und ihrer Angestellten nach dem Motto: "Möchten Sie dass ich jetzt den Tee servieren?", "Brauchen Sie mich später noch?", "Nein, Sie können dann nach Hause gehen" etc.

Bild sieht echt sehr gut aus. Auch den dt. Ton finde ich noch ok. ( kein Vergleich zum kürzlich auf blu-ray veröffentlichten Extreme Prejudice.
 

andreasy969

Hauptdarsteller
18.04.2018
1.821
356
83
Mein unterirdisches Schul-Französisch konnte sich das meiste auch ohne die dt. UT erschließen. Und auch m.M. in der Tat komplett unerheblich bzw. sogar genau so gewollt - der Protagnist versteht es auch nicht und ich denke das Ziel war, daß man in eben diesen hineinversetzt wird.
 

kippe

Vote for the Wurst!
18.04.2018
2.961
1.661
113
Nähe Köln
Ja, meine Saxophon-Kritik ist wirklich nur als absolut subjektive "Kritik" zu verstehen, da ich solches Saxophon-Gedudel nicht ausstehen kann. Und das wäre m.M. eben durchaus auch anders gegangen und hätte den Film für mich dann noch etwas besser gemacht. :smile:
Mit dem Saxophon ging es mir früher ähnlich bei BLADE RUNNER. Passte für mich in keinster Weise zum Film und wirkte in der Liebesszene zw. Ford und Young völlig klischeehaft. 20 Jahre später habe ich damit meinen Frieden gefunden und bekomme Gänsehaut .

Freue mich sehr auf ANGEL HEART, schon mind. 15 Jahre nicht mehe gesehen...
 

andreasy969

Hauptdarsteller
18.04.2018
1.821
356
83
Ja, Blade Runner ist auch so ein Film, den ich gerne in einer revised-non-80ies-saxophone-score-Version hätte. :39:
 

Smirvenge

Laiendarsteller
12.05.2018
103
37
28
Mit dem Saxophon ging es mir früher ähnlich bei BLADE RUNNER. Passte für mich in keinster Weise zum Film und wirkte in der Liebesszene zw. Ford und Young völlig klischeehaft. 20 Jahre später habe ich damit meinen Frieden gefunden und bekomme Gänsehaut .
Gerade in der von Dir erwähnten Szene finde ich den Score absolut genial und atmosphärisch. Aber so gehen Geschmäcker halt auseinander :).
Aber auch sonst zählt die BladeRunner-OST für mich zu den besten überhaupt. Genial zeitlos.
 

Gelöschtes Mitglied 2049

Guest
Wow! Was für eine gute Bildqualität! Tolle Farben, nix gefiltert und knackscharf. Filmkornhasser sollten aber Abstand halten... schönes organisches Bild. Ich bin begeistert, besonders für diesen Film ein echtes Erlebnis. Über den Ton will ich nicht reden...
 

Micha

Hauptdarsteller
19.04.2018
3.529
1.001
113
Den Film habe ich im Kino gesehen und er hat mir nicht gefallen. Später habe ich ihm auf DVD eine weitere Chance gegeben und er hat mir nicht gefallen aber irgendwie denke ich, ich müsste dem nach gut 15 Jahren in 4K noch eine weitere Chance geben.
Was ist denn der Knackpunkt bei Euch warum ihr gerade diesen Film so gut findet?
 

yellowstone

Hauptdarsteller
20.04.2018
1.455
647
113
Den Film habe ich im Kino gesehen und er hat mir nicht gefallen. Später habe ich ihm auf DVD eine weitere Chance gegeben und er hat mir nicht gefallen aber irgendwie denke ich, ich müsste dem nach gut 15 Jahren in 4K noch eine weitere Chance geben.
Was ist denn der Knackpunkt bei Euch warum ihr gerade diesen Film so gut findet?
Weil der so viele Punkte in der IMDB hat ! Viel mehr als Kinderarzt Dr. Fröhlich !
 

Micha

Hauptdarsteller
19.04.2018
3.529
1.001
113
Falls mir jemand in ein paar kurzen Sätzen den letzten Kick geben kann, werde ich dem Film im Zuge der UHD noch eine Chance geben.
 

The Rider

Hauptdarsteller
19.04.2018
1.910
324
83
Der Film lebt von seiner düsteren Atmosphäre mit Noir Elementen, auch wird es ab und an surreal. Wenn du aber schon im Kino und auf DVD nichts mit dem Film anfangen konntest, glaube ich nicht, dass sich das bei einer erneuten Sichtung ändert.
 

Micha

Hauptdarsteller
19.04.2018
3.529
1.001
113
Der Film lebt von seiner düsteren Atmosphäre mit Noir Elementen, auch wird es ab und an surreal. Wenn du aber schon im Kino und auf DVD nichts mit dem Film anfangen konntest, glaube ich nicht, dass sich das bei einer erneuten Sichtung ändert.

Im Kino war ich noch ganz jung und die letzte Sichtung liegt bestimmt 15 Jahre zurück. Das was Du schreibst ist eigentlich genau mein Ding. Grübel.
 

The Rider

Hauptdarsteller
19.04.2018
1.910
324
83
Hm, schwierig. Hat sich dein Geschmack so stark gewandelt? Hättest du denn die Möglichkeit dir die UHD oder remasterte Blu-ray auszuleihen?
 

JasonX

Laiendarsteller
17.02.2019
330
139
43
Der Film lebt von seiner düsteren Atmosphäre mit Noir Elementen, auch wird es ab und an surreal. Wenn du aber schon im Kino und auf DVD nichts mit dem Film anfangen konntest, glaube ich nicht, dass sich das bei einer erneuten Sichtung ändert.

Im Kino war ich noch ganz jung und die letzte Sichtung liegt bestimmt 15 Jahre zurück. Das was Du schreibst ist eigentlich genau mein Ding. Grübel.
Dann kauf ihn. Super atmosphärischer Mix aus Film noir und Okkult-Thriller. Kamera, Ausstattung,, Musik, alles passt super zusammen. Mit de Niro und Mickey Rourke auch top besetzt. Wie Mickey Rourke damals noch aussah :biggrin:
 

Micha

Hauptdarsteller
19.04.2018
3.529
1.001
113
Hm, schwierig. Hat sich dein Geschmack so stark gewandelt? Hättest du denn die Möglichkeit dir die UHD oder remasterte Blu-ray auszuleihen?
In 20 oder 30 Jahren kann sich schon mal die Perspektive ändern, wie zum Beispiel bei Waterworld. Ich bestelle vermutlich und werde ihn einfach wieder verkaufen, falls er mir immer noch nicht gefällt.
 

andreasy969

Hauptdarsteller
18.04.2018
1.821
356
83
Zwei Kommentare dazu. Das Problem mit dem Überstrahlen hat nur die neue BD (und die Info vermisse ich dort, zumal das Label "UHD HDR10" etwas irreführend ist, wenn man übersieht, daß es um den BD-Vergleich geht).

neue BD | UHD 100 nits | UHD 279 nits


Zu Dolby Vision: Die Disc ist eine MEL Dolby Vision Disc. Da ist der Encode für HDR10 und DV EXAKT derselbe bzw. gibt es keinerlei zusätzliche Daten, sondern nur Metadaten. Da die Disc alles andere als besonders hell/fordernd ist, zeigt die Tatsache, daß das mit DV anders aussieht als mit HDR10 eigentlich nur eins: Dolby Vision ist der größte Scheiß. :rolleyes: Vor allem wenn es wie hier offensichtlich ohne jede Not Dinge verschlimmert/den Kontrast verfälscht (bezogen auf den letzten HDR10/DV Vergleich). Das müßte auf jedem HDR TV mit oder ohne DV absolut identisch aussehen! (es sei denn DV pfuscht eben am Bild bzw. den Einstellungen 'rum...)
 

Smirvenge

Laiendarsteller
12.05.2018
103
37
28
Zwei Kommentare dazu. Das Problem mit dem Überstrahlen hat nur die neue BD (und die Info vermisse ich dort, zumal das Label "UHD HDR10" etwas irreführend ist, wenn man übersieht, daß es um den BD-Vergleich geht).

neue BD | UHD 100 nits | UHD 279 nits


Zu Dolby Vision: Die Disc ist eine MEL Dolby Vision Disc. Da ist der Encode für HDR10 und DV EXAKT derselbe bzw. gibt es keinerlei zusätzliche Daten, sondern nur Metadaten. Da die Disc alles andere als besonders hell/fordernd ist, zeigt die Tatsache, daß das mit DV anders aussieht als mit HDR10 eigentlich nur eins: Dolby Vision ist der größte Scheiß. :rolleyes: Vor allem wenn es wie hier offensichtlich ohne jede Not Dinge verschlimmert/den Kontrast verfälscht (bezogen auf den letzten HDR10/DV Vergleich). Das müßte auf jedem HDR TV mit oder ohne DV absolut identisch aussehen! (es sei denn DV pfuscht eben am Bild bzw. den Einstellungen 'rum...)
Verstehe ich Dich richtig, dass man DV dann am besten abschaltet um die HDR10-Version zu bekommen?
 
Oben Unten