ALIEN (40th Anniversary) 4K UHD

leeloo

multilayered & non-binary
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.764
Alter
36
Standort
Berlin
[twitter]https://twitter.com/zavvi/status/1084776407429992450?s=21[/twitter]
 

freake

Hauptdarsteller
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.696
Ist am Ende nicht so entscheident, aber was haben die sich bitte beim Cover gedacht? Komische Farben :67:
Da bin ich ja mal gespannt, was man da noch aus dem Bild rauszuholen konnte. War bei der Blu-ray nicht teilweise auch von Fakekorn die Rede?
 

Waffler

Problembär
Teammitglied
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
5.746
Standort
Mainz
Ist am Ende nicht so entscheident, aber was haben die sich bitte beim Cover gedacht? Komische Farben :67:
Komisches Artwork auch. :73:

Wer auch immer irgendwann auf das schmale Brett kam, dass etwas anderes als das Postermotiv auf Filmcover müsste, gehört noch heute verdroschen.
 

Tyler Durden

Löschmichel mit VHS Abschluss
Teammitglied
Mitglied seit
12.04.2018
Beiträge
5.158
Alter
43
Standort
BaWü
Empfindet man sicher als "verkäuflicher" (sieht schön gruselig und actionhaft aus)
Auf dem Plakat ist ja "nur" das Ei.


Ist am Ende nicht so entscheident, aber was haben die sich bitte beim Cover gedacht? Komische Farben :67:
Da bin ich ja mal gespannt, was man da noch aus dem Bild rauszuholen konnte. War bei der Blu-ray nicht teilweise auch von Fakekorn die Rede?
Das dürfte, laut meinen Erinnerungen, bei Teil 2 gewesen sein.
 

agtsmith1983

Laiendarsteller
Mitglied seit
22.04.2018
Beiträge
358
War bei der Blu-ray nicht teilweise auch von Fakekorn die Rede?
Glaube das traf nur auf Aliens von Cameron zu, der wurde anscheinend für die Restauration degrained und anschließend mit feinerem Grain wieder filmischer gemacht. Das Ergebnis fand ich, wie viele andere auch, hervorragend.
 

Waffler

Problembär
Teammitglied
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
5.746
Standort
Mainz
Empfindet man sicher als "verkäuflicher" (sieht schön gruselig und actionhaft aus)
Auf dem Plakat ist ja "nur" das Ei.
Ja, klar. Ich hatte das nicht auf "Alien" bezogen, sondern auf Filmcover generell.

Jahrzehntelang hatten sich Plakatcover in den Regalen und Auslagen Videotheken augenscheinlich allerbestens bewährt.

Dann kam die DVD und es musste irgendwann geradezu zwanghaft immer irgendwas anderes drauf. Teilweise bis zur totalen Unkenntlichkeit des Films. :39:
 

silentsign

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
3.514
Hmmm, solln sie doch gleich die 4 Filme am Stück rausbringen...

...und außerdem... Kinofassung? Director's Cut? Also so wie auf der BD? Ach, wieder Fragen, die nicht gleich beantwortet werden.
 

fincher

Hauptdarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
1.471
Hmmm, solln sie doch gleich die 4 Filme am Stück rausbringen...
Ärgert mich auch ziemlich. Bei "Predator" hats doch auch geklappt.

Ich hoffe FOX bringt einen Teil ihrer wichtigen Klassiker hier noch vor der Disney Übernahme. (Alien 2-4 , Heat , Speed, Fight Club, Königreich der Himmel und die ganzen James Camerons usw.)
 

cvs

IOSONO
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
2.962
Standort
Tipperary (It‘s a long way...)

chilipepper

Laiendarsteller
Mitglied seit
06.05.2018
Beiträge
262

fincher

Hauptdarsteller
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
1.471
...und außerdem... Kinofassung? Director's Cut? Also so wie auf der BD? Ach, wieder Fragen, die nicht gleich beantwortet werden.
laut zavvi:

"The UHD has the following:  
 
Directors cut 2003:
  • 2003 Audio Commentary by Ridley Scott and the Cast and Crew
 
Theatrical Version 1979
  • 1999 Audio Commentary by Ridley Scott [1979 Theatrical Version Only]
  • Final Theatrical Isolated Score 5.1 Dolby Digital [1979 Theatrical Version Only]
  • Composer's Original Isolated Score 5.1 Dolby Digital [1979 Theatrical Version Only]
Deleted Scenes


https://www.zavvi.com/blu-ray/alien-4k-ultra-hd-40th-anniversary-steelbook-zavvi-exclusive-includes-blu-ray/12023954.html?affil=awin&awc=2549_1547741674_7b46929c09157c9812f5f63c74e3326d&utm_source=AWin-125837&utm_medium=affiliate&utm_campaign=AffiliateWin
 

cvs

IOSONO
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
2.962
Standort
Tipperary (It‘s a long way...)
Waren die Isolated Scores auf den bisherigen Blu-rays auch drauf, oder nur auf den DVDs? Denn wenn es sie bisher nur auf den DVDs gab, wären sie auf der UHD ja dann erstmals in der richtigen Geschwindigkeit und Tonhöhe, was schon schön für Soundtrackfreunde wäre.
 

Anime-BlackWolf

Nebendarsteller
Mitglied seit
20.04.2018
Beiträge
512
Bei Teil 3 und 4 dürfte es problematisch sein, dass die Nachbearbeitung der Extended Versionen doch nur billig auf maximal 2K Material hingebastelt wurde? Darum waren doch auch die BDs so belanglos, die beiden Dinger haben einfach nicht das Publikum, um ordentlich Kohle für ein großes Remastering zu bekommen (hatte das die Fox selber oder die Macher nicht sogar offen gesagt?).

Das Ganze dürfte sich jetzt im 4K Zeitalter noch wesentlich verschlimmern. Von Teil 2 gab es von der Extended doch glaube ich sogar noch 35mm Material, daher dürfte zumindest der in Zukunft auch noch kommen. Rest? Befürchte eher nicht...
 

Baffi

Make love...
Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
2.166
Die Frage wird auch sein: Werden die Deleted Scenes auch in 4K sein?
 

leeloo

multilayered & non-binary
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.764
Alter
36
Standort
Berlin
Steelbook...  :50:

[twitter]https://twitter.com/zavvi/status/1085892947734863873[/twitter]
 

silentsign

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
3.514
Achso das kommt erst in die pre-order. Gut. Hatte mich gestern schon geärgert, dass das schon wieder auf "Sold out" steht.
 

Tyler Durden

Löschmichel mit VHS Abschluss
Teammitglied
Mitglied seit
12.04.2018
Beiträge
5.158
Alter
43
Standort
BaWü
*würg*

Warum nicht einfach das schlichte Kinoplakat?
 
Oben Unten